Formatieren von E-Mail-Nachrichten in Outlook 2016 für Mac

Mit den Textformatierungswerkzeugen in Outlook 2016 für Mac können Sie durch die kreative Anwendung von Schriftarten, Aufzählungszeichen, Farben und anderen Optionen Ihren persönlichen Vorlieben Ausdruck verleihen. Nachrichten können einen offiziellen Anstrich haben (bei ernsten Themen) oder fröhlicher wirken, wenn die Situation es erfordert. Und wenn Sie mit anderen Office 2016 für Mac-Anwendungen wie Word 2016 für Mac oder PowerPoint 2016 für Mac vertraut sind, werden Sie die Schaltflächen im Menüband wiedererkennen, wenn Sie eine neue E-Mail erstellen oder eine E-Mail beantworten.

Formatierungsoptionen im Menüband von Outlook für Mac

In diesem Artikel wird erläutert, wie Sie einige häufig verwendete Formatierungsaufgaben wie Ändern der Schriftart, Einbetten eines Links sowie Einfügen von Text und Bildern in Ihre E-Mail-Nachricht ausführen.

Ändern der Schriftart

Wenn Sie sich zum ersten Mal bei Outlook anmelden, ist "Calibri (Textkörper) 11" als Standardschriftart festgelegt. Zur Auswahl stehen jedoch diverse andere Schriftarten.

  1. Markieren Sie den Textteil, dessen Schriftart Sie ändern möchten.

  2. Wählen Sie die Schriftart und den Schriftgrad in der jeweiligen Dropdownliste aus.

    Schriftart- und Schriftgradauswahl in Outlook für Mac

  3. Fügen Sie Farbe hinzu. Klicken Sie dazu auf die Schaltfläche Schriftfarbe, und wählen Sie eine Farbe aus.

    Schriftfarbauswahl in Outlook für Mac

Einbetten eines Links

Es ist ganz einfach, einen Link in Ihre E-Mail-Nachricht einzuschließen. Der verknüpfte Text wird unterstrichen und in blauer Schriftfarbe angezeigt. Da es sich um Text handelt, können Sie die Schriftart, den Schriftgrad und die Farbe des Links bearbeiten. Sie können ihn auch hervorheben oder fett bzw. kursiv formatieren.

  1. Markieren Sie das Wort, das Sie in einen Link umwandeln möchten.

  2. Wählen Sie Link hinzufügen aus.

    Schaltfläche "Link" im Menüband von Outlook für Mac

  3. Geben Sie die zu verwendende URL ein, und wählen Sie dann OK aus. Das zuvor von Ihnen ausgewählte Wort wird ein Link, durch dessen Auswahl der Empfänger direkt die entsprechende Webseite aufrufen kann.

    Dialogfeld "Link" in Outlook für Mac

  4. Zum Bearbeiten der URL markieren Sie erneut den gesamten Wortlaut des Links, und klicken Sie auf Link hinzufügen.

  5. Wenn Sie das Format des Links bearbeiten möchten, markieren Sie den gesamten Wortlaut des Links, und klicken Sie auf die entsprechenden Schaltflächen, um die Formatierung anzuwenden.

    Formatierungsschaltflächen in Outlook für Mac

Einfügen von Text und Bildern in Ihre Nachricht

Hin und wieder möchten Sie einen Auszug aus einer anderen E-Mail-Nachricht, einem Dokument oder einer Webseite teilen, doch das funktioniert nicht immer wie gewünscht. Manchmal haben Sie mehr oder weniger Inhalt als beabsichtigt, und gelegentlich ändert sich beim Einfügevorgang auch die Formatierung. Outlook verfügt über die Einfügewerkzeuge, die Ihnen diese Arbeit erleichtern.

  1. Wählen Sie den Inhalt aus, den Sie Ihrer Nachricht hinzufügen möchten, und kopieren Sie ihn.

    Screenshot einer Webseite mit ausgewähltem Textteil zum Kopieren.

  2. Wechseln Sie zu Ihrer E-Mail-Nachricht, und wählen Sie Bearbeiten > Einfügen aus.

  3. Am unteren Rand des eingefügten Texts wird ein Symbol für das paste-Steuerelement angezeigt. Klicken Sie darauf, um die verfügbaren Einfügeoptionen anzuzeigen.

    Einfügeoptionen beim Einfügen von Text in Outlook für Mac

    • Ursprüngliche Formatierung beibehalten behält die gesamte Originalformatierung und alle Bilder bei.

    • An Zielformatierung anpassen passt die Schriftart an die in Ihrer Nachricht verwendete Schriftart an. Bilder werden nicht geändert.

      Tipp : Wenn der Schriftgrad beim Einfügen von Text in Ihre Nachricht vergrößert wird, verwenden Sie die Einfügeoption, um das Problem zu lösen.

    • Nur den Text übernehmen entfernt alle Formatierungen und Bilder und übernimmt nur den Text.

  4. Wählen Sie die gewünschte Option aus.

Hinzufügen einer Liste

Müssen Sie Ihrer E-Mail eine Liste hinzufügen? Outlook 2016 für Mac enthält Aufzählungen und nummerierte Listen sowie geschachtelte Listen für komplexere Szenarien. Diverse Aufzählungszeichen- und Nummernformate stehen zur Auswahl. Sie können aber auch eigene Formate erstellen.

Das Aufzählungszeichen- oder Nummernformat wählen Sie mithilfe der Listenschaltflächen im Menüband aus. Mit den Einzugsschaltflächen können Sie Listenabschnitte auch herauf- oder herunterstufen und so eine verschachtelte Liste erstellen.

Listenschaltflächen im Menüband von Outlook für Mac

  1. Setzen Sie den Cursor an die Stelle, an der Sie die Aufzählung platzieren möchten.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Nachricht auf den Pfeil neben Aufzählungszeichen oder Nummerierung.

  3. Wählen Sie ein Aufzählungszeichen- oder Nummernformat aus, und beginnen Sie mit der Eingabe. Nachfolgend ein Beispiel für die verfügbaren Aufzählungszeichenformate.

    Markieren Sie den Text, den Sie in eine Liste umwandeln möchten, und klicken Sie auf das Aufzählungszeichen oder die Schaltfläche "Nummerierung".

  4. Drücken Sie die EINGABETASTE jeweils einmal, wenn Sie ein neues Aufzählungszeichen wünschen, oder drücken Sie die EINGABETASTE zweimal, um die Aufzählung zu beenden.

Tipp : Wenn Sie einen Absatz mit einem Sternchen und einem Leerzeichen (*) oder mit der Zahl "1" und einem Punkt (1.) beginnen, zeigt Outlook die Schaltfläche AutoKorrektur-Optionen an und beginnt mit der Erstellung einer Aufzählung oder nummerierten Liste. Wenn Sie keine Aufzählung oder nummerierte Liste wünschen, klicken Sie auf die Schaltfläche AutoKorrektur-Optionen und dann auf Automatisches Erstellen von Aufzählungen deaktivieren bzw. auf Automatisches Erstellen von Nummerierungen deaktivieren.

Schaltfläche "AutoKorrektur" mit Optionen für die automatische Nummerierung

Häufig gestellte Fragen

  1. Kann ich eine Tabelle einfügen?

    Derzeit nicht. Sie können das Problem umgehen, indem Sie eine Tabelle in einer anderen Office-Anwendung (z. B. Word oder Excel) erstellen und diese in Ihre Nachricht einfügen. Sie können die Größe der Tabelle ändern, indem Sie die Ecken oder die Begrenzungslinien von Spalten und Zeilen ziehen.

  2. Wo ist die Funktion "Format übertragen"?

  3. "Format übertragen" ist für Outlook 2016 für Mac noch nicht verfügbar.

Siehe auch

Einfügen von Bildern in Office für Mac

Ändern der Größe eines Bilds in einer E-Mail-Nachricht

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×