Grundlegende Aufgaben bei Verwendung einer Sprachausgabe für E-Mails in Outlook

Grundlegende Aufgaben bei Verwendung einer Sprachausgabe für E-Mails in Outlook

Vorlesesymbol mit der Bezeichnung "Sprachausgabeinhalte" In diesem Thema wird die Verwendung einer Sprachausgabe mit Office behandelt

Dieser Artikel gehört zur Inhaltsgruppe Barrierefreiheit in Office und richtet sich an Personen, die zusammen mit Office-Produkten ein Sprachausgabeprogramm verwenden. Weitere allgemeine Hilfe finden Sie auf der Startseite der Office-Hilfe.

In Outlook können Sie die in Windows integrierte Sprachausgabe für E-Mails verwenden, um die wesentlichen grundlegenden Aufgaben auszuführen. Sie können neue E-Mails erstellen und senden, empfangene E-Mails lesen und beantworten, E-Mails durchsuchen, filtern und drucken, mit Anlagen arbeiten und vieles mehr.

Hinweise : 

  • Neue Office 365-Features werden schrittweise für Office 365-Abonnenten freigegeben, daher kann es vorkommen, dass Ihre App diese Features noch nicht aufweist. Informationen dazu, wie Sie schneller in den Genuss der neuen Features kommen können, finden Sie unter Wann erhalte ich die neuesten Funktionen in Office 2016 für Office 365?.

  • Tastenkombinationen finden Sie unter Tastenkombinationen in Outlook.

  • In diesem Artikel wird davon ausgegangen, dass Sie die in Windows integrierte Sprachausgabe verwenden. Weitere Informationen zum Verwenden der Sprachausgabe finden Sie unter Erste Schritte mit der Sprachausgabe.

  • In diesem Thema wird auch die JAWS-Funktionalität angesprochen. Weitere Informationen zu JAWS für Windows finden Sie im Schnellstarthandbuch zu JAWS für Windows.

  • In diesem Thema wird davon ausgegangen, dass Sie diese App mit einem PC verwenden. Einige Navigationsoptionen und Gesten können möglicherweise auf einem Windows-Smartphone oder -Tablet unterschiedlich sein.

Inhalt

Lesen und Beantworten oder Weiterleiten von E-Mails

Verwenden Sie zum Lesen und Beantworten von E-Mails die Sprachausgabe und Tastenkombinationen. Sie hören einen Sound, wenn eine neue E-Mail eingetroffen ist.

Öffnen und Lesen einer E-Mail

  1. Drücken Sie im Posteingang die TAB-TASTE oder UMSCHALT+TAB, bis Sie die erste E-Mail in der Nachrichtenliste hören. Ihre Bildschirmsprachausgabe liest den Absender, den Betreff sowie das Datum und die Uhrzeit des Empfangs vor und gibt an, ob die E-Mail ungelesen ist.

    • Um die Nachrichtenliste durchzugehen, drücken Sie die NACH-OBEN- oder NACH-UNTEN-TASTE.

    • Um eine E-Mail zu öffnen, drücken Sie die EINGABETASTE.

    • Um die E-Mail von oben nach unten zu lesen, drücken Sie FESTSTELLTASTE+M.

    • Um den Lesevorgang zu beenden, drücken Sie STRG.

    • Um zur nächsten E-Mail zu wechseln, drücken Sie ALT+5.

    • Um zur vorherigen E-Mail zu wechseln, drücken Sie ALT+4.

  2. Wenn Sie mit dem Lesen der E-Mail fertig sind und zum Posteingang zurückkehren möchten, drücken Sie ESC.

Beantworten einer E-Mail

  1. Führen Sie in einer E-Mail oder im Posteingang in einer E-Mail eine der folgenden Aktionen aus:

    • Wenn Sie nur dem ursprünglichen Absender antworten möchten, drücken Sie STRG+R. Sie hören Folgendes: "AW, <Nachrichtenbetreff>."

    • Wenn die Nachricht mehrere Empfänger enthält und Sie allen antworten möchten, drücken Sie STRG+UMSCHALT+R.

  2. Es wird eine neue E-Mail mit demselben Betreff geöffnet, und Sie können entweder nur dem Absender oder allen in der ursprünglichen E-Mail enthaltenen Personen antworten. Der Fokus befindet sich im Textkörper der Nachricht. Geben Sie Ihre Nachricht ein.

  3. Wenn Sie mit dem Verfassen der Nachricht fertig sind, drücken Sie ALT+S, um die E-Mail zu senden.

Weiterleiten einer E-Mail

  1. Drücken Sie in einer E-Mail oder im Posteingang in einer E-Mail STRG+F. Sie hören Folgendes: "WG, <Nachrichtenbetreff>."

  2. Der Fokus befindet sich im Feld An. Geben Sie die Namen der Empfänger ein.

  3. Wenn Sie eine Nachricht einfügen möchten, drücken Sie die TAB-TASTE, bis Sie "WG, <Nachrichtenbetreff>, Nachricht bearbeiten" hören, und geben Sie dann Ihre Nachricht ein.

  4. Wenn Sie mit dem Verfassen der Nachricht fertig sind, drücken Sie ALT+S, um die E-Mail zu senden.

Erstellen und Senden von E-Mails

  1. Drücken Sie im Posteingang STRG+N. Sie hören Folgendes: "Unbenannt, Nachricht, <Nachrichtenformat>, Fenster, An, bearbeiten."

  2. Der Fokus befindet sich im Feld An. Geben Sie die Namen der Empfänger ein.

  3. Wenn Sie eine Kopie senden möchten, drücken Sie die TAB-TASTE. Sie hören Folgendes: "Cc, bearbeiten." Geben Sie die Namen der Kontakte ein, die eine Kopie erhalten sollen.

  4. Wenn Sie eine Blindkopie senden möchten, drücken Sie die TAB-TASTE. Sie hören Folgendes: "Bcc, bearbeiten." Geben Sie die Namen der Kontakte ein, die eine Kopie erhalten sollen.

    Wenn Sie "Bcc, bearbeiten" nicht hören, ist das Feld Bcc ausgeblendet. Um das Feld einzublenden, drücken Sie ALT+P, B.

  5. Wenn Sie einen Betreff für die E-Mail hinzufügen möchten, drücken Sie die TAB-TASTE, bis Sie "Betreff, bearbeiten" hören, und geben Sie dann Ihre Nachricht ein.

  6. Wenn Sie Ihre Nachricht hinzufügen möchten, drücken Sie die TAB-TASTE, bis Sie "<E-Mail-Betreff>, Nachricht, bearbeiten" hören, und geben Sie dann Ihre Nachricht ein.

  7. Wenn Sie mit dem Verfassen der Nachricht fertig sind, drücken Sie ALT+S, um die E-Mail zu senden.

Arbeiten mit dem Posteingang mit Relevanz

Konzentrieren Sie sich auf die E-Mails, die für Sie am wichtigsten sind. Standardmäßig erstellt Outlook einen Posteingang mit Relevanz und einen Posteingang Sonstige. Ihre wichtigsten E-Mails werden im Posteingang mit Relevanz sortiert. Auch auf die übrigen E-Mails kann leicht zugegriffen werden – allerdings über den Posteingang Sonstige.

Wechseln zwischen dem Posteingang mit Relevanz und anderen Posteingängen

Standardmäßig wird in Outlook der Posteingang mit Relevanz geöffnet.

  1. Drücken Sie F6, bis Sie "Tabelle, Tabellenansicht", gefolgt von der Anzahl der Zeilen in Ihrem Posteingang hören.

  2. Drücken Sie UMSCHALT+TAB, bis Sie "Schaltfläche 'Sonstige'" hören, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

  3. Um wieder zum Posteingang mit Relevanz zu wechseln, drücken Sie F6, bis Sie "Tabelle, Tabellenansicht" hören, und drücken Sie dann UMSCHALT+TAB, bis Sie "Schaltfläche 'Relevant'" hören. Drücken Sie zum Auswählen die EINGABETASTE.

Verschieben einer E-Mail aus dem Posteingang "Sonstige" in den Posteingang mit Relevanz

  1. Navigieren Sie in Ihrem Posteingang Sonstige zu der E-Mail, die in den Posteingang mit Relevanz verschoben werden soll.

  2. Um die E-Mail zu verschieben, drücken Sie UMSCHALT+F10, V.

Ausblenden des Posteingangs mit Relevanz

Sie können den Posteingang mit Relevanz ausblenden und mit einer einzigen Nachrichtenliste arbeiten.

  1. Um zu überprüfen, ob der Posteingang mit Relevanz ein- oder ausgeblendet ist, drücken Sie F6, bis Sie "Tabelle, Tabellenansicht", gefolgt von der Anzahl der Zeilen in Ihrem Posteingang hören. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

    • Wenn der Lesebereich deaktiviert ist, drücken Sie einmal die TAB-TASTE. Wenn Sie "Schaltfläche 'Relevant'" hören, wird der Posteingang mit Relevanz angezeigt.

    • Wenn der Lesebereich aktiviert ist, drücken Sie die TAB-TASTE zweimal. Wenn Sie "Schaltfläche 'Sonstige'" hören, wird der Posteingang mit Relevanz angezeigt.

  2. Zum Ausblenden des Posteingangs mit Relevanz drücken Sie ALT+V, W.

Verwenden von Suchfunktion und Filtern zum Suchen nach E-Mails

Verschwenden Sie keine Zeit beim Durchsuchen von Listen oder Archiven nach dieser einen wichtigen E-Mail. Verwenden Sie die Suchfunktion und Filter, um schnell das Gesuchte zu finden.

Suchen nach einer E-Mail

  1. Drücken Sie im Posteingang STRG+E. Der Fokus wird auf das Textfeld Suchen gesetzt. Sie hören Folgendes: "Suchabfrage, bearbeiten, aktuelles Postfach durchsuchen."

  2. Wenn Sie den zu durchsuchenden Ordner ändern möchten, drücken Sie die TAB-TASTE, bis Sie "Aktuelles Postfach" hören, und drücken Sie dann die LEERTASTE. Drücken Sie die NACH-UNTEN-TASTE, bis Sie die gewünschte Option hören, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

  3. Geben Sie Ihre Suchbegriffe ein.

  4. Um die Vorschläge zu durchlaufen, drücken Sie die NACH-UNTEN-TASTE. Um einen Vorschlag auszuwählen, drücken Sie die EINGABETASTE. Die Suchergebnisse werden in der Nachrichtenliste angezeigt.

  5. Drücken Sie die TAB-TASTE, bis Sie die erste Nachricht hören. Um die Liste zu durchlaufen, drücken Sie die NACH-UNTEN-TASTE. Um eine E-Mail zu öffnen, drücken Sie die EINGABETASTE.

  6. Um die Liste der Suchergebnisse zu löschen, drücken Sie ESC.

    Um aus einer geöffneten E-Mail zum Posteingang zurückzukehren und die Liste der Suchergebnisse zu löschen, drücken Sie zweimal ESC.

Verwenden eines Filters zum Suchen nach einer E-Mail

  1. Drücken Sie im Posteingang ALT+H, L. Der Fokus wird in der Liste der Filteroptionen auf das erste Element gesetzt.

  2. Drücken Sie die NACH-UNTEN-TASTE, bis Sie die gewünschte Option hören, und drücken Sie dann die EINGABETASTE. Sie hören Folgendes: "Die Tabellenansicht wurde geladen."

  3. Wenn Sie zur Liste der E-Mails wechseln möchten, die dem Filter entsprechen, drücken Sie die TAB-TASTE, bis Sie die erste Nachricht hören. Um die Liste zu durchlaufen, drücken Sie die NACH-UNTEN-TASTE. Um eine E-Mail zu öffnen, drücken Sie die EINGABETASTE.

  4. Um die Liste der Ergebnisse und den Filter zu löschen, drücken Sie ESC.

    Um aus einer geöffneten E-Mail zum Posteingang zurückzukehren und die Liste der Suchergebnisse zu löschen, drücken Sie zweimal ESC.

Öffnen oder Hinzufügen von Anlagen

Sie können in Outlook E-Mail-Anlagen öffnen und Anlagen zu Ihren E-Mails hinzufügen.

Öffnen von Anlagen

Wenn Sie eine E-Mail erhalten, gibt Ihre Bildschirmsprachausgabe an, ob die E-Mail Anlagen enthält, und liest die Anzahl der angefügten Dateien vor.

  1. Öffnen Sie eine E-Mail mit einer Anlage. Der Fokus befindet sich im Nachrichtentext.

  2. Drücken Sie UMSCHALT+TAB, bis Sie die Anlagendetails einschließlich des Dateinamens und des Dateityps hören.

  3. Um die Anlage zu öffnen, drücken Sie die EINGABETASTE. Die Datei wird in einer kompatiblen Anwendung geöffnet.

Hinzufügen von Anlagen

Sie können Dateien wie Lebensläufe, Newsletter oder Bilder als Kopien oder OneDrive-Dateien senden.

  1. Drücken Sie in einer E-Mail ALT+N, A, F. Ein Kontextmenü wird geöffnet.

  2. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

    • Wenn Sie eine zuletzt verwendete Datei anfügen möchten, drücken Sie die NACH-UNTEN-TASTE, bis Sie den entsprechenden Dateinamen hören, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

    • Wenn Sie eine Datei aus einem Webspeicherort anfügen möchten, drücken Sie W. Sie hören den ersten Onlinespeicherort, z. B. "OneDrive". Drücken Sie zum Auswählen die EINGABETASTE. Das Dialogfeld Datei einfügen wird geöffnet. Drücken Sie die TAB-TASTE und die Pfeiltasten, bis Sie die gewünschte Datei hören, und drücken Sie dann ALT+S.

    • Wenn Sie eine Datei aus einem lokalen Speicher (z. B. eine auf Ihrer Festplatte gespeicherte Datei) anfügen möchten, drücken Sie B. Das Dialogfeld Datei einfügen wird geöffnet. Drücken Sie die TAB-TASTE und die Pfeiltasten, bis Sie die gewünschte Datei hören, und drücken Sie dann ALT+S.

Drucken einer E-Mail

Sie können Ihre E-Mail auf Papier drucken oder die Ausgabe in eine Datei umleiten.

  1. Drücken Sie in einer E-Mail oder im Posteingang in einer E-Mail STRG+P. Das Dialogfeld Drucken wird geöffnet.

  2. Um mit den Standardeinstellungen zu drucken, drücken Sie ALT+F, P, P.

Aktivieren oder Deaktivieren von visuellen oder Audiobenachrichtigungen

Sie können über Sound- oder visuelle Effekte benachrichtigt werden, wenn eine neue E-Mail-Nachricht eintrifft. Wenn Sie ungestört arbeiten müssen, können Sie die Benachrichtigungen deaktivieren.

  1. Drücken Sie im Posteingang ALT+F, T. Das Fenster Outlook-Optionen wird geöffnet, und der Fokus befindet sich auf der Registerkarte Allgemein.

  2. Drücken Sie M. Die Registerkarte E-Mail wird geöffnet.

  3. Drücken Sie die TAB-TASTE, und drücken Sie dann P. Sie hören entweder: "Aktiviert" oder "Deaktiviert" gefolgt von "Sound wiedergeben, Kontrollkästchen." Um diese Option zu aktivieren oder zu deaktivieren, drücken Sie die LEERTASTE.

  4. Um die anderen Benachrichtigungsoptionen durchzugehen, drücken Sie die TAB-TASTE. Um eine Option zu aktivieren oder zu deaktivieren, drücken Sie die LEERTASTE. Wenn Sie "Durchsuchen, Schaltfläche" hören, stehen keine weiteren Benachrichtigungsoptionen zur Auswahl.

  5. Um Ihre Auswahl zu bestätigen und das Fenster Outlook-Optionen zu verlassen, drücken Sie die TAB-TASTE, bis Sie "Schaltfläche 'OK'" hören, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

Siehe auch

Verwenden einer Sprachausgabe zum Formatieren von Text in Ihrer E-Mail in Outlook

Grundlegende Aufgaben bei Verwendung einer Sprachausgabe für den Kalender in Outlook

Tastenkombinationen für Outlook

Tastenkombinationen zum Navigieren in E-Mails in Outlook

Einrichten Ihres Geräts zum Arbeiten mit Barrierefreiheitsfeatures in Office 365

Erfahren Sie, wie Sie in Outlook mithilfe von Barrierefreiheitsfeatures navigieren können.

In Outlook 2016 für Mac können Sie VoiceOver, die in Mac OS integrierte Sprachausgabe für E-Mails verwenden, um die wesentlichen grundlegenden Aufgaben auszuführen. Sie können neue E-Mails erstellen und senden, empfangene E-Mails lesen und beantworten, E-Mails durchsuchen, filtern und drucken, mit Anlagen arbeiten und vieles mehr.

Hinweise : 

Inhalt

Lesen und Beantworten oder Weiterleiten einer E-Mail

Lesen einer E-Mail

Standardmäßig werden in der Outlook-App die neuesten E-Mails zuerst aufgeführt.

  1. Drücken Sie in Outlook BEFEHL+1, um die Hauptansicht E-Mail zu öffnen. Um den Fokus in der Ansicht E-Mail auf die Nachrichtenliste zu setzen, drücken Sie die TAB-TASTE, bis Sie Folgendes hören: "Tabelle 'Gliederungsansicht der Nachrichtenliste'."

  2. Zum Durchlaufen der Nachrichtenliste drücken Sie CTRL+] (eckige Klammer rechts), um zur nächsten Nachricht zu wechseln, oder CTRL+[ (eckige Klammer links), um zur vorherigen Nachricht zu wechseln.

  3. Während Sie navigieren, liest VoiceOver Informationen zu den E-Mails in Ihrem Posteingang vor. Sie hören beispielsweise Folgendes:

    • Den Namen des Absenders

    • Den Betreff der E-Mail

    • Das Sendedatum

    • Ob Anlagen vorhanden sind

  4. Wenn Sie eine einzelne E-Mail oder eine E-Mail-Unterhaltung mit mehreren Nachrichten öffnen möchten, drücken Sie BEFEHL+O. Das Nachrichtenfenster wird geöffnet, und Sie hören Folgendes: "Geöffnete Nachricht. Jetzt in <Nachrichtenbetreff>."

    Um schnell zur nächsten E-Mail zu wechseln, drücken Sie CTRL+[ (linke eckige Klammer). Um zur vorherigen E-Mail zu wechseln, drücken Sie CTRL+] (rechte eckige Klammer).

  5. Wenn Sie eine E-Mail oder Nachrichten in einer Unterhaltung lesen möchten, drücken Sie die NACH-RECHTS- oder NACH-LINKS-TASTE. Während Sie navigieren, liest VoiceOver die Nachrichtenfelder vor.

  6. Wenn Sie fertig sind, drücken Sie zum Schließen des Nachrichtenfensters BEFEHL+W. Das Nachrichtenfenster wird geschlossen, und der Fokus wird im Posteingang auf die Nachrichtenliste gesetzt.

Lesen einer E-Mail in der Mitteilungszentrale

Wechseln Sie auf Ihrem Mac zur Mitteilungszentrale, um die neuesten E-Mails von Outlook zu lesen.

  1. Um auf der Menüleiste zum Menü "Extras" zu wechseln, drücken Sie CTRL+WAHL+MM. Sie hören Folgendes: "Menu 'Extras'."

  2. Um zur Mitteilungszentrale zu wechseln, drücken Sie die NACH-RECHTS-TASTE, bis Sie "Mitteilungszentrale, Menü 'Extras'" hören, und drücken Sie dann CTRL+WAHL+LEERTASTE.

  3. Um in der Mitteilungszentrale zu Benachrichtigungen zu wechseln, drücken Sie CTRL+WAHL+NACH-RECHTS- oder NACH-LINKS-TASTE, bis Sie "Benachrichtigungen, Optionsfeld" hören, und drücken Sie dann CTRL+WAHL+UMSCHALT+NACH-UNTEN-TASTE.

  4. Um die Benachrichtigungsliste zu durchlaufen, drücken Sie die NACH-RECHTS- oder NACH-LINKS-TASTE. Wenn Sie zu einer Outlook-Benachrichtigung gelangen, liest VoiceOver die Benachrichtigung mit den Angaben "Microsoft Outlook, <Uhrzeit>, <Betreff>, <Absender>, <Nachrichtentext>" vor. Zum Öffnen der E-Mail drücken Sie die EINGABETASTE.

Beantworten einer E-Mail

  1. Führen Sie in einer E-Mail-Nachricht eine der folgenden Aktionen aus:

    • Wenn Sie dem Absender der Nachricht antworten möchten, drücken Sie BEFEHL+R.

    • Wenn Sie allen antworten möchten, drücken Sie UMSCHALT+BEFEHL+R.

  2. Es wird eine neue E-Mail mit demselben Betreff geöffnet, und Sie können entweder nur dem Absender oder allen in der ursprünglichen E-Mail enthaltenen Personen antworten. Der Fokus befindet sich im Textkörper der Nachricht. Geben Sie Ihre Nachricht ein.

  3. Wenn Sie mit dem Verfassen der Nachricht fertig sind und die E-Mail senden möchten, drücken Sie BEFEHL+EINGABE.

Weiterleiten einer E-Mail

  1. Drücken Sie in einer E-Mail-Nachricht BEFEHL+J.

  2. Der Fokus befindet sich im Feld An. Sie hören Folgendes: "An, Text bearbeiten." Geben Sie die Namen der einzelnen Empfänger ein.

  3. Wenn Sie eine Nachricht einfügen möchten, drücken Sie die TAB-TASTE, bis Sie "Dokumenttext" hören, und geben Sie dann Ihre Nachricht ein.

  4. Wenn Sie mit dem Verfassen der Nachricht fertig sind, drücken Sie BEFEHL+EINGABE, um die E-Mail zu senden.

Erstellen und Senden von E-Mails

  1. Drücken Sie in Outlook BEFEHL+1, um die Hauptansicht E-Mail zu öffnen.

  2. Um eine neue E-Mail zu erstellen, drücken Sie BEFEHL+N. Ein neues Nachrichtenfenster wird geöffnet, und der Fokus befindet sich im Feld An. Sie hören Folgendes: "Unbenannt (...) Fenster, An, Text bearbeiten."

  3. Geben Sie im Feld An die Namen der einzelnen Empfänger ein.

  4. Wenn Sie eine Kopie senden möchten, drücken Sie die TAB-TASTE, um zum Feld Cc zu wechseln. Sie hören Folgendes: "Cc, Text bearbeiten." Geben Sie die Namen der Kontakte ein, die eine Kopie erhalten sollen.

    Wenn Sie eine Blindkopie senden möchten, drücken Sie UMSCHALT+TAB, bis Sie "Nachrichten, ausgewählte Registerkarte" hören, und drücken Sie dann die NACH-RECHTS-TASTE. Sie hören "Registerkarte 'Optionen'". Drücken Sie CTRL+WAHL+LEERTASTE, um die Registerkarte Optionen zu öffnen. Drücken Sie die TAB-TASTE, bis Sie "Kontrollkästchen 'Bcc' deaktiviert" hören, und drücken Sie dann die LEERTASTE. Das Feld Bcc wird der Nachricht hinzugefügt. Drücken Sie die TAB-TASTE, bis Sie "Bcc, Text bearbeiten" hören, und geben Sie dann die Kontaktnamen ein.

  5. Wenn Sie einen Betreff für die E-Mail eingeben möchten, drücken Sie die TAB-TASTE, bis Sie "Betreff, Text bearbeiten" hören, und geben Sie dann den gewünschten Betreff ein.

  6. Wenn Sie Ihre Nachricht eingeben möchten, drücken Sie die TAB-TASTE, bis Sie "Dokumenttext" hören, und geben Sie dann die gewünschte Nachricht ein.

  7. Wenn Sie mit dem Verfassen der Nachricht fertig sind, drücken Sie BEFEHL+EINGABE, um die E-Mail zu senden.

Verwenden von Suchfunktion und Filtern für die Suche nach einer E-Mail

Verschwenden Sie keine Zeit beim Durchsuchen von Listen oder Archiven nach dieser einen wichtigen E-Mail. Verwenden Sie die Such- und Filteroptionen, um schnell das Gesuchte zu finden.

Suchen nach einer E-Mail

  1. Drücken Sie in der Ansicht E-Mail WAHL+BEFEHL+F, um den aktuellen Ordner zu durchsuchen. Sie hören Folgendes: "Suchen, Textfeld." Geben Sie Ihre Suchbegriffe ein, und drücken Sie die dann EINGABETASTE.

  2. Wenn Sie zur Liste der Suchergebnisse wechseln möchten, drücken Sie die TAB-TASTE, bis Sie Folgendes hören: "Tabelle 'Gliederungsansicht der Nachrichtenliste'."

  3. Um die Suchergebnisse durchzugehen, drücken Sie die NACH-OBEN- oder NACH-UNTEN-TASTE. Während Sie navigieren, liest VoiceOver die Nachrichten mit den Angaben "<Betreff>, gesendet von <Absender>, <Datum>" vor.

  4. Um eine E-Mail zu öffnen, drücken Sie BEFEHL+O. Um das E-Mail-Fenster zu schließen und zur Ansicht E-Mail zurückzukehren, drücken Sie BEFEHL+W.

  5. Wenn Sie fertig sind, drücken Sie zum Verlassen des Felds Suchen in der Ansicht E-Mail UMSCHALT+TAB, bis Sie "Suchen, Textfeld" hören, und drücken Sie dann ESC.

Verwenden eines Filters zum Suchen nach einer E-Mail

  1. Drücken Sie in der Ansicht E-Mail die TAB-TASTE oder UMSCHALT+TAB, bis Sie "E-Mail filtern, Menüschaltfläche" hören.

  2. Um die Liste der Filteroptionen zu öffnen, drücken Sie CTRL+WAHL+UMSCHALT+M. Drücken Sie die NACH-UNTEN-TASTE, bis Sie die gewünschte Filteroption hören, und drücken Sie dann CTRL+WAHL+LEERTASTE. Der Fokus wird auf die Nachrichtenliste mit den E-Mails gesetzt, die dem Filter entsprechen.

  3. Zum Durchlaufen der E-Mails, die dem Filter entsprechen, drücken Sie CTRL+] (eckige Klammer rechts), um zur nächsten Nachricht zu wechseln, oder CTRL+[ (eckige Klammer links), um zur vorherigen Nachricht zu wechseln. VoiceOver liest die Nachrichtendetails vor, während Sie durch die Liste navigieren.

  4. Um eine E-Mail zu öffnen, drücken Sie BEFEHL+O.

  5. Um die Filteroption zu entfernen, drücken Sie in der Ansicht E-Mail die TAB-TASTE oder UMSCHALT+TAB, bis Sie "E-Mail filtern, Menüschaltfläche" hören, und drücken Sie dann CTRL+WAHL+UMSCHALT+M. Drücken Sie die NACH-UNTEN-TASTE, bis Sie "Alle Filter löschen" hören, und drücken Sie dann die LEERTASTE.

Öffnen oder Hinzufügen von Anlagen

Sie können in Outlook 2016 für Mac E-Mail-Anlagen öffnen und Anlagen zu Ihren E-Mails hinzufügen.

Öffnen einer Anlage

VoiceOver gibt an, wenn eine empfangene E-Mail Anlagen enthält.

  1. Öffnen Sie die E-Mail mit einer oder mehreren Anlagen.

  2. Drücken Sie die TAB-TASTE oder UMSCHALT+TAB, bis Sie "Anlage" und "<Dateiname und -größe>" hören, und drücken Sie dann die LEERTASTE. Die Anlage wird in der unterstützten App geöffnet.

Hinzufügen einer Anlage

Sie können Dateien wie Lebensläufe, Fotos oder Besprechungseinladungen als Anlagen senden.

Anfügen einer Datei

  1. Drücken Sie beim Verfassen einer Nachricht im neuen E-Mail-Fenster die TAB-TASTE oder UMSCHALT+TAB, bis Sie "Datei anfügen, Schaltfläche" hören, und drücken Sie dann die LEERTASTE. Ein Dialogfeld wird geöffnet, und Sie können nach der anzufügenden Datei suchen, z. B. nach einer Datei in Ihrem Ordner Dokumente oder in iCloud.

  2. Navigieren Sie zur gewünschten Datei, und drücken Sie dann CTRL+WAHL+LEERASTE, um sie auszuwählen.

  3. Die Datei wird an Ihre E-Mail angefügt, und der Fokus wird wieder auf das neue E-Mail-Fenster gesetzt.

Einfügen eines Bilds oder einer Grafik

  1. Drücken Sie beim Verfassen einer Nachricht im neuen E-Mail-Fenster die TAB-TASTE oder UMSCHALT+TAB, bis Sie "Menüschaltfläche 'Bilder'" hören, und drücken Sie dann die LEERTASTE, um das Untermenü Bilder zu erweitern.

  2. Drücken Sie die NACH-UNTEN-TASTE, bis Sie "Bild aus Datei" hören, und drücken Sie dann die LEERTASTE. Ein Dialogfeld wird geöffnet, und Sie können nach der anzufügenden Bilddatei suchen.

  3. Navigieren Sie zum gewünschten Bild, und drücken Sie dann CTRL+WAHL+LEERASTE, um es auszuwählen.

  4. Das Bild oder die Grafik wird in den Textbereich der Nachricht eingefügt.

Drucken einer E-Mail

Sie können Ihre E-Mail auf Papier drucken oder die Ausgabe in eine Datei umleiten.

  1. Wählen Sie in Outlook die zu druckende E-Mail aus.

  2. Drücken Sie BEFEHL+P, um das Dialogfeld Drucken zu öffnen. Wenn Sie die E-Mail drucken möchten, drücken Sie die TAB-TASTE, bis Sie "Drucken, Standardschaltfläche" hören. Drücken Sie dann die EINGABETASTE, um das Dokument an Ihren Standarddrucker zu senden.

Aktivieren oder Deaktivieren von visuellen oder Audiobenachrichtigungen

Sie können Benachrichtigungen schnell aktivieren oder deaktivieren.

  1. Drücken Sie in Outlook BEFEHL+KOMMA (,), um Outlook-Einstellungen zu öffnen. Sie hören Folgendes: "Einstellungen, Schaltfläche 'Alle anzeigen'."

  2. Drücken Sie die TAB-TASTE, bis Sie "Schaltfläche 'Benachrichtigungen und Sounds'" hören, und drücken Sie dann die LEERTASTE. Das Fenster Benachrichtigungen und Sounds wird geöffnet.

  3. Wenn Sie alle Benachrichtigungen aktivieren oder deaktivieren möchten, drücken Sie die TAB-TASTE, bis Sie "Hinweis auf Schreibtisch anzeigen" hören, und drücken Sie dann die LEERTASTE, um die Einstellung zu aktivieren ("aktiviert") oder zu deaktivieren ("deaktiviert").

  4. Wenn Sie Audiobenachrichtigungen aktivieren oder deaktivieren möchten, drücken Sie die TAB-TASTE, bis Sie "Neue Nachricht" oder "Erinnerung" hören, und drücken Sie dann die LEERTASTE, um Audiobenachrichtigungen für neue Nachrichten oder Erinnerungen zu aktivieren ("aktiviert") oder zu deaktivieren ("deaktiviert").

Siehe auch

Verwenden einer Sprachausgabe zum Formatieren von Text in Ihrer E-Mail in Outlook

Grundlegende Aufgaben bei Verwendung einer Sprachausgabe für den Kalender in Outlook

Tastenkombinationen für Outlook für Mac

Einrichten Ihres Geräts zum Arbeiten mit Bedienungshilfen in Office 365

Erfahren Sie, wie Sie in Outlook mithilfe von Barrierefreiheitsfeatures navigieren können.

In Outlook für iOS können Sie VoiceOver, die in iOS integrierte Sprachausgabe für E-Mails verwenden, um die wesentlichen grundlegenden Aufgaben auszuführen. Sie können neue E-Mails erstellen und senden, empfangene E-Mails lesen und beantworten, E-Mails durchsuchen und filtern sowie mit Nachrichten mit Relevanz und Anlagen arbeiten.

Hinweise : 

  • Neue Office 365-Features werden schrittweise für Office 365-Abonnenten freigegeben, daher kann es vorkommen, dass Ihre App diese Features noch nicht aufweist. Informationen dazu, wie Sie schneller in den Genuss der neuen Features kommen können, finden Sie unter Wann erhalte ich die neuesten Funktionen in Office 2016 für Office 365?.

  • In diesem Artikel wird davon ausgegangen, dass Sie die in iOS integrierte Bildschirmsprachausgabe VoiceOver verwenden. Weitere Informationen zum Verwenden von VoiceOver finden Sie unter Apple Accessibility.

  • In diesem Thema wird davon ausgegangen, dass Sie ein iPhone verwenden. Einige Navigationsoptionen und Gesten können möglicherweise auf einem iPad unterschiedlich sein.

Inhalt

Lesen und Beantworten oder Weiterleiten einer E-Mail

Lesen einer E-Mail

Standardmäßig werden in der Outlook-App die neuesten E-Mails zuerst aufgeführt.

Tipp : Wenn Sie sich in der Nachrichtenliste auf einer E-Mail befinden, wischen Sie nach oben oder unten, um Aktionen zu hören, die Sie für die Nachricht ausführen können. Wenn Sie eine Aktion ausführen möchten, doppeltippen Sie auf den Bildschirm, sobald Sie die gewünschte Option hören.

  1. Wenn VoiceOver die E-Mails in Ihrem Posteingang vorlesen soll, wischen Sie in der Nachrichtenliste nach rechts, oder ziehen Sie den Finger abwärts durch die Liste. Sie hören beispielsweise Folgendes:

    • Den Namen des Absenders

    • Den Betreff der E-Mail

    • Das Sendedatum

    • Anlagen (falls vorhanden)

    • Die ersten Zeilen der E-Mail-Nachricht

    • Die Anzahl von Nachrichten in einer Unterhaltung

  2. Wenn Sie eine einzelne E-Mail oder eine E-Mail-Unterhaltung mit mehreren Nachrichten öffnen möchten, doppeltippen Sie auf den Bildschirm.

  3. Wenn Sie eine E-Mail oder Nachrichten in einer Unterhaltung lesen möchten, wischen Sie nach rechts, oder ziehen Sie den Finger vom oberen Bildschirmrand nach unten durch die Liste der E-Mails. Sie hören den Betreff, den Namen des Absenders, die Nachricht und wie viele Nachrichten eine Unterhaltung enthält.

  4. Wenn die Unterhaltung lang ist, müssen Sie möglicherweise die vollständige Nachricht öffnen, um sie zu hören. Wischen Sie nach dem Lesen der ersten Nachricht nach rechts. Wenn Sie "Schaltfläche 'Nachricht vollständig öffnen'" hören, enthält die Unterhaltung weiteren Text. Doppeltippen Sie zum Öffnen auf den Bildschirm.

    Um zur reduzierten Nachrichtenansicht zurückzukehren, wischen Sie nach links, bis Sie "Schaltfläche 'Schließen'" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  5. Um schnell zur nächsten E-Mail zu wechseln, wischen Sie nach links, bis Sie "Nächste Nachricht, Schaltfläche" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Um zur vorherigen E-Mail zu wechseln, wischen Sie nach links, bis Sie "Vorherige Nachricht, Schaltfläche" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  6. Wenn Sie mit dem Lesen der Nachricht fertig sind und zum Posteingang zurückkehren möchten, wischen Sie nach links, bis Sie "Schaltfläche 'Zurück'" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

Beantworten einer E-Mail

  1. Wischen Sie in einer E-Mail nach links oder rechts, bis Sie "Schaltfläche 'Antworten'" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  2. Sie hören Folgendes: "Benachrichtigung, Schaltfläche 'Antworten'." Wenn Sie nur dem ursprünglichen Absender antworten möchten, doppeltippen Sie auf den Bildschirm. Wenn die Nachricht mehrere Empfänger enthält und Sie allen antworten möchten, wischen Sie nach rechts, bis Sie "Schaltfläche 'Allen antworten'" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  3. Es wird eine neue E-Mail mit demselben Betreff geöffnet, und Sie können entweder nur dem Absender oder allen in der ursprünglichen E-Mail enthaltenen Personen antworten. Der Fokus befindet sich im Textkörper der Nachricht, und die Bildschirmtastatur wird in der unteren Bildschirmhälfte angezeigt. Geben Sie Ihre Nachricht ein.

  4. Wenn Sie mit dem Verfassen der Nachricht fertig sind, wischen Sie nach links, bis Sie "Schaltfläche 'Senden'" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

Weiterleiten einer E-Mail

  1. Wischen Sie in einer E-Mail nach rechts, bis Sie "Schaltfläche 'Weiterleiten'" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  2. Sie hören Folgendes: "An, Textfeld, wird bearbeitet." Der Fokus befindet sich im Feld An, und die Bildschirmtastatur wird in der unteren Bildschirmhälfte angezeigt. Geben Sie die Namen der einzelnen Empfänger ein.

  3. Wenn Sie eine Nachricht einfügen möchten, wischen Sie nach rechts, bis Sie "Mehrzeiliges Textfeld" hören, und doppeltippen Sie dann. Geben Sie Ihre Nachricht ein.

  4. Wenn Sie mit dem Verfassen der Nachricht fertig sind, wischen Sie nach links, bis Sie "Schaltfläche 'Senden'" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

Arbeiten mit Nachrichten mit Relevanz

Konzentrieren Sie sich auf die E-Mails, die für Sie am wichtigsten sind. Standardmäßig erstellt Outlook einen Posteingang mit Relevanz und einen Posteingang Sonstige. Ihre wichtigsten E-Mails werden im Posteingang mit Relevanz sortiert. Auch auf die übrigen E-Mails kann leicht zugegriffen werden – allerdings über den Posteingang Sonstige.

Standardmäßig wird in Outlook der Posteingang mit Relevanz geöffnet. Wenn Sie zum Posteingang Sonstige wechseln möchten, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Wischen Sie nach links oder rechts, bis Sie "Sonstige, Schaltfläche" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  2. Wenn Sie zum Posteingang mit Relevanz zurückkehren möchten, wischen Sie nach links oder rechts, bis Sie "Relevant, Schaltfläche" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

Wenn Sie eine E-Mail aus dem Posteingang Sonstige in den Posteingang mit Relevanz verschieben möchten, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Navigieren Sie zu der Nachricht, die Sie verschieben möchten, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  2. Wischen Sie nach rechts, bis Sie "Weitere Unterhaltungsaktionen" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  3. Wischen Sie nach rechts, bis Sie "In Posteingang mit Relevanz verschieben, Schaltfläche" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  4. Sie hören eine Benachrichtigung. Wischen Sie nach rechts, bis Sie die gewünschte Option hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

Wenn Sie den Posteingang mit Relevanz deaktivieren und mit einer einzigen Nachrichtenliste arbeiten möchten, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Wischen Sie nach rechts, bis Sie "Einstellungen, Registerkarte" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  2. Wischen Sie nach links oder rechts, bis Sie "Posteingang mit Relevanz, Umschalter, Ein" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. In Outlook wird jetzt ein einziger Posteingang dargestellt.

Erstellen und Senden von E-Mails

  1. Wischen Sie in der Nachrichtenliste nach links oder rechts, bis Sie "Schaltfläche 'Verfassen'" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  2. Das Fenster Neue Nachricht wird geöffnet. Der Fokus befindet sich im Feld An, und die Bildschirmtastatur wird in der unteren Bildschirmhälfte angezeigt. Geben Sie die Namen der Empfänger ein.

  3. Wenn Sie eine Kopie oder eine Blindkopie senden möchten, wischen Sie nach rechts, bis Sie "Schaltfläche 'Cc/Bcc'" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Sie hören Folgendes: "Textfeld 'Cc', wird bearbeitet." Geben Sie die Namen der Kontakte ein, die eine Kopie erhalten sollen.

    Wenn Sie eine Blindkopie senden möchten, wischen Sie nach rechts. Sie hören Folgendes: "Bcc, Nullbreite (Zwischenraum), Textfeld." Doppeltippen Sie auf den Bildschirm, und geben Sie dann die Kontaktnamen ein.

  4. Wenn Sie einen Betreff für die E-Mail eingeben möchten, wischen Sie nach rechts, bis Sie "Betreff, Textfeld" hören, doppeltippen Sie auf den Bildschirm, und geben Sie dann Ihre Nachricht ein.

  5. Um Ihre Nachricht einzugeben, wischen Sie nach rechts, bis Sie "Mehrzeiliges Textfeld" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  6. Wenn Sie mit dem Verfassen der Nachricht fertig sind, wischen Sie nach links, bis Sie "Schaltfläche 'Senden'" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

Verwenden von Suchfunktion und Filtern für die Suche nach einer E-Mail

Verschwenden Sie keine Zeit beim Durchsuchen von Listen oder Archiven nach dieser einen wichtigen E-Mail. Verwenden Sie die Suchfunktion und Filter, um schnell das Gesuchte zu finden.

Suchen nach einer E-Mail

  1. Wischen Sie in der Nachrichtenliste nach links oder rechts, bis Sie "Schaltfläche 'Suchen'" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  2. Der Fokus wird auf das Feld E-Mail durchsuchen gesetzt. Beginnen Sie mit der Eingabe Ihrer Suchbegriffe. Die Liste der Suchergebnisse wird während der Eingabe aktualisiert.

  3. Um die Suchergebnisse durchzugehen, wischen Sie nach rechts. VoiceOver liest die Details und die Nachricht vor, während Sie durch die Liste navigieren.

  4. Wenn Sie eine E-Mail hören, die Sie öffnen möchten, doppeltippen Sie auf den Bildschirm.

  5. Um die Suche zu beenden, wischen Sie nach links, bis Sie "Schaltfläche 'Abbrechen'" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

Verwenden eines Filters zum Suchen nach einer E-Mail

  1. Wischen Sie in der Nachrichtenliste nach links oder rechts, bis Sie "Schaltfläche 'Filter'" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  2. Wischen Sie nach rechts, bis Sie die gewünschte Filteroption hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  3. Zum Durchlaufen der E-Mails, die dem Filter entsprechen, wischen Sie nach rechts. VoiceOver liest die Details und die Nachricht vor, während Sie durch die Liste navigieren.

  4. Wenn Sie eine E-Mail hören, die Sie öffnen möchten, doppeltippen Sie auf den Bildschirm.

  5. Um die Filteroption zu entfernen, wischen Sie im Posteingang nach links oder rechts, bis Sie "Schaltfläche 'Filter löschen'" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

Öffnen oder Hinzufügen von Anlagen

Sie können in Outlook für iOS E-Mail-Anlagen öffnen und Anlagen zu Ihren E-Mails hinzufügen.

Öffnen einer Anlage

VoiceOver gibt an, wenn eine empfangene E-Mail Anlagen enthält.

  1. Öffnen Sie die E-Mail mit einer oder mehreren Anlagen.

  2. Wischen Sie nach rechts, bis Sie "<Anlagendateityp>, Anlage, <Dateiname und -größe>" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Die Anlage wird in einer unterstützten App geöffnet.

Hinzufügen einer Anlage

Sie können Dateien wie Lebensläufe, Fotos oder Besprechungseinladungen als Anlagen senden.

Anfügen einer Datei

  1. Wischen Sie beim Verfassen einer Nachricht nach rechts, bis Sie "Datei oder Foto anfügen, Schaltfläche" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Sie hören Folgendes: "Datei anfügen." Doppeltippen Sie auf den Bildschirm.

  2. Navigieren Sie zur gewünschten Datei, und doppeltippen Sie dann zum Auswählen auf den Bildschirm.

  3. Wischen Sie nach rechts, bis Sie "Datei anfügen" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

Anfügen eines Fotos

  1. Wischen Sie beim Verfassen einer Nachricht nach rechts, bis Sie "Datei oder Foto anfügen, Schaltfläche" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

Wenn Sie ein mit der Gerätekamera aufgenommenes Foto anfügen möchten, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Wischen Sie nach rechts. Sie hören Folgendes: "Foto aufnehmen, Schaltfläche."

  2. Doppeltippen Sie auf den Bildschirm. Die Kamera wird aktiviert.

  3. Wischen Sie nach rechts, bis Sie "Bild aufnehmen, Schaltfläche" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  4. Wischen Sie nach rechts, bis Sie "Foto verwenden" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

Wenn Sie das zuletzt aufgenommene Foto anfügen möchten, wischen Sie nach rechts, bis Sie "Letztes aufgenommenes Foto verwenden" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

Wenn Sie ein Bild aus Fotos anfügen möchten, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Wischen Sie nach rechts, bis Sie "Foto aus Bibliothek auswählen" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  2. Suchen Sie nach dem gewünschten Bild, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

Anfügen einer Besprechungseinladung

  1. Wischen Sie beim Verfassen einer Nachricht nach rechts, bis Sie "Besprechung anfügen, Schaltfläche" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  2. Sie hören Folgendes: "Verfügbarkeit senden, Schaltfläche." Wenn Sie Ihr erstes verfügbares Zeitfenster für eine Besprechung senden möchten, doppeltippen Sie auf den Bildschirm.

    Oder wischen Sie zum Erstellen einer neuen Einladung nach rechts, bis Sie "Einladung erstellen, Schaltfläche" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Im Outlook-Kalender wird ein neues Ereignisfenster geöffnet. Anweisungen zum Erstellen von Besprechungseinladungen finden Sie unter Grundlegende Aufgaben bei Verwendung einer Sprachausgabe für den Kalender in Outlook.

  3. Wenn Sie mit dem Planen der Besprechung fertig sind, wischen Sie im Fenster für das Kalenderereignis nach links oder rechts, bis Sie "Schaltfläche 'Fertig'" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

Siehe auch

Verwenden einer Sprachausgabe zum Formatieren von Text in Ihrer E-Mail in Outlook

Grundlegende Aufgaben bei Verwendung einer Sprachausgabe für den Kalender in Outlook

Einrichten Ihres Geräts zum Arbeiten mit Bedienungshilfen in Office 365

Erfahren Sie, wie Sie in Outlook mithilfe von Barrierefreiheitsfeatures navigieren können.

In Outlook für Android können Sie TalkBack, die in Android integrierte Sprachausgabe für E-Mails verwenden, um die wesentlichen grundlegenden Aufgaben auszuführen. Sie können neue E-Mails erstellen und senden, empfangene E-Mails lesen und beantworten, E-Mails durchsuchen und filtern, mit Nachrichten mit Relevanz und Anlagen arbeiten und vieles mehr.

Hinweise : 

  • Neue Office 365-Features werden schrittweise für Office 365-Abonnenten freigegeben, daher kann es vorkommen, dass Ihre App diese Features noch nicht aufweist. Informationen dazu, wie Sie schneller in den Genuss der neuen Features kommen können, finden Sie unter Wann erhalte ich die neuesten Funktionen in Office 2016 für Office 365?.

  • In diesem Artikel wird davon ausgegangen, dass Sie die in Android integrierte Sprachausgabe TalkBack verwenden. Weitere Informationen zum Verwenden von "Talkback" finden Sie unter Android Accessibility.

  • In diesem Thema wird davon ausgegangen, dass Sie diese App mit einem Android-Smartphone verwenden. Einige Navigationsoptionen und Gesten können möglicherweise auf einem Android-Tablet unterschiedlich sein.

Inhalt

Lesen und Beantworten oder Weiterleiten einer E-Mail

Lesen einer E-Mail

Standardmäßig werden die neuesten E-Mails zuerst aufgeführt.

  1. Wischen Sie in der Nachrichtenliste nach links oder rechts, oder ziehen Sie den Finger nach unten, um die E-Mails von TalkBack vorlesen zu lassen. Sie hören die folgenden Informationen zu jeder E-Mail:

    • Den Namen des Absenders

    • Das Datum oder die Uhrzeit des Nachrichtenempfangs

    • Den Betreff

    • Die ersten Zeilen des E-Mail-Inhalts

  2. Um eine E-Mail zu öffnen, doppeltippen Sie auf den Bildschirm. TalkBack beginnt automatisch am Anfang der Nachricht mit dem Vorlesen.

    Wischen Sie alternativ nach unten und nach rechts, um TalkBack eine E-Mail-Nachricht von Anfang bis Ende vorlesen zu lassen. Das globale Kontextmenü wird geöffnet. Wischen Sie nach rechts, bis Sie "Von oben lesen" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

    Um die Nachricht zu überfliegen, ziehen Sie den Finger vom oberen Bildschirmrand nach unten.

    Um in der Nachricht nach unten zu scrollen, wischen Sie mit zwei Fingern nach oben. Um nach oben zu scrollen, wischen Sie mit zwei Fingern nach unten.

  3. Wenn Sie mit dem Lesen der Nachricht fertig sind und zum Posteingang zurückkehren möchten, wischen Sie nach links oder rechts, bis Sie "Schaltfläche 'Nach oben navigieren'" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

Beantworten einer E-Mail

  1. Führen Sie in der geöffneten E-Mail eine der folgenden Aktionen aus:

    • Wenn Sie nur dem ursprünglichen Absender antworten möchten, wischen Sie nach links oder rechts, bis Sie "Schaltfläche 'Antworten'" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

    • Wenn die Nachricht mehrere Empfänger enthält und Sie allen antworten möchten, wischen Sie nach rechts, bis Sie "Schaltfläche 'Allen antworten'" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  2. Es wird eine neue E-Mail mit demselben Betreff geöffnet, und Sie können nur dem Absender oder allen in der ursprünglichen E-Mail enthaltenen Personen antworten. Der Fokus befindet sich im Textkörper der Nachricht, und die Bildschirmtastatur wird in der unteren Bildschirmhälfte angezeigt. Geben Sie Ihre Nachricht ein.

  3. Wenn Sie mit dem Verfassen der Nachricht fertig sind, wischen Sie nach links, bis Sie "Senden" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Sie hören Folgendes: "Gesendet, Outlook, Tastatur ausgeblendet."

Weiterleiten einer E-Mail

Mit TalkBack können Sie eine E-Mail auf einfache Weise weiterleiten.

  1. Wischen Sie in der geöffneten E-Mail-Nachricht nach links oder rechts, bis Sie "Schaltfläche 'Weiterleiten'" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Eine neue E-Mail mit dem gleichen Betreff wird geöffnet. Der Fokus befindet sich im Feld An, und die Bildschirmtastatur wird in der unteren Bildschirmhälfte angezeigt.

  2. Geben Sie die Namen der einzelnen Empfänger ein.

  3. Um eine Nachricht einzugeben, wischen Sie nach rechts, bis Sie "Nachrichtentext" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Geben Sie Ihre Nachricht ein.

  4. Wenn Sie mit dem Verfassen der Nachricht fertig sind, wischen Sie nach links, bis Sie "Senden" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

Arbeiten mit Nachrichten mit Relevanz

Konzentrieren Sie sich auf die E-Mails, die für Sie am wichtigsten sind. Standardmäßig erstellt Outlook einen Posteingang mit Relevanz und einen Posteingang Sonstige. Ihre wichtigsten E-Mails befinden sich im Posteingang mit Relevanz. Auch auf die übrigen E-Mails kann leicht zugegriffen werden – allerdings über den Posteingang Sonstige.

Standardmäßig wird in Outlook der Posteingang mit Relevanz geöffnet. Wenn Sie zum Posteingang Sonstige wechseln möchten, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Wischen Sie nach links oder rechts, bis Sie "Zu anderen E-Mails wechseln, Umschalter" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  2. Wenn Sie zum Posteingang mit Relevanz zurückkehren möchten, wischen Sie nach links oder rechts, bis Sie "Zu E-Mails mit Relevanz wechseln, Schaltfläche" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

Wenn Sie eine E-Mail aus dem Posteingang Sonstige in den Posteingang mit Relevanz verschieben möchten, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Navigieren Sie zu der Nachricht, die Sie verschieben möchten, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Sie hören Folgendes: "Ausgewählt, <die Nachrichtendetails>."

  2. Wischen Sie nach links, bis Sie "Schaltfläche 'Weitere Optionen'" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  3. Wischen Sie nach rechts, bis Sie "In Posteingang mit Relevanz verschieben, Schaltfläche" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  4. Sie hören eine Benachrichtigung. Wischen Sie nach rechts, bis Sie die gewünschte Option hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

Wenn Sie den Posteingang mit Relevanz deaktivieren und mit einer einzigen Nachrichtenliste arbeiten möchten, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Wischen Sie nach rechts, bis Sie "Einstellungen" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  2. Wischen Sie nach links oder rechts, bis Sie "Posteingang mit Relevanz, Ein" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. In Outlook wird jetzt ein einziger Posteingang dargestellt.

Erstellen und Senden von E-Mails

  1. Wischen Sie in der Nachrichtenliste nach rechts, bis Sie "Schaltfläche 'Verfassen'" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Das Fenster Neue Nachricht wird geöffnet. Der Fokus befindet sich im Feld An, und die Bildschirmtastatur wird in der unteren Bildschirmhälfte angezeigt.

  2. Geben Sie die Namen oder E-Mail-Adressen der Empfänger ein. Die Liste der passenden Kontakte wird während Ihrer Eingabe aktualisiert.

    Hinweis : Je nach Gerät müssen Sie möglicherweise nach rechts wischen, bis Sie "Verzeichnis durchsuchen" hören. Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm, um nach einem Kontakt zu suchen.

  3. Um einen Kontakt auszuwählen, wischen Sie nach rechts, bis Sie den gewünschten Namen hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  4. Wenn Sie eine Kopie der Nachricht an weitere Empfänger senden möchten, wischen Sie nach rechts, bis Sie "Feld 'Cc'" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Fügen Sie die Empfänger gemäß der Beschreibung im vorherigen Schritt hinzu.

  5. Wenn Sie eine Blindkopie an weitere Empfänger senden möchten, wischen Sie nach rechts, bis Sie "Feld 'Bcc'" hören, doppeltippen Sie auf den Bildschirm, und fügen Sie dann die Empfänger hinzu.

  6. Wenn Sie einen Betreff für die E-Mail hinzufügen möchten, wischen Sie nach rechts. Sie hören Folgendes: "Betreff, Feld bearbeiten." Doppeltippen Sie auf den Bildschirm, und geben Sie einen Betreff ein.

  7. Um Ihre Nachricht einzugeben, wischen Sie nach rechts. Sie hören Folgendes: "Nachrichtentext." Doppeltippen Sie auf den Bildschirm, und geben Sie Ihre Nachricht ein.

  8. Wenn Sie mit dem Verfassen der Nachricht fertig sind, wischen Sie nach links, bis Sie "Senden" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

Verwenden von Suchfunktion und Filtern zum Suchen nach E-Mails

Verschwenden Sie keine Zeit beim Durchsuchen von Listen oder Archiven nach dieser einen wichtigen E-Mail. Verwenden Sie die Suchfunktion und Filter, um schnell das Gesuchte zu finden.

Suchen nach einer E-Mail

  1. Wischen Sie in der Nachrichtenliste nach links oder rechts, bis Sie "Suchen" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  2. Der Fokus wird auf das Textfeld E-Mail durchsuchen gesetzt, und die Bildschirmtastatur wird in der unteren Bildschirmhälfte angezeigt. Beginnen Sie mit der Eingabe Ihrer Suchbegriffe. Die Liste der Suchergebnisse wird während der Eingabe aktualisiert.

  3. Um die Suchergebnisse durchzugehen, wischen Sie nach rechts. TalkBack liest die Details und die Nachricht vor, während Sie durch die Liste navigieren.

  4. Wenn Sie eine E-Mail hören, die Sie öffnen möchten, doppeltippen Sie auf den Bildschirm.

  5. Um die Suche zu beenden, wischen Sie nach links, bis Sie "Schaltfläche 'Reduzieren'" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

Verwenden eines Filters zum Suchen nach einer E-Mail

  1. Wischen Sie in der Nachrichtenliste nach links oder rechts, bis Sie "Schaltfläche 'Filter'" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  2. Wischen Sie nach rechts, bis Sie die gewünschte Filteroption hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  3. Zum Durchlaufen der E-Mails, die dem Filter entsprechen, wischen Sie nach rechts. TalkBack liest die Nachrichtendetails vor, während Sie durch die Liste navigieren.

  4. Wenn Sie die E-Mail hören, die Sie öffnen möchten, doppeltippen Sie auf den Bildschirm.

  5. Um die Filteroption zu entfernen und alle E-Mails in der Nachrichtenliste anzuzeigen, wischen Sie nach links oder rechts, bis Sie "Schaltfläche 'Nachrichtenfilter löschen'" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

Öffnen oder Hinzufügen von Anlagen

Sie können in Outlook für Android E-Mail-Anlagen öffnen und Anlagen zu Ihren E-Mails hinzufügen.

Öffnen einer Anlage

TalkBack gibt an, wenn eine empfangene E-Mail Anlagen enthält.

  1. Öffnen Sie die E-Mail mit einer oder mehreren Anlagen.

  2. Wischen Sie nach links, bis Sie den Dateityp, den Dateinamen und die Dateigröße hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Wenn Sie "Mit folgenden Anwendungen öffnen" hören, wischen Sie nach rechts, bis Sie die gewünschte Option hören, und doppeltippen Sie dann zum Auswählen auf den Bildschirm.

  3. Um die Anlage in der ausgewählten App zu öffnen, doppeltippen Sie auf den Bildschirm.

Hinzufügen einer Anlage

Sie können Dateien wie Lebensläufe, Fotos oder Besprechungseinladungen als Anlagen senden.

Anfügen einer Datei

  1. Wischen Sie beim Verfassen einer Nachricht nach rechts, bis Sie "Dateien anfügen" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Sie hören Folgendes: "Aus Dateien auswählen."

  2. Wenn Sie eine Datei aus Outlook hinzufügen möchten, doppeltippen Sie auf den Bildschirm. Wenn Sie eine Datei von Ihrem Gerät hinzufügen möchten, wischen Sie nach rechts, bis Sie "Aus Dateien des Geräts auswählen" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  3. Navigieren Sie zur gewünschten Datei, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm, um die Datei auszuwählen und anzufügen.

Anfügen eines Fotos

  1. Wischen Sie beim Verfassen einer Nachricht nach rechts, bis Sie "Dateien anfügen" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

Wenn Sie ein mit der Gerätekamera aufgenommenes Foto anfügen möchten, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Wischen Sie nach rechts. Sie hören Folgendes: "Foto aufnehmen, Schaltfläche."

  2. Doppeltippen Sie auf den Bildschirm. Die Kamera wird aktiviert.

  3. Wischen Sie nach rechts, bis Sie "Schaltfläche 'Verschluss'" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Das Foto wird aufgenommen.

  4. Wenn Sie "Schaltfläche 'Verschluss' ist jetzt aktiviert, fertig" hören, doppeltippen Sie auf den Bildschirm, um das Foto anzufügen.

    Wenn Sie "Schaltfläche 'Verschluss' ist jetzt aktiviert, fertig" nicht hören, wischen Sie nach links oder rechts, bis Sie "OK, Schaltfläche" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm, um das Foto anzufügen.

Wenn Sie ein Bild aus Fotos anfügen möchten, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Wischen Sie nach rechts, bis Sie "Bild aus Galerie wählen" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  2. Navigieren Sie zum gewünschten Bild, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

    Je nach Gerät müssen Sie möglicherweise zu dem Verzeichnis navigieren, in dem das Foto gespeichert ist.

Anfügen einer Besprechungseinladung

  1. Wischen Sie beim Verfassen einer Nachricht nach rechts, bis Sie "Besprechung anfügen" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  2. Sie hören Folgendes: "Verfügbarkeit senden." Wenn Sie Ihr erstes verfügbares Zeitfenster für eine Besprechung senden möchten, doppeltippen Sie auf den Bildschirm.

  3. Wenn Sie eine neue Einladung erstellen möchten, wischen Sie nach rechts, bis Sie "Einladung erstellen" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Der Outlook-Kalender wird geöffnet. Anweisungen zum Erstellen von Besprechungseinladungen finden Sie unter Planen eines neuen Termins oder einer Besprechung.

  4. Wenn Sie mit dem Planen der Besprechung fertig sind, wischen Sie im Fenster für das Kalenderereignis nach links oder rechts, bis Sie "Fertig" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

Siehe auch

Verwenden einer Sprachausgabe zum Formatieren von Text in Ihrer E-Mail in Outlook

Verwenden einer Sprachausgabe, um ein Foto oder Bild in Outlook einzufügen

Grundlegende Aufgaben bei Verwendung einer Sprachausgabe für E-Mails in Outlook

Einrichten Ihres Geräts zum Arbeiten mit Bedienungshilfen in Office 365

Erfahren, wie Sie in Outlook mithilfe von Barrierefreiheitsfeatures navigieren können

In Outlook Mail können Sie die in Windows integrierte Sprachausgabe verwenden, um die wesentlichen grundlegenden Aufgaben auszuführen. Sie können neue E-Mails erstellen und senden, empfangene E-Mails lesen, sortieren und beantworten, E-Mails durchsuchen und filtern, mit Anlagen arbeiten und vieles mehr.

Hinweise : 

  • Neue Office 365-Features werden schrittweise für Office 365-Abonnenten freigegeben, daher kann es vorkommen, dass Ihre App diese Features noch nicht aufweist. Informationen dazu, wie Sie schneller in den Genuss der neuen Features kommen können, finden Sie unter Wann erhalte ich die neuesten Funktionen in Office 2016 für Office 365?.

  • In diesem Artikel wird davon ausgegangen, dass Sie die in Windows integrierte Sprachausgabe verwenden. Weitere Informationen zum Verwenden der Sprachausgabe finden Sie unter Erste Schritte mit der Sprachausgabe.

  • In diesem Thema wird davon ausgegangen, dass Sie diese App mit einem Windows-Smartphone verwenden. Einige Navigationsoptionen und Gesten können möglicherweise auf einem Tablet oder PC unterschiedlich sein.

Inhalt

Lesen und Beantworten oder Weiterleiten einer E-Mail

Lesen einer E-Mail

Standardmäßig werden die neuesten E-Mails zuerst aufgeführt.

  1. Wischen Sie in der Nachrichtenliste nach links oder rechts, oder ziehen Sie den Finger nach unten, um die E-Mails von der Sprachausgabe vorlesen zu lassen. Sie hören die folgenden Informationen zu jeder E-Mail:

    • Den Namen des Absenders

    • Das Datum oder die Uhrzeit des Nachrichtenempfangs

    • Den Betreff

    • Die ersten Zeilen des E-Mail-Inhalts

  2. Um eine E-Mail zu öffnen, doppeltippen Sie auf den Bildschirm. Sie hören Folgendes: "Lesebereich, Nachricht."

    Wenn die Sprachausgabe die Nachricht von Anfang bis Ende vorlesen soll, wischen Sie mit drei Fingern nach oben.

    Um in der Nachricht nach unten zu scrollen, wischen Sie mit zwei Fingern nach oben. Um nach oben zu scrollen, wischen Sie mit zwei Fingern nach unten.

    Um schnell zur nächsten E-Mail zu wechseln, wischen Sie nach rechts, bis Sie "Schaltfläche 'Neuer'" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Um zur vorherigen E-Mail zu wechseln, wischen Sie nach rechts, bis Sie "Schaltfläche 'Älter'" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  3. Wenn Sie mit dem Lesen der Nachricht fertig sind und zum Posteingang zurückkehren möchten, wischen Sie nach rechts, bis Sie "Schaltfläche 'Zurück', reduziert" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

Beantworten einer E-Mail

  1. Wischen Sie in der geöffneten E-Mail-Nachricht nach links oder rechts, bis Sie "Antworten, Schaltfläche, reduziert" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Sie hören Folgendes: "Antworten, Menü."

  2. Wenn Sie nur dem ursprünglichen Absender antworten möchten, wischen Sie nach rechts. Sie hören Folgendes: "Schaltfläche 'Antworten'." Doppeltippen Sie auf den Bildschirm. Wenn die Nachricht mehrere Empfänger enthält und Sie allen antworten möchten, wischen Sie nach rechts, bis Sie "Schaltfläche 'Allen antworten'" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  3. Es wird eine neue E-Mail mit demselben Betreff geöffnet, und Sie können nur dem Absender oder allen in der ursprünglichen E-Mail enthaltenen Personen antworten. Sie hören Folgendes: "Outlook-E-Mail-Fenster." Der Fokus befindet sich im Textkörper der Nachricht, und die Bildschirmtastatur wird in der unteren Bildschirmhälfte angezeigt.

  4. Geben Sie Ihre Nachricht ein.

  5. Wenn Sie mit dem Verfassen der Nachricht fertig sind, wischen Sie nach rechts, bis Sie "Schaltfläche 'Senden'" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

Weiterleiten einer E-Mail

  1. Wischen Sie in der geöffneten E-Mail nach links oder rechts, bis Sie "Antworten, Schaltfläche, reduziert" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Sie hören Folgendes: "Menü 'Antworten'."

  2. Wischen Sie nach rechts, bis Sie "Schaltfläche 'Weiterleiten'" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  3. Eine neue E-Mail mit dem gleichen Betreff wird geöffnet. Der Fokus befindet sich im Textfeld An, und die Bildschirmtastatur wird in der unteren Bildschirmhälfte angezeigt.

  4. Geben Sie die Namen der einzelnen Empfänger ein.

  5. Um eine Nachricht einzugeben, wischen Sie nach rechts, bis Sie "Nachricht, bearbeitbarer Text" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Geben Sie Ihre Nachricht ein.

  6. Wenn Sie mit dem Verfassen der Nachricht fertig sind, wischen Sie nach rechts, bis Sie "Schaltfläche 'Senden'" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

Anordnen von Nachrichten

Outlook Mail gruppiert Nachrichten standardmäßig nach Unterhaltungen. Wenn Sie Ihre E-Mails stattdessen lieber einzeln in chronologischer Reihenfolge auflisten möchten, können Sie die Anordnung Ihrer Nachrichten ganz einfach ändern.

  1. Wischen Sie im Posteingang nach rechts, bis Sie "Schaltfläche 'Weitere Optionen', reduziert" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Sie hören Folgendes: "Weitere Optionen, Menü."

  2. Wischen Sie nach rechts, bis Sie "Schaltfläche 'Einstellungen'" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Sie hören "Einstellungen, Schaltfläche 'Konten verwalten'".

  3. Wischen Sie nach rechts, bis Sie "Schaltfläche 'Lesen'" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Das Fenster Leselayout wird geöffnet.

  4. Wischen Sie nach rechts, bis Sie "Ein, Nachrichten nach Unterhaltungen angeordnet anzeigen, Umschalter" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  5. Um das Fenster Leselayout zu schließen, wischen Sie mit einem Finger am unteren Bildschirmrand, bis Sie "Navigationsleiste, Schaltfläche 'Zurück' reduziert" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Sie hören Folgendes: "Einstellungen, Schaltfläche 'Lesen'."

  6. Um das Fenster Einstellungen zu schließen und zum Posteingang zurückzukehren, wischen Sie mit einem Finger am unteren Bildschirmrand, bis Sie "Navigationsleiste, Schaltfläche 'Zurück' reduziert" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

Erstellen und Senden von E-Mails

Lassen Sie sich von der Sprachausgabe beim Erstellen einer neuen E-Mail und dem Senden der Nachricht helfen.

  1. Wischen Sie im Posteingang nach rechts, bis Sie "Befehlspalette, Schaltfläche 'Neu'" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Es wird ein neues Fenster mit einer leeren E-Mail geöffnet. Der Fokus befindet sich im Feld An, und die Bildschirmtastatur wird in der unteren Bildschirmhälfte angezeigt.

  2. Geben Sie die Namen oder E-Mail-Adressen der Empfänger ein. Die Liste der passenden Kontakte wird während Ihrer Eingabe aktualisiert. Um einen Kontakt auszuwählen, ziehen Sie den Finger nach unten, bis Sie "<Vorschlagsliste>" gefolgt vom Namen des gewünschten Kontakts hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  3. Wenn Sie einen Betreff für die E-Mail hinzufügen möchten, wischen Sie nach rechts. Sie hören Folgendes: "Betreff, bearbeitbarer Text." Doppeltippen Sie auf den Bildschirm, und geben Sie einen Betreff ein.

  4. Um Ihre Nachricht einzugeben, wischen Sie nach rechts. Sie hören Folgendes: "Nachricht, bearbeitbarer Text." Doppeltippen Sie auf den Bildschirm, und geben Sie Ihre Nachricht ein.

  5. Wenn Sie eine Kopie oder eine Blindkopie der Nachricht senden möchten, wischen Sie nach rechts, bis Sie "Schaltfläche 'Weitere Optionen' reduziert" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

    Wischen Sie nach rechts, bis Sie "Schaltfläche 'Cc und Bcc anzeigen'" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Sie hören Folgendes: "Adressierung, 'Cc' bearbeiten." Fügen Sie die Empfänger einer Kopie hinzu.

    Wenn Sie eine Blindkopie senden möchten, wischen Sie nach rechts, bis Sie "Bcc, bearbeitbarer Text" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Fügen Sie die Empfänger hinzu.

  6. Wenn Sie mit dem Verfassen der Nachricht fertig sind, wischen Sie nach links, bis Sie "Schaltfläche 'Senden'" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

Verwenden von Suchfunktion und Filtern zum Suchen nach E-Mails

Verschwenden Sie keine Zeit beim Durchsuchen von Listen oder Archiven nach dieser einen wichtigen E-Mail. Verwenden Sie die Suchfunktion und Filter, um schnell das Gesuchte zu finden.

Suchen nach einer E-Mail

  1. Wischen Sie im Posteingang nach links oder rechts, bis Sie "Schaltfläche 'Suchen'" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Sie hören "Suchen, bearbeiten".

  2. Der Fokus wird auf das Textfeld "Suchen" gesetzt, und die Bildschirmtastatur wird in der unteren Bildschirmhälfte angezeigt. Beginnen Sie mit der Eingabe Ihrer Suchbegriffe. Die Liste der Suchergebnisse wird während der Eingabe aktualisiert.

  3. Um die Suchergebnisse durchzugehen, wischen Sie nach links oder rechts, bis die Sprachausgabe die Details der Nachrichten vorliest, während Sie durch die Liste navigieren.

  4. Wenn Sie die gewünschte E-Mail hören, doppeltippen Sie zum Öffnen der Nachricht auf den Bildschirm.

  5. Um die Suche zu beenden, wischen Sie nach links, bis Sie "Schaltfläche 'Suche schließen'" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

Verwenden eines Filters zum Suchen nach einer E-Mail

  1. Wischen Sie im Posteingang nach links oder rechts, bis Sie "Filter, alle, Schaltfläche reduziert" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  2. Wischen Sie nach rechts, bis Sie die gewünschte Filteroption hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  3. Zum Durchlaufen der E-Mails, die dem Filter entsprechen, wischen Sie nach rechts. Die Sprachausgabe liest die Nachrichtendetails vor, während Sie durch die Liste navigieren.

  4. Wenn Sie die E-Mail hören, die Sie öffnen möchten, doppeltippen Sie auf den Bildschirm.

  5. Um die Filteroption zu entfernen und alle E-Mails in der Nachrichtenliste anzuzeigen, wischen Sie nach links oder rechts, bis Sie "Filter, <aktueller Filter>, Schaltfläche reduziert" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Wischen Sie nach links, bis Sie "Alle, nicht ausgewählt" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

Öffnen oder Hinzufügen von Anlagen

Mit der Sprachausgabe können Sie E-Mail-Anlagen öffnen und Anlagen zu Ihren E-Mails hinzufügen.

Öffnen einer Anlage

Die Sprachausgabe gibt an, wenn eine empfangene E-Mail Anlagen enthält.

  1. Öffnen Sie die E-Mail mit einer oder mehreren Anlagen.

  2. Wischen Sie nach links, bis Sie "Nachrichtenkopf, Anlage <Dateiname und -größe> herunterladen" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  3. Nach Abschluss des Downloads hören Sie Folgendes: "Anlage <Dateiname und -größe> öffnen." Um die Anlage zu öffnen, doppeltippen Sie auf den Bildschirm.

Hinzufügen einer Anlage

Sie können Dateien wie Lebensläufe, Fotos oder Besprechungseinladungen als Anlagen senden.

Anfügen einer Datei

  1. Wischen Sie beim Verfassen einer Nachricht nach rechts, bis Sie "Schaltfläche 'Anfügen'" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Sie hören Folgendes: "App auswählen."

  2. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

    • Wenn Sie eine zuletzt verwendete Datei anfügen möchten, doppeltippen Sie auf den Bildschirm.

    • Wenn Sie eine Datei von Ihrem Gerät hinzufügen möchten, wischen Sie nach rechts, bis Sie "Dieses Gerät" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  3. Navigieren Sie zur gewünschten Datei, und doppeltippen Sie dann zum Auswählen auf den Bildschirm. Um die Datei anzufügen, wischen Sie nach rechts, bis Sie "Fertig, App-Leiste (Schaltfläche)" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

Anfügen eines Fotos

  1. Wischen Sie beim Verfassen einer Nachricht nach rechts, bis Sie "Schaltfläche 'Anfügen'" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Sie hören Folgendes: "App auswählen."

Wenn Sie ein Foto mit der Gerätekamera aufnehmen möchten, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Wischen Sie nach rechts, bis Sie Folgendes hören: "Kamera." Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Die Kamera wird aktiviert.

  2. Wischen Sie nach rechts, bis Sie "Schaltfläche 'Foto aufnehmen'" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  3. Wischen Sie nach rechts, bis Sie "Fertig, App-Leiste (Schaltfläche)" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

Wenn Sie ein Bild aus Fotos anfügen möchten, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Wischen Sie nach rechts, bis Sie "Fotos" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  2. Navigieren Sie zum gewünschten Bild, und doppeltippen Sie dann zum Auswählen auf den Bildschirm.

  3. Wischen Sie nach rechts, bis Sie "Fertig, App-Leiste (Schaltfläche)" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

Aktivieren oder Deaktivieren von visuellen oder Audiobenachrichtigungen

Sie können Benachrichtigungen schnell aktivieren oder deaktivieren.

  1. Wischen Sie im Posteingang nach rechts, bis Sie "Schaltfläche 'Weitere Optionen'" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Sie hören Folgendes: "Popupmenü 'Weitere Optionen', benutzerdefiniert."

  2. Wischen Sie nach rechts, bis Sie "Schaltfläche 'Einstellungen'" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Sie hören "Einstellungen, Schaltfläche 'Konten verwalten'".

  3. Wischen Sie nach rechts, bis Sie "Einstellungen, Schaltfläche 'Benachrichtigung'" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Das Fenster Benachrichtigungen wird geöffnet.

  4. Wenn Sie alle Benachrichtigungen aktivieren oder deaktivieren möchten, wischen Sie nach rechts, bis Sie "Benachrichtigungen im Wartungscenter anzeigen" hören, und doppeltippen Sie dann, um die Einstellung ein- oder auszuschalten.

  5. Wenn Sie einzelne Benachrichtigungstypen aktivieren oder deaktivieren möchten, aktivieren Sie alle Benachrichtigungen wie im vorherigen Schritt beschrieben. Wischen Sie dann nach rechts, bis Sie die Optionen hören, die Sie aktivieren oder deaktivieren möchten, und doppeltippen Sie auf den Bildschirm.

Siehe auch

Verwenden einer Sprachausgabe zum Formatieren von Text in Ihrer E-Mail in Outlook

Grundlegende Aufgaben bei Verwendung einer Sprachausgabe für den Kalender in Outlook

Erfahren Sie, wie Sie in Outlook mithilfe von Barrierefreiheitsfeatures navigieren können.

Verwenden Sie Outlook im Web zusammen mit Ihrer Tastatur und der in Windows integrierten Sprachausgabe, um mit Outlook-Mail zu arbeiten. Sie können neue E-Mails erstellen, empfangene E-Mails lesen und beantworten, E-Mails durchsuchen, filtern und drucken sowie mit Anlagen arbeiten.

Hinweise : 

  • Neue Office 365-Features werden schrittweise für Office 365-Abonnenten freigegeben, daher kann es vorkommen, dass Ihre App diese Features noch nicht aufweist. Informationen dazu, wie Sie schneller in den Genuss der neuen Features kommen können, finden Sie unter Wann erhalte ich die neuesten Funktionen in Office 2016 für Office 365?.

  • Tastenkombinationen finden Sie unter Tastenkombinationen in Outlook im Web.

  • In diesem Artikel wird davon ausgegangen, dass Sie die in Windows integrierte Sprachausgabe verwenden. Weitere Informationen zum Verwenden der Sprachausgabe finden Sie unter Erste Schritte mit der Sprachausgabe.

  • In diesem Thema wird davon ausgegangen, dass Sie diese App mit einem PC verwenden. Einige Navigationsoptionen und Gesten können möglicherweise auf einem Windows-Smartphone oder -Tablet unterschiedlich sein.

  • In diesem Thema wird vorausgesetzt, dass der Lesebereich deaktiviert ist.

  • Wenn Sie Outlook im Web verwenden, empfiehlt es sich, Microsoft Edge als Webbrowser zu nutzen. Weil Outlook im Web in Ihrem Webbrowser ausgeführt wird, unterscheiden sich die Tastenkombinationen von denen im Desktopprogramm. Sie verwenden beispielsweise STRG+F6 anstelle von F6, um in die Befehle und aus den Befehlen zu wechseln. Außerdem gelten allgemeine Tastenkombinationen wie F1 (Hilfe) und STRG+O (Öffnen) für den Webbrowser – nicht für Outlook im Web.

Inhalt

Lesen und Beantworten oder Weiterleiten einer E-Mail

Verwenden Sie zum Lesen und Beantworten von E-Mails die Sprachausgabe und Tastenkombinationen. Sie hören einen Sound, wenn eine neue E-Mail eingetroffen ist.

Lesen einer E-Mail

Navigieren Sie unter E-Mail in der Nachrichtenliste zu einer E-Mail, und lassen Sie sich die E-Mail und die Details von Ihrer Bildschirmsprachausgabe vorlesen.

  1. Drücken Sie in der Hauptansicht E-Mail die TAB-TASTE, bis Sie die erste neue E-Mail in der Nachrichtenliste hören: "Ungelesen, <E-Mail-Details und -Nachricht>, nicht ausgewählt."

  2. Zum Öffnen einer E-Mail drücken Sie FESTSTELL+EINGABE.

    Tipp : Um die E-Mail in einem separaten Fenster zu öffnen, wählen Sie die E-Mail in der Nachrichtenliste aus, und drücken Sie UMSCHALT+EINGABE.

  3. Zum Navigieren in der Nachrichtenliste drücken Sie die NACH-OBEN- oder NACH-UNTEN-TASTE.

  4. Um die gesamte E-Mail zu lesen, drücken Sie FESTSTELL+M.

  5. Um die Details der einzelnen Felder in der E-Mail zu hören, drücken Sie FESTSTELL+NACH-LINKS oder FESTSTELL+NACH-RECHTS.

Beantworten einer E-Mail

Verwenden Sie die Sprachausgabe, um Ihre E-Mails in Outlook im Web umgehend zu beantworten.

  1. Markieren Sie in der Nachrichtenliste die E-Mail (oder öffnen Sie die E-Mail), die Sie beantworten möchten, und drücken Sie STRG+R. Wenn Sie allen Absendern antworten möchten, drücken Sie STRG+UMSCHALT+R. Sie hören: "Nachrichtentext, Bearbeitung".

  2. Geben Sie Ihre Antwort ein.

  3. Zum Senden der E-Mail drücken Sie STRG+EINGABETASTE. Sie hören "Nachricht gesendet".

Weiterleiten einer E-Mail

Sie können eine E-Mail ganz einfach mithilfe von Tastenkombinationen und Sprachausgabe weiterleiten.

  1. Markieren Sie in der Nachrichtenliste die E-Mail (oder öffnen Sie die E-Mail), die Sie weiterleiten möchten, und drücken Sie STRG+UMSCHALT+F. Sie hören: "An, Bearbeitung". Der Fokus befindet sich in der E-Mail auf dem Feld An.

  2. Geben Sie die E-Mail-Adresse des Empfängers ein. Wenn Sie einen Empfänger aus Ihren Kontakten hinzufügen möchten, geben Sie den Namen des Empfängers ein, und drücken Sie dann STRG+K.

  3. Drücken Sie die TAB-TASTE, bis Sie "Nachrichtentext" hören, und geben Sie dann Ihre Nachricht ein.

  4. Zum Senden der E-Mail drücken Sie STRG+EINGABETASTE.

Erstellen und Senden einer E-Mail

Lassen Sie sich von der Sprachausgabe beim Erstellen einer neuen E-Mail und dem Senden der Nachricht helfen.

  1. Drücken Sie STRG+N in der E-Mail-Hauptansicht. Sie hören: "An, Bearbeitung". Der Fokus befindet sich in der neuen E-Mail auf dem Feld An.

  2. Geben Sie die E-Mail-Adresse des Empfängers ein. Wenn Sie einen Empfänger aus Ihren Kontakten hinzufügen möchten, geben Sie den Namen des Empfängers ein, und drücken Sie STRG+K.

  3. Drücken Sie die TAB-TASTE. Sie hören "Cc, bearbeiten". Der Fokus wird auf das Feld Cc gesetzt. Geben Sie bei Bedarf die E-Mail-Adresse des Empfängers der Kopie ein. Wenn Sie einen Empfänger aus Ihren Kontakten hinzufügen möchten, geben Sie den Namen des Empfängers ein, und drücken Sie dann STRG+K.

  4. Drücken Sie die TAB-TASTE. Sie hören "Betreff hinzufügen, bearbeiten". Geben Sie einen Betreff für die E-Mail ein.

  5. Drücken Sie die TAB-TASTE. Sie hören "Nachrichtentext, bearbeiten".

  6. Geben Sie Ihre Nachricht ein.

    Tipp : Wenn Sie zu den Formatierungsoptionen für die Nachricht wechseln möchten, drücken Sie die TAB-TASTE, bis Sie "Kontrollkästchen 'Schriftart' nicht aktiviert" hören. Um im Menü der Formatierungsoptionen zu navigieren, drücken Sie die NACH-LINKS- oder NACH-RECHTS-TASTE. Um Untermenüs auszuwählen oder zu erweitern, drücken Sie die LEEERTASTE.

  7. Zum Senden der E-Mail drücken Sie STRG+EINGABETASTE.

Verwenden von Suchfunktion und Filtern für die Suche nach einer E-Mail

Verschwenden Sie keine Zeit beim Durchsuchen von Listen oder Archiven nach dieser einen wichtigen E-Mail. Verwenden Sie die Suchfunktion und Filter, um schnell das Gesuchte zu finden.

Suchen nach einer E-Mail

Mit der Suchfunktion finden Sie bestimmte E-Mails im Handumdrehen.

  1. Drücken Sie in der Hauptansicht E-Mail die TAB-TASTE, bis Sie "E-Mails und Personen suchen" hören. Alternativ können Sie ALT+Q (Outlook) oder den Schrägstrich ("/") (Outlook.com) drücken.

  2. Geben Sie Ihre Suchbegriffe ein, und drücken Sie die dann EINGABETASTE. Der Fokus wird auf eine Liste mit den Suchergebnissen verschoben. Sie hören die Anzahl der gefundenen Elemente.

    Tipp : Sie können nach Betreff, Absender oder Datum von E-Mails suchen.

  3. Mit der NACH-OBEN- oder NACH-UNTEN-TASTE können Sie in den Suchergebnissen navigieren. Beim Navigieren in der Liste hören Sie die Ergebnisse.

  4. Um die Suchergebnisse zu verfeinern, drücken Sie die TAB-TASTE, bis Sie "Suche, Verfeinern und Navigationsbereich" hören. Sie können die folgenden Details für die Suche ändern:

    • Ordner, aus dem die Ergebnisse angezeigt werden

    • Absender, dessen Nachrichten in den Ergebnissen angezeigt werden

    • Nur E-Mails mit oder ohne Anlagen anzeigen

    • Datum der Elemente in den Ergebnissen

    Drücken Sie die TAB-TASTE, um zwischen den Details im Bereich zu wechseln. Zum Navigieren in den Optionen für ein Detail der Suche drücken Sie die NACH-OBEN- oder NACH-UNTEN-TASTE. Drücken Sie zum Auswählen die LEERTASTE.

  5. Drücken Sie ESC, um zur E-Mail-Hauptansicht zurückzukehren.

    Tipp : Sie können auch die Microsoft Edge-Suche verwenden, um nach einem bestimmten Text in einer geöffneten E-Mail zu suchen. Drücken Sie in einer beliebigen E-Mail-Ansicht F3 oder STRG+F. Sie hören: "Suchtext eingeben, Bearbeitung".

Filtern von E-Mails

Wenn Sie Ihre E-Mails zweckmäßiger auflisten möchten, können Sie diese filtern oder sortieren, z. B. nach Datum, Erwähnungen oder Absender.

  1. Drücken Sie in der Nachrichtenliste die TAB-TASTE, bis Sie "Schaltfläche 'Filter'" hören, und drücken Sie dann die LEERTASTE. Sie hören "Kontextmenü".

  2. Drücken Sie zum Navigieren im Menü die NACH-OBEN- oder NACH-UNTEN-TASTE, bis Sie die Option hören, die Sie auswählen möchten. Drücken Sie die LEERTASTE, um die Menüoptionen zu erweitern. Drücken Sie die LEERTASTE, um eine Option auszuwählen.

  3. Um einen Filter zu entfernen, drücken Sie die TAB-TASTE, bis Sie "<Aktueller Filter>, Schaltfläche reduziert, deaktiviert" hören, und drücken Sie dann die LEERTASTE.

Öffnen oder Hinzufügen von Anlagen

Sie können in Outlook im Web Anlagen zu Ihren E-Mails hinzufügen und Anlagen öffnen.

Öffnen einer Anlage

Wenn die Sprachausgabe eine E-Mail-Nachricht in der Nachrichtenliste und im Lesebereich vorliest, hören Sie eine Ankündigung, wenn die E-Mail Anlagen enthält.

  1. Drücken Sie im Lesebereich in der E-Mail die TAB-TASTE, bis Sie den Namen und die Größe der Anlage hören.

  2. Drücken Sie einmal die TAB-TASTE. Sie hören "Weitere Aktionen, Schaltfläche reduziert".

  3. Drücken Sie zum Erweitern der Schaltfläche die LEERTASTE. Sie hören: "Kontextmenü".

  4. Drücken Sie die NACH-UNTEN-TASTE. Sie hören: "Ansicht, Menüelement". Drücken Sie die EINGABETASTE. Die Anlage wird geöffnet.

Hinzufügen einer Anlage

Sie können Dateien wie Lebensläufe, Newsletter oder Bilder von niedlichen Kätzchen als Kopien oder OneDrive-Dateien senden.

Hinzufügen einer Datei von OneDrive

  1. Wenn Sie eine neue E-Mail verfassen, drücken Sie die TAB-TASTE, bis Sie "Schaltfläche 'Einfügen'" hören, und drücken Sie dann die LEERTASTE. Sie hören "Dialogfeld, Datei auswählen".

  2. Drücken Sie die TAB-TASTE, bis Sie "Datei hinzufügen, Gruppe" hören. Der Fokus befindet sich auf Ihrem OneDrive-Ordner.

  3. Drücken Sie die NACH-UNTEN-TASTE, bis Sie die Option für den OneDrive-Speicherort hören, die Sie auswählen möchten. Drücken Sie dann die EINGABETASTE. Sie hören: "Dateiliste, enthält <Anzahl der Elemente> Elemente".

  4. Drücken Sie in der Dateiliste die NACH-OBEN- oder NACH-UNTEN-TASTE, bis Sie den Namen der Datei hören, die Sie anfügen möchten. Die Datei wird automatisch ausgewählt.

  5. Drücken Sie die TAB-TASTE, bis Sie "Schaltfläche 'Weiter'" hören, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

  6. Um die Datei als Kopie oder als auf OneDrive im Ordner E-Mail-Anhänge gespeicherte Datei anzufügen, drücken Sie die TAB-TASTE, bis Sie die Option hören, die Sie auswählen möchten, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

Hinzufügen einer lokalen Datei von Ihrem Computer

  1. Wenn Sie eine neue E-Mail verfassen, drücken Sie die TAB-TASTE, bis Sie "Schaltfläche 'Einfügen'" hören, und drücken Sie dann die LEERTASTE. Sie hören "Dialogfeld, Datei auswählen".

  2. Drücken Sie die TAB-TASTE, bis Sie "Gruppe" hören. Der Fokus befindet sich auf Ihrem OneDrive-Ordner.

  3. Drücken Sie die TAB-TASTE, bis Sie "Schaltfläche 'Dateien von Computer auswählen'" hören, und drücken Sie dann die EINGABETASTE. Sie hören "Dialogfeld 'Öffnen'". Das Windows-Dialogfeld Datei öffnen wird geöffnet.

  4. Navigieren Sie zu der Datei, die Sie anfügen möchten.

  5. Drücken Sie bei ausgewählter Datei ALT+O.

Drucken einer E-Mail

Sie können Ihre E-Mail auf Papier drucken oder die Ausgabe in eine Datei umleiten.

  1. Drücken Sie im Lesebereich in der E-Mail die TAB-TASTE, bis Sie "Schaltfläche 'Allen antworten'" hören.

  2. Drücken Sie einmal die TAB-TASTE. Sie hören "Weitere Aktionen, Schaltfläche reduziert".

  3. Drücken Sie zum Erweitern der Schaltfläche die LEERTASTE. Sie hören: "Kontextmenü".

  4. Drücken Sie die NACH-UNTEN-TASTE, bis Sie "Drucken, Menüelement" hören, und drücken Sie dann die EINGABETASTE. Sie hören: "Fenster 'Drucken', Drucker". Das Dialogfeld "Drucken" wird geöffnet.

  5. Wählen Sie im Dialogfeld die Druckoptionen aus. Zum Navigieren zwischen den Optionen drücken Sie die TAB-TASTE. Um die Optionsmenüs zu erweitern, drücken Sie die LEERTASTE. Zum Auswählen einer Option drücken Sie die EINGABETASTE.

  6. Um zu drucken, drücken Sie die TAB-TASTE, bis Sie "Schaltfläche 'Drucken'" hören, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

Siehe auch

Verwenden einer Sprachausgabe zum Prüfen von Rechtschreibung und Grammatik in Outlook

Grundlegende Aufgaben bei Verwendung einer Sprachausgabe für den Kalender in Outlook

Tastenkombinationen in Outlook im Web

Erfahren Sie, wie Sie in Outlook mithilfe von Barrierefreiheitsfeatures navigieren können.

Technischer Support für Kunden mit Behinderungen

Microsoft möchte allen Kunden die bestmögliche Benutzererfahrung bieten. Wenn Sie eine Behinderung oder Fragen zum Thema "Barrierefreiheit" haben, wenden Sie sich an den Microsoft Disability Answer Desk, um technische Unterstützung zu erhalten. Das Supportteam des Disability Answer Desk ist gut geschult und mit vielen bekannten Hilfstechnologien vertraut und kann Unterstützung in den Sprachen Englisch, Spanisch und Französisch sowie in amerikanischer Gebärdensprache bieten. Wechseln Sie zur Website des Microsoft Disability Answer Desk, um die Kontaktdetails für Ihre Region zu erhalten.

Wenn Sie ein Benutzer in einer Behörde oder einem Unternehmen oder ein kommerzieller Benutzer sind, wenden Sie sich an den Enterprise Disability Answer Desk.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×