Gantt-Diagrammoptionen (Dialogfeld), Datum (Registerkarte)

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Wählen Sie die Datumsangaben und Einheiten aus, die Sie für die Zeitskala des Gantt-Diagramms verwenden möchten. Wenn Sie ein neues Gantt-Diagramm erstellen, können Sie auf dieser Registerkarte auch die Anzahl der Aufgaben auswählen.

Anzahl der Aufgaben

Geben Sie die Anzahl der Aufgaben ein, mit der Sie im Gantt-Diagramm beginnen möchten. Sie können zu einem späteren Zeitpunkt weitere Aufgaben hinzufügen.

Größere Einheiten

Wählen Sie die größte Einheit aus, die in der Zeitskala verwendet werden soll, z.B. Jahre oder Monate. Größere Einheiten werden auf der Zeitskala des Gantt-Diagramms über den kleineren Einheiten angezeigt.

Hinweis : Die größeren und kleineren Einheiten bestimmen die Breite des Gantt-Diagramms maßgeblich. Wählen Sie als Richtlinie eine größere Einheit, die die Gesamtlänge des Projekts am besten ausdrückt, und als kleinere Einheit eine Einheit, die eine Ebene unterhalb der größeren Einheit liegt. Bei einem zweijähriges Projekt wählen Sie z.B. Jahre als größere Einheit und Monate als kleinere Einheit aus.

Kleinere Einheiten

Wählen Sie die kleinste Einheit aus, z.B. Tage oder Stunden, die in der Zeitskala verwendet werden soll. Kleinere Einheiten werden auf der Zeitskala des Gantt-Diagramms unter den größeren Einheiten angezeigt.

Hinweis : Die größeren und kleineren Einheiten bestimmen die Breite des Gantt-Diagramms maßgeblich. Wählen Sie als Richtlinie eine größere Einheit, die die Gesamtlänge des Projekts am besten ausdrückt, und als kleinere Einheit eine Einheit, die eine Ebene unterhalb der größeren Einheit liegt. Bei einem zweijähriges Projekt wählen Sie z.B. Jahre als größere Einheit und Monate als kleinere Einheit aus.

Format

Wählen Sie die Zeiteinheiten aus, die in der Spalte Dauer des Gantt-Diagramms angezeigt werden sollen.

Anfangsdatum

Geben Sie das Datum und die Uhrzeit für den Beginn des Projekts ein, oder wählen Sie diese aus. Das angegebene Datum ist das Datum, an dem die Zeitskala des Gantt-Diagramms beginnt.

Hinweis : Sie können nur dann einen Anfangs- oder Abschlusszeitpunkt auswählen, wenn Stunden als Wert für Kleinere Einheiten angegeben wurde.

Endtermin

Wählen Sie das letzte Datum sowie die Uhrzeit für die Anzeige auf der Zeitskala des Gantt-Diagramms aus. Wenn Sie das Datum des Projektendes kennen, können Sie dieses hier auswählen. Wenn erforderlich, können Sie die Zeitskala später erweitern.

Hinweis : Sie können nur dann einen Anfangs- oder Abschlusszeitpunkt auswählen, wenn Stunden als Wert für Kleinere Einheiten angegeben wurde.

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×