Freigeben des Desktops und von anderen Programmen

Sie können Arbeitssitzungen ansetzen, Dateien freigeben und diese mit anderen Personen gemeinsam bearbeiten, indem Sie die Desktop- und Programmfreigabe verwenden. Es bedarf nur weniger Mausklicks, um Ihren Bildschirm für einen Kollegen an einem anderen Standort freizugeben.

Verfügbare Aktionen

Freigeben Ihres Desktops

Auswählen eines geöffneten Programms für die Freigabe

Beenden der Freigabe des Desktops, Bildschirms oder Programms

Übergeben der Steuerung an andere Benutzer

Aufheben der Freigabe der Steuerung

Deaktivieren der Freigabefunktion für andere Personen

Anfordern der Steuerung

Freigeben Ihres Desktops

Sorgen Sie dafür, dass jede Person in einer Unterhaltung oder einer Besprechung Ihren Desktop sehen kann, oder wählen Sie einen bestimmten Bildschirm aus, der freigegeben werden soll.

Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

  • Zum Freigeben in einer Besprechung öffnen Sie den Microsoft Outlook-Kalender, öffnen Sie die Besprechungseinladung, und klicken Sie auf den Link An Onlinebesprechung teilnehmen oder auf den Besprechungslink.

  • Zum Freigeben in einer Sofortnachrichtenunterhaltung öffnen Sie Microsoft Lync Online, und doppelklicken Sie auf einen Kontakt, für den die Freigabe erfolgen soll. Zum Hinzufügen von Kontakten klicken Sie im Unterhaltungsfenster auf das Menü Optionen für Personen und dann auf Nach Name oder Telefonnummer einladen, und wählen Sie die hinzuzufügenden Kontakte aus.

Klicken Sie im Unterhaltungsfenster auf Freigeben. Wenn Sie nur über einen Bildschirm verfügen, klicken Sie auf Desktop. Andernfalls klicken Sie auf den Bildschirm, der freigegeben werden soll.

Hinweis :  Immer wenn Sie sich aktiv im Freigabemodus befinden, wird im oberen Bereich des Bildschirms eine Freigabeleiste mit dem Hinweis Derzeit freigegeben angezeigt. Im Besprechungsbereich, d. h. im Bereich rechts des Unterhaltungsfensters, wird eine Vorschau dessen angezeigt, was die Teilnehmer sehen. Wenn der Besprechungsbereich nicht geöffnet wurde, wird im Unterhaltungsfenster der Hinweis Sie haben Ihren Bildschirm freigegeben gelb hervorgehoben. Klicken Sie zum Öffnen des Besprechungsbereichs auf die Schaltfläche Vorschau neben dem Text.

Seitenanfang

Auswählen eines geöffneten Programms für die Freigabe

Möglicherweise möchten Sie nur ein bestimmtes Programm und die zugehörigen Fenster freigeben.

  1. Klicken Sie im Unterhaltungsfenster auf Freigeben und dann auf Programm.

    • Wenn Sie in einer Besprechung über Referentenberechtigungen verfügen, können Sie die Freigabe auch vom Besprechungsbereich aus aktivieren. Klicken Sie oben im Bereich auf Inhaltsliste, klicken Sie auf Neuen Inhalt freigeben, und klicken Sie dann auf Programm.

  2. Klicken Sie im Dialogfeld Programme freigeben auf das Programm, das Sie anzeigen möchten, und klicken Sie dann auf Freigeben.

Seitenanfang

Beenden der Freigabe des Desktops, Bildschirms oder Programms

Gehen Sie zum Beenden der Freigabe wie folgt vor:

  • Klicken Sie am oberen Rand des Bildschirms auf der Freigabeleiste auf die Schaltfläche Freigabe beenden.

  • Wenn Sie in einer Besprechung über Referentenberechtigungen verfügen, können Sie im Besprechungsbereich auf die Schaltfläche Freigabe beenden klicken.

Seitenanfang

Übergeben der Steuerung an andere Benutzer

Wenn Sie mit der Freigabe Ihres Desktops, eines Bildschirms oder eines Programms beginnen, liegt die Steuerung allein in Ihrer Hand. Wenn Sie bereit sind, können Sie anderen Benutzern gestatten, mit ihrer Maus und ihrer Tastatur auf Ihrem Desktop zu navigieren und Änderungen an dem vorzunehmen, was Sie gerade freigeben. Sie können die Steuerung jederzeit wieder übernehmen.

  1. Klicken Sie auf der Freigabeleiste am oberen Rand des Bildschirms auf die Schaltfläche Steuerung übergeben, und führen Sie dann eine der folgenden Aktionen aus:

    • Wenn Sie erlauben möchten, dass jeder Besprechungsteilnehmer automatisch die Steuerung über Ihren Computer übernehmen kann, klicken Sie auf Steuerungsanforderungen automatisch annehmen.

    • Wenn Sie die Steuerung nur an eine einzelne Person übergeben möchten, klicken Sie unter Teilnehmer auf deren Namen.

Wenn Sie eine einzelne Person auswählen, kann diese Person sofort Ihre Maus steuern und Bearbeitungen über die eigene Tastatur vornehmen. Wenn Sie die Option Steuerungsanforderungen automatisch annehmen auswählen, übernehmen die Teilnehmer automatisch die Steuerung, wenn sie auf der Freigabeleiste auf Steuerung anfordern klicken.

Seitenanfang

Aufheben der Freigabe der Steuerung

Gehen Sie wie folgt vor, um die Freigabe der Steuerung wieder aufzuheben:

  • Klicken Sie am oberen Rand Ihres Bildschirms auf der Freigabeleiste auf Steuerung übergeben und dann auf die aktivierte Option, entweder Steuerungsanforderungen automatisch annehmen oder Steuerung wieder übernehmen.

Seitenanfang

Deaktivieren der Freigabefunktion für andere Personen

Wenn Sie über Referentenberechtigungen verfügen, können Sie andere an der Freigabe hindern, indem Sie wie folgt vorgehen:

  • Klicken Sie im Unterhaltungsfenster auf die Dropdownliste neben dem Menü Optionen für Personen und dann auf Alle zu Teilnehmern machen.

Seitenanfang

Anfordern der Steuerung

Wenn eine andere Person eine Freigabe vornimmt, können Sie die Steuerung anfordern.

  • Klicken Sie am oberen Rand Ihres Bildschirms auf der Freigabeleiste auf Steuerung anfordern. Die freigebende Person muss die Anforderung zuerst akzeptieren, bevor Sie die Steuerung übernehmen können.

Seitenanfang

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×