Gruppieren von Bildern auf einer Seite

Manchmal ist es hilfreich, mehrere Elemente auf einer Seite in einem einzigen Element zusammenzufassen. Wenn beispielsweise drei getrennte Bilder gruppiert werden, lassen sie sich auf der Seite einfacher verschieben und ausrichten, als wenn jedes Bild einzeln verschoben würde. In OneNote können Sie Objekte gruppieren, indem Sie einen Bildschirmausschnitt erstellen. Auf diese Weise erstellen Sie ein Bild, in dem die Elemente dauerhaft zusammengefasst werden.

  1. Ordnen Sie die Bilder auf einer beliebigen Seite so an, wie sie zusammen angezeigt werden sollen.

  2. Heben Sie die Markierung aller Bilder auf, indem Sie auf eine beliebige Stelle auf der Seite klicken.

  3. Halten Sie die WINDOWS-TASTE gedrückt, und drücken Sie UMSCHALT+S, um das Erstellen eines Bildschirmausschnitts zu starten.

  4. Wenn der Bildschirm abgeblendet wird, ziehen Sie einen Auswahlrahmen um die Bilder, die Sie gruppieren möchten.

  5. Wenn Sie die Maustaste loslassen, klicken Sie im nun geöffneten Dialogfeld Speicherort in OneNote auswählen auf die Schaltfläche In Zwischenablage kopieren.

  6. Klicken Sie in Ihren Notizen auf die Stelle, an der die gruppierten Bilder angezeigt werden sollen. Drücken Sie dann STRG+V, um den Bildschirmausschnitt einzufügen.

Seitenanfang

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×