Festlegen von Standardfarben für Linien und Formen

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Standardmäßig werden Linien, die Sie in einem Dokument zeichnen, blau dargestellt, und Formen, die Sie in ein Dokument einfügen, weisen blaue Rahmen und eine blaue Füllung auf. Sie können die standardmäßige Linienfarbe, den Rahmen oder die Füllfarbe von Formen oder die Farben aller Linien und Formen beim Einfügen für das aktuelle Dokument oder für alle neuen Dokumente ändern. Durch das Ändern der Farbe für eine beliebige Linie werden die Farben aller eingefügten Linien geändert, unabhängig von der Form. Durch das Ändern von Rahmen und Füllfarbe für eine beliebige Form werden die Rahmen und Füllfarben aller eingefügten Formen geändert. Wenn Sie z. B. den Rahmen eines Quadrats als rot festlegen und dann später einen Kreis einfügen, weist der ebenfalls einen roten Rahmen auf.

Gehen Sie wie folgt vor:

Festlegen der standardmäßigen Linien- und Formeigenschaften für das aktuelle Dokument

Sie können die standardmäßigen Linien- und Formfarben für jede neue Linie oder Form festlegen, die Sie in ein Dokument einfügen.

  1. Wählen Sie die Linie oder Form aus.

  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Format, und wählen Sie dann unter Formenformatvorlagen die gewünschte Füllfarbe oder Linienfarbe oder die gewünschten Effekte aus.

    Registerkarte "Format", Gruppe "Formenarten"

  3. Drücken Sie CTRL, klicken Sie auf die Linie oder Form, und klicken Sie dann auf Als Standardlinie festlegen oder Als Standardform festlegen.

Festlegen der standardmäßigen Linien- und Formeneigenschaften für zukünftige Dokumente

Sie können die Vorlage „Normal“ anpassen und die standardmäßigen Linien- und Formenfarben für jede Linie oder Form festlegen, die Sie in künftige Dokumente einfügen. Durch das Ändern der Eigenschaften einer beliebigen Linie oder Form werden die Eigenschaften aller Linien oder Formen geändert, unabhängig vom Typ.

Wichtig : Wenn Sie umfangreiche Änderungen an der Vorlage "Normal.dot" vornehmen, empfiehlt es sich, die Datei regelmäßig zu sichern. Um die Vorlage "Normal.dot" zu sichern, kopieren Sie die Datei, und benennen Sie sie um, oder verschieben Sie sie an einen anderen Speicherort.

  1. Klicken Sie im Menü Datei auf Öffnen.

  2. Navigieren Sie im Dialogfeld Öffnen zum Ordner "/Benutzer/Benutzername/Library/Application Support/Microsoft/Office/User Templates/", und doppelklicken Sie auf "Normal.dotm".

    Die Vorlage "Normal.dot" wird geöffnet.

    Tipp : Wenn Sie Mac OS X 10.7 (Lion) verwenden, ist der Ordner "Library" standardmäßig ausgeblendet. Um vom Dialogfeld Öffnen zum Ordner "Library" zu wechseln, drücken Sie BEFEHL+UMSCHALT+G, und geben Sie dann im Feld Gehe zu Ordner die Zeichenfolge "~/Library" ein.

  3. Klicken Sie auf der Registerkarte Start unter Einfügen auf Form, und wählen Sie dann eine Linie oder Form aus.

    Word-Registerkarte "Start", Gruppe "Einfügen"

  4. Klicken und ziehen Sie im Dokument, um eine Linie oder Form zu zeichnen.

  5. Klicken Sie auf die Registerkarte Format, und wählen Sie dann unter Formenformatvorlagen die gewünschte Füllfarbe oder Linienfarbe oder die gewünschten Effekte aus.

    Registerkarte "Format", Gruppe "Formenarten"

  6. Drücken Sie CTRL, klicken Sie auf die Linie oder Form, und klicken Sie dann auf Als Standardlinie festlegen oder Als Standardform festlegen.

  7. Löschen Sie die soeben eingefügte Linie oder Form.

  8. Speichern und schließen Sie die Vorlage "Normal.dot".

    Jedes Mal, wenn Sie ein neues, leeres Dokument erstellen, haben Linien oder Formen jetzt die Eigenschaften, die Sie gerade festgelegt haben.

Siehe auch

Ändern der Standardeinstellungen für neue Dokumente

Hinzufügen von Text zu einer Form

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×