Grafische Berichte - Feldauswahl (Dialogfeld)

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Verwenden Sie das Dialogfeld Grafische Berichte - Feldauswahl, um die Felder auszuwählen, die Sie für die Erstellung des grafischen Berichts, den Sie entwerfen, verwenden möchten. Sie haben folgende Möglichkeiten:

  • Angeben der integrierten Felder für die Verwendung im neuen grafischen Bericht.

  • Angeben der benutzerdefinierten Felder für die Verwendung im neuen grafischen Bericht.

Ort des Dialogfelds

Klicken Sie im Menü Bericht auf Grafische Berichte. Klicken Sie auf die Schaltfläche Neue Vorlage. Bearbeiten Sie das Dialogfeld Grafische Berichte - Neue Vorlage, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Feldauswahl.

Details

Felder auswählen

Verfügbare Felder    Klicken Sie auf das Microsoft Office Project 2007-Feld, dass Sie der neuen Berichtsvorlage hinzufügen möchten. Alle Office Project 2007-Felder sind aufgeführt. Klicken Sie auf die Schaltfläche Hinzufügen, damit das Feld im Feld Ausgewählte Felder angezeigt wird. Sie können mehrere Felder gleichzeitig auswählen, indem Sie die UMSCHALTTASTE oder die STRG-TASTE verwenden.

Ausgewählte Felder    Zeigt die Felder an, die für die neue grafische Berichtsvorlage ausgewählt und hinzugefügt wurden. Basierend auf dem im Dialogfeld Grafische Berichte - Neue Vorlage ausgewählten Berichtsdatentyp wird ein Standardsatz von Feldern angezeigt.

Hinzufügen    Klicken Sie auf diese Schaltfläche, um im Feld Verfügbare Felder ausgewählte Felder in das Feld Ausgewählte Felder zu kopieren. Diese Schaltfläche ist verfügbar, sobald ein Feld im Feld Verfügbare Felder ausgewählt wurde.

Entfernen    Klicken Sie auf diese Schaltfläche, um ein Feld aus dem Feld Ausgewählte Felder zu löschen. Diese Schaltfläche ist verfügbar, sobald ein Feld im Feld Ausgewählte Felder ausgewählt wurde.

Alle entfernen    Klicken Sie auf diese Schaltfläche, um alle Felder aus dem Feld Ausgewählte Felder zu löschen. Diese Schaltfläche ist verfügbar, wenn zumindest ein Feld im Feld Ausgewählte Felder angezeigt wird.

Benutzerdefinierte Felder auswählen

Verfügbare benutzerdefinierte Felder    Klicken Sie auf das benutzerdefinierte Feld, dass Sie der neuen Berichtsvorlage hinzufügen möchten. Klicken Sie auf die Schaltfläche Hinzufügen, um das Feld in das Feld Ausgewählte benutzerdefinierte Felder zu kopieren. Sie können mehrere Felder gleichzeitig auswählen, indem Sie die UMSCHALTTASTE oder die STRG-TASTE verwenden.

Ausgewählte benutzerdefinierte Felder (Maximal 211)    Zeigt die benutzerdefinierten Felder an, die für die neue grafische Berichtsvorlage ausgewählt und hinzugefügt wurden.

Hinzufügen    Klicken Sie auf diese Schaltfläche, um im Feld Verfügbare benutzerdefinierte Felder ausgewählte Felder in das Feld Ausgewählte benutzerdefinierte Felder zu kopieren. Diese Schaltfläche ist verfügbar, sobald ein Feld im Feld Verfügbare benutzerdefinierte Felder ausgewählt wurde.

Entfernen    Klicken Sie auf diese Schaltfläche, um ein Feld aus dem Feld Ausgewählte benutzerdefinierte Felder zu löschen. Diese Schaltfläche ist verfügbar, sobald ein Feld im Feld Ausgewählte benutzerdefinierte Felder ausgewählt wurde.

Alle entfernen    Klicken Sie auf diese Schaltfläche, um alle Felder aus dem Feld Ausgewählte benutzerdefinierte Felder zu löschen. Diese Schaltfläche ist verfügbar, wenn zumindest ein Feld im Feld Ausgewählte benutzerdefinierte Felder angezeigt wird.

Hinweis : Zur Leistungsoptimierung sollten Sie nur sechs oder weniger Felder für den Bericht auswählen.

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×