Gleichzeitiges Anzeigen mehrerer Kalender

Gleichzeitiges Anzeigen mehrerer Kalender

Hinweis:  Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Sie können mehrere Kalender gleichzeitig nebeneinander angeordnet oder in einer gestapelten Überlagerungsansicht kombiniert anzeigen, damit Sie Verfügbarkeiten kalenderübergreifend sehen können.

  1. Klicken Sie auf der Navigationsleiste auf Kalender.

  2. Aktivieren Sie im Ordnerbereich das Feld jedes Kalenders, der angezeigt werden soll.

    Liste von Kalendern mit Kontrollkästchen im Ordnerbereich

Jeder aktivierte Kalender wird neben den bereits angezeigten Kalendern angezeigt. Dies ist die nebeneinander angeordnete Ansicht.

Beispiel für drei nebeneinander angeordnete Kalender

Tipp: Wenn Sie die erforderlichen Berechtigungen besitzen, können Sie Kalenderelemente aus einem Kalender in einen anderen ziehen, um eine Kopie zu erstellen.

Sie können alle geöffneten Kalender in einer einzigen Kalenderansicht zusammenfassen.

  • Klicken Sie auf Schaltfläche 'Überlagert anzeigen' , nachdem Sie einen Kalender, klicken Sie auf der Registerkarte des Kalenders, der nebeneinander Ansicht hinzugefügt haben.

    Befehl 'Überlagert anzeigen' auf einer Kalenderregisterkarte

Jeder Kalender wird transparent auf einen anderen Kalender gestapelt. In dieser kombinierten Kalenderansicht – überlagerte Ansicht – lassen sich Frei/Gebucht-Zeiten über mehrere Kalender hinweg leicht identifizieren. Wenn Sie ein freies Zeitfenster sehen, wissen Sie, dass in keinem der Kalender der überlagerten Ansicht etwas geplant ist.

Beispiel für nebeneinander angeordnete und überlagerte Kalender

Dieser Kalender wird mit dem Kalender überlagert, den Sie zuerst geöffnet haben – normalerweise Ihr Standardkalender. Wiederholen Sie die Schritte für jeden Kalender, der hinzugefügt werden soll.

Klicken Sie auf Ansicht im Modus nebeneinander Schaltfläche 'Nebeneinander anzeigen' , um einen Kalender aus der Überlagerungsstapel, klicken Sie auf die Registerkarte des Kalenders zu entfernen, die Sie aus den Überlagerungsstapel entfernen möchten. Kalender verschoben nach rechts.

Wenn Sie nicht mehr anzeigen eines Kalenders, deaktivieren Sie es im Ordnerbereich, oder klicken Sie auf der kalenderregisterkarte möchten, klicken Sie auf Kalender schließen Schaltfläche 'Kalender schließen' .

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×