Freigeben von Inhalten

Referenten geben bei einer Besprechung meistens Inhalte für die anderen Teilnehmer frei. Referenten können es jedoch allen Teilnehmern gestatten, Inhalte freizugeben. Wenn es Ihre Berechtigungen zulassen, können Sie während einer Präsentation mit einer der beiden folgenden Methoden Inhalte freigeben:

  • Hochladen und Anzeigen von Dateien (Folienstapel oder andere Dateien). Mit dieser Methode zeigen Sie Folien oder Dateien an, die Sie für die Besprechung vorbereitet haben.

  • Erstellen von gemeinsamen Live Meeting-Folien. Mit dieser Methode erstellen Sie während der Präsentation Inhalte.

Freigeben von Dateien

Sie können beliebige vor der Besprechung vorbereitete Dateien freigeben, indem Sie die Dateien mit Office Live Meeting Web Access hochladen.

Hinweis : Sie können Dateien nur hochladen, wenn Sie den webbasierten Client unter einem Microsoft Windows-basierten Betriebssystem ausführen.

So laden Sie eine Datei von Ihrem Desktop oder einem Speicherort im Netzwerk hoch

  1. Klicken Sie im Inhaltsbereich auf Freigeben und dann auf Datei hochladen (nur Anzeige).

  2. Klicken Sie auf Durchsuchen.

  3. Navigieren Sie zu der Datei, die Sie hochladen möchten, und klicken Sie auf Öffnen.

  4. Klicken Sie auf Hochladen.

Anzeigen und Durchsuchen von Inhalten

Während einer Besprechung können Sie beliebige Dateien anzeigen, die Sie vorbereitet und hochgeladen oder aber mit den gemeinsamen Live Meeting-Folien erstellt haben. Wenn eine hochgeladene Datei mehrere Teile umfasst, z. B. ein Folienstapel, können Sie in der Datei mithilfe der Schaltflächen auf der unteren Symbolleiste navigieren.

So zeigen Sie Inhalte an

  • Klicken Sie im Inhaltsbereich auf die Datei, die Sie anzeigen möchten.

So navigieren Sie in den Folien der aktuellen Datei

  • Klicken Sie auf der unteren Symbolleiste auf die Pfeile für die vorherige Folie und die nächste Folie.

Hinzufügen von gemeinsamen Live Meeting-Folien

Wenn Sie mit Besprechungsteilnehmern zusammenarbeiten und Ihre Präsentationen offen und interaktiv gestalten möchten, können Sie während der Besprechung gemeinsame Folien hinzufügen. Je nach den vom Referenten festgelegten Teilnehmerberechtigungen können die anderen Teilnehmer an den von Ihnen hinzugefügten Folien mitarbeiten. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Zusammenarbeit während Besprechungen.

Whiteboardfolien

Eine Whiteboardfolie ist eine leere Bildfolie, auf der Sie mithilfe der Anmerkungstools zeichnen, Text und Stempel hinzufügen sowie Informationen markieren können.

So geben Sie eine neue gemeinsame Whiteboardfolie frei

  • Klicken Sie im Inhaltsbereich auf Freigeben und dann auf Whiteboard.

Folien mit Abstimmungsseiten

Folien mit Abstimmungsseiten ermöglichen das Erstellen einer Umfrage unter den Teilnehmern während einer Präsentation, über die Sie deren Meinungen und Reaktionen ermitteln können. Folien mit Abstimmungsseiten können Sie vor oder während der Präsentation erstellen.

So geben Sie eine neue gemeinsame Folie mit einer Abstimmungsseite frei

  1. Klicken Sie im Inhaltsbereich auf Freigeben und dann auf Abstimmungsseite.

  2. Geben Sie im Dialogfeld Abstimmung erstellen die folgenden Abstimmungsinformationen ein:

    • Geben Sie im Feld Frage die Abstimmungsfrage ein, die Sie den Teilnehmern stellen möchten.

    • Geben Sie im Bereich Auswahl neben den Farben die möglichen Abstimmungsantworten ein, die die Teilnehmer auswählen können. Sie können bis zu sieben mögliche Antworten vorgeben.

  3. Klicken Sie auf OK.

Folien mit Textseiten

Eine Folie mit einer Textseite ist eine leere, editierbare Folie, auf der Sie Informationen eingeben können, z. B. eine Tagesordnung oder eine Aktionsliste, die von den Teilnehmern kopiert und auf dem eigenen Computer gespeichert werden kann.

So geben Sie eine neue gemeinsame Folie mit einer Textseite frei

  • Klicken Sie im Inhaltsbereich auf Freigeben und dann auf Textseite.

Folien mit Webseiten

Auf einer Folie mit einer Webseite können Sie den Teilnehmern eine Webseite anzeigen und für jeden Teilnehmer eine unabhängige Verbindung mit der betreffenden URL bereitstellen, über die die einzelnen Teilnehmer auf der verknüpften Website frei navigieren können. Sie können auch Folien mit Webseiten anzeigen, auf denen synchronisierte Audio- und Videodateien wiedergegeben werden, z. B. Macromedia Flash-Dateien.

So geben Sie eine neue gemeinsame Folie mit einer Webseite frei

  1. Klicken Sie im Inhaltsbereich auf Freigeben und dann auf Webseite.

  2. Geben Sie im Dialogfeld die URL der neuen Folie ein, und klicken Sie dann auf Webseite überprüfen, um zu bestätigen, dass die Seite sicher in Live Meeting angezeigt werden kann. Die Überprüfung ist abgeschlossen, wenn die Seite auf der Seite Webfolien-Previewer vollständig geladen ist.

  3. Klicken Sie oben auf der Seite Webfolien-Previewer auf Webseite erstellen.

Freigabefolien

Mithilfe einer Freigabefolie können Sie während einer Besprechung auf Ihrem Computer eine oder mehrere Anwendungen anzeigen.

Hinweis : Sie können Freigabefolien nur verwenden, wenn Sie Office Live Meeting Web Access unter einem Apple Macintosh- oder Sun Solaris-basierten Betriebssystem ausführen.

So geben Sie eine neue gemeinsame Freigabefolie frei

  1. Klicken Sie im Inhaltsbereich auf Freigeben und dann auf Desktop freigeben.

  2. Führen Sie im Fenster Freigabeoptionen einen der folgenden Schritte aus:

    • Wenn die anderen Teilnehmer in der Lage sein sollen, Ihren gesamten Desktop anzuzeigen, klicken Sie auf Desktop und dann auf OK.

    • Wenn die anderen Teilnehmer in der Lage sein sollen, einen Ausschnitt ("Frame") Ihres Desktops anzuzeigen, klicken Sie auf Freigabeframe und dann auf OK.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×