Grundlegende Aufgaben bei Verwendung einer Sprachausgabe für die Suche

Vorlesesymbol mit der Bezeichnung "Sprachausgabeinhalte" In diesem Thema wird die Verwendung einer Sprachausgabe mit Office behandelt

Dieser Artikel gehört zur Inhaltsgruppe Barrierefreiheit in Office und richtet sich an Personen mit Sehbehinderung, die zusammen mit Office-Produkten ein Sprachausgabeprogramm verwenden. Weitere allgemeine Hilfe finden Sie auf der Startseite der Office-Hilfe.

Verwenden Sie Microsoft Office mit der Tastatur und einer Sprachausgabe, um das gesuchte mit Microsoft Search schnell zu finden. Wir haben Sie mit der Sprachausgabe, JAWS und NVDA getestet, funktionieren aber möglicherweise mit anderen Bildschirmsprachausgaben, sofern Sie den allgemeinen barrierefreiheitsstandards und-Techniken entsprechen. Mit Microsoft Search können Sie direkt auf die menübandregisterkarten Befehle, Dateien, andere Benutzer und Hilfe zugreifen, indem Sie einfach das gewünschte eingeben.

Hinweise: 

Inhalt

Verwenden von Microsoft Search

Das Suchfeld besteht aus dem Textfeld zum Eingeben des Suchbegriffs und dem Dropdownmenü mit Vorschlägen, die automatisch geöffnet werden, wenn der Fokus in das Suchfeld verschoben wird. Wenn Sie den Fokus in das Suchfeld verschieben möchten, drücken Sie ALT + Q.

Die Liste der Vorschläge kann Vorschläge in verschiedenen Kategorien enthalten, wie beispielsweise " in Dokument suchen", " zuletzt verwendet", " Personen", " Dokumente", " vorgeschlagen" und " Hilfe". Ihre Sprachausgabe gibt den Namen der einzelnen Kategorien bekannt, während Sie die Liste durchsuchen. Der Inhalt des Menüs Vorschläge wird automatisch aktualisiert, wenn Sie den Suchbegriff eingeben.

Wenn Sie die Vorschläge durchsuchen möchten, drücken Sie die nach-oben-und nach-unten-Taste, bis Sie das gewünschte Element hören, und drücken Sie dann die EINGABETASTE, um es auszuwählen.

Verwenden der Suche zum Arbeiten mit Kontakten

Sie können Microsoft Search verwenden, um zuletzt verwendete Kontakte zu durchsuchen oder nach anderen Kontakten zu suchen. Sie können die Visitenkarte für jeden Kontakt ganz einfach anzeigen oder das aktuelle Dokument für Sie freigeben.

Hinweis: Dieses Feature steht nur für Office Enterprise-Kunden zur Verfügung.

  1. Wenn Sie den Fokus in das Suchfeld verschieben möchten, drücken Sie ALT + Q. Die Liste der vorgeschlagenen Aktionen, Personen und Dokumente wird automatisch geöffnet. Wenn Sie nach einem bestimmten Kontakt suchen möchten, geben Sie den gewünschten Namen ein. Andernfalls werden im Menüvorschläge die zuletzt verwendeten Kontakte angezeigt.

  2. Drücken Sie die nach-unten-Taste, bis Sie Folgendes hören: "Personen".

  3. Drücken Sie die nach-unten-Taste, bis Sie den Namen des gewünschten Kontakts hören. Drücken Sie die EINGABETASTE, um das Kontextmenü für den Kontakt zu öffnen.

  4. Drücken Sie im Kontextmenü die nach-unten-Taste, bis Sie die gewünschte Option hören, und drücken Sie dann die EINGABETASTE, um Sie zu markieren.

Verwenden der Suche zum Arbeiten mit Dateien

Sie können Microsoft Search verwenden, um zuletzt verwendete Dateien zu durchsuchen oder nach anderen Dateien zu suchen. Sie können die Dateien direkt öffnen.

Hinweis: Dieses Feature steht nur für Office Enterprise-Kunden zur Verfügung.

Hinweis: Je nachdem, welche Office Anwendung Sie verwenden, können Sie auch andere Dateivorgänge im Menü Suchvorschläge ausführen, beispielsweise das Einfügen von Inhalten aus dem ausgewählten Dokument in das aktuell geöffnete Dokument.

  1. Wenn Sie den Fokus in das Suchfeld verschieben möchten, drücken Sie ALT + Q. Die Liste der vorgeschlagenen Aktionen, Personen und Dokumente wird automatisch geöffnet. Wenn Sie nach einer bestimmten Datei suchen möchten, geben Sie den gewünschten Namen ein. Andernfalls werden im Menüvorschläge die zuletzt verwendeten Kontakte angezeigt.

  2. Drücken Sie die nach-unten-Taste, bis Sie Folgendes hören: "Dateien".

  3. Drücken Sie die nach-unten-Taste, bis Sie den Namen der gewünschten Datei hören. Drücken Sie die EINGABETASTE, um das Kontextmenü für die Datei zu öffnen.

  4. Drücken Sie im Kontextmenü die nach-unten-Taste, bis Sie die gewünschte Option hören, und drücken Sie dann die EINGABETASTE, um Sie zu markieren.

Verwenden des Suchbereichs

Der Such Bereich ermöglicht Ihnen, auf Grundlage Ihres Suchbegriffs auf noch mehr Ressourcen zuzugreifen. Der Bereich enthält die Registerkarten alle, Dateien, Webund Bilder . So verwenden Sie den Such Bereich:

  1. Drücken Sie ALT + Q, um den Fokus in das Suchfeld zu verschieben, und geben Sie den Suchbegriff ein, den Sie verwenden möchten.

  2. Drücken Sie die nach-unten-Taste, bis Sie "Weitere Suchergebnisse anzeigen für" hören, und drücken Sie dann die EINGABETASTE. Der Such Bereich wird geöffnet, und der Fokus wird auf die Registerkarte alle im Bereich verschoben.

  3. Um zwischen den Registerkarten zu navigieren, drücken Sie die nach-links-und nach-rechts-Taste, bis Sie den Namen der gewünschten Registerkarte hören, und drücken Sie die EINGABETASTE, um Sie zu markieren.

  4. Wenn Sie den Inhalt der Registerkarte durchsuchen möchten, drücken Sie die Tab-Taste, bis Sie "Anzeige <Registerkartennamen> Ergebnisse für <Suchbegriff>" hören, und verwenden Sie dann die Pfeiltasten, um zwischen den Registerkarten Inhalten zu wechseln.

  5. Drücken Sie die EINGABETASTE, um ein Element auf der Registerkarte auszuwählen.

  6. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

    • Bei den Ergebnissen für die Registerkarte " Dateien " können Sie mit der nach-links-und nach-rechts-Taste zwischen dem Öffnen, Verknüpfenund wieder verwenden von Inhalten wechseln und die gewünschte Option auswählen, indem Sie die EINGABETASTE drücken.

    • Bei Ergebnissen auf der Registerkarte " Web " können Sie mit der nach-links-und nach-rechts-Taste zwischen " Öffnen", " Link" und " Weitere Aktionen " wechseln und die gewünschte Option auswählen, indem Sie die EINGABETASTE drücken.

    • Für die Ergebnisse der Registerkarte Bilder können Sie das Bild in Ihr Dokument einfügen, indem Sie die EINGABETASTE drücken.

Siehe auch

Einrichten Ihres Geräts zum Arbeiten mit Bedienungshilfen in Office 365

Technischer Support für Kunden mit Behinderungen

Microsoft möchte allen Kunden die bestmögliche Benutzererfahrung bieten. Wenn Sie eine Behinderung oder Fragen zum Thema "Barrierefreiheit" haben, wenden Sie sich an den Microsoft Disability Answer Desk, um technische Unterstützung zu erhalten. Das Supportteam des Disability Answer Desk ist gut geschult und mit vielen bekannten Hilfstechnologien vertraut und kann Unterstützung in den Sprachen Englisch, Spanisch und Französisch sowie in amerikanischer Gebärdensprache bieten. Wechseln Sie zur Website des Microsoft Disability Answer Desk, um die Kontaktdetails für Ihre Region zu erhalten.

Wenn Sie ein Benutzer in einer Behörde oder einem Unternehmen oder ein kommerzieller Benutzer sind, wenden Sie sich an den Enterprise Disability Answer Desk.

Hinweis:  Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Lassen Sie uns bitte wissen, ob diese Informationen hilfreich für Sie waren. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×