Gruppieren von ausgewählten Freihandstriche in einer Zeichnung in OneNote für Windows 10

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

In OneNote für Windows 10 können Sie mehrere ausgewählte Freihandstriche zu einem einzelnen Objekt gruppieren. Dies ist hilfreich, wenn Sie mehrere Freihandstriche auf einer Seite verschieben, eine komplexe Auswahl kopieren und einfügen oder die Größe mehrerer Freihandstriche proportional ändern möchten.


Gehen Sie dann wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie die Seite, die eine Zeichnung enthält, deren Freihandstriche Sie gruppieren möchten.

    Tipp : Informationen zum Erstellen einer neuen Zeichnung finden Sie unter Schreiben von Notizen und Zeichnen in OneNote.

  2. Klicken oder tippen Sie auf der Registerkarte Zeichnen ganz links im Menüband auf das Tool Lassoauswahl.

  3. Ziehen Sie einen Auswahlrahmen um den ersten Freihandstrich, den Sie einbeziehen möchten.

  4. Wenn der erste Freihandstrich markiert ist, halten Sie die STRG-TASTE gedrückt, und ziehen Sie dann auf der Seite eine neue Lassoauswahl um einen anderen Freihandstrich.

  5. Wenn alle gewünschten Freihandstriche zu einer einzelnen Auswahl kombiniert wurden, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Auswahl, und klicken oder tippen Sie dann im angezeigten Menü auf Gruppe.

Hinweise : Klicken Sie zum Trennen einer gruppierten Auswahl von Freihandstrichen mit der rechten Maustaste auf die gruppierten Freihandstriche, und klicken oder tippen Sie dann im angezeigten Menü auf Gruppierung aufheben.

Beim Gruppieren einer Auswahl, die bereits eine andere Gruppe von Freihandstrichen enthält, werden die beiden Gruppen zu einer Gruppe zusammengeführt.

Wenn Sie es vorziehen, können Sie eine Auswahl auch mithilfe von Tastenkombinationen gruppieren oder deren Gruppierung aufheben. Drücken Sie STRG+W, um markierte Freihandstriche zu gruppieren, oder drücken Sie STRG+H, um die Gruppierung aufzuheben.

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×