Formatieren eines Inhaltsverzeichnisses

Wenn Sie in Word ein Inhaltsverzeichnis hinzufügen, können Sie dessen Darstellung anpassen. Sie können beispielsweise die Anzahl der anzuzeigenden Überschriftenebenen auswählen und angeben, ob gepunktete Linien zwischen den Einträgen und den Seitenzahlen angezeigt werden sollen.

Sie können auch die Textformatierung des Inhaltsverzeichnisses ändern. Diese Formatierung bleibt dann erhalten, unabhängig davon, wie oft Sie das Inhaltsverzeichnis aktualisieren.

Was möchten Sie tun?

Einfügen eines benutzerdefinierten Inhaltsverzeichnisses

Formatieren des Texts des Inhaltsverzeichnisses

Einfügen eines benutzerdefinierten Inhaltsverzeichnisses

Wenn das Dokument bereits ein Inhaltsverzeichnis aufweist, wird es wie folgt durch ein Inhaltsverzeichnis mit den vorgenommenen Anpassungen ersetzt.

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Verweise in der Gruppe Inhaltsverzeichnis auf Inhaltsverzeichnis, und klicken Sie dann auf Inhaltsverzeichnis einfügen.

    Inhaltsverzeichnis einfügen

    Das Dialogfeld Inhaltsverzeichnis wird geöffnet.

    Dialogfeld 'Inhaltsverzeichniseigenschaften'

  2. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

    • Wenn Sie Punkte als Füllzeichen (oder gepunktete Linien) zwischen den Einträgen und den Seitenzahlen hinzufügen möchten, klicken Sie auf die Liste Füllzeichen, und klicken Sie dann auf die gepunktete Linie.

      Sie können auch Striche als Füllzeichen auswählen.

    • Wenn Sie die Gesamtdarstellung des Inhaltsverzeichnisses ändern möchten, klicken Sie auf die Liste Formate, und klicken Sie dann auf das gewünschte Format.

      Im Feld Seitenansicht können Sie anzeigen, wie die verschiedenen Formate aussehen.

    • Wenn Sie die Anzahl der im Inhaltsverzeichnis angezeigten Ebenen ändern möchten, klicken Sie auf Ebenen anzeigen, und klicken Sie dann auf die gewünschte Anzahl der anzuzeigenden Ebenen.

Seitenanfang

Formatieren des Texts des Inhaltsverzeichnisses

Wenn Sie die Formatierung des in Word erstellten Inhaltsverzeichnisses ändern möchten, müssen Sie die Formatvorlage für jede Ebene im Inhaltsverzeichnis ändern. Dies unterscheidet sich von den Formatvorlagen, die Sie auf die Überschriften im Dokument angewendet haben.

Nachdem Sie die gewünschten Änderungen an der Formatvorlage vorgenommen haben, wird diese Formatvorlage in Word bei jeder Aktualisierung des Inhaltsverzeichnisses verwendet.

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Verweise in der Gruppe Inhaltsverzeichnis auf Inhaltsverzeichnis, und klicken Sie dann auf Inhaltsverzeichnis einfügen.

  2. Klicken Sie im Dialogfeld Inhaltsverzeichnis auf Ändern.

    Dialogfeld 'Inhaltsverzeichniseigenschaften'

  3. Klicken Sie in der Liste Formatvorlagen auf die zu ändernde Ebene, und klicken Sie dann auf Ändern.

    Schaltfläche 'Ändern'

  4. Nehmen Sie im Dialogfeld Formatvorlage ändern die gewünschten Formatierungsänderungen vor, und klicken Sie dann auf OK.

  5. Wiederholen Sie die Schritte 3 und 4 für alle Ebenen, die im Inhaltsverzeichnis angezeigt werden sollen.

Seitenanfang

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×