Festlegen von Sprache und Zeitzonen in Microsoft Bookings

Hinweis:  Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Wenn bei der Verwendung von Microsoft Bookings Buchungen angezeigt werden, die zur falschen Uhrzeit erstellt wurden, müssen Ihre Zeitzoneneinstellungen möglicherweise geändert werden. Wenn aber einige Buchungen in der falschen Sprache angezeigt werden, müssen Sie Ihre Spracheinstellungen ändern.

Es gibt zwei unabhängige Sprach- und Zeitzoneneinstellungen, die sich auf Bookings auswirken. Die erste Einstellung ist für Business-Zwecke vorgesehen. Sie steuert die Sprache und Zeitzone des Buchungskalenders und wird mit den Outlook im Web-Einstellungen festgelegt, die für den persönlichen Kalender des angemeldeten Benutzers gelten. Die zweite Gruppe von Sprach- und Zeitzoneneinstellungen gilt für die Self-Service-Buchungsseite, die Ihre Kunden nutzen. Sie wird über eine eindeutige Seite für regionale Einstellungen festgelegt, die die Sprach- und Zeitzoneneinstellungen nur für diese Seite steuert.

In diesem Artikel wird erläutert, wie Sie auf diese Einstellungen zugreifen, um dafür zu sorgen, dass Zeitzonen und Sprachen ordnungsgemäß eingestellt werden, und wie Sie sie bei Bedarf bearbeiten.

Hinweis: Restkosten ist standardmäßig aktiviert für Kunden mit Office 365 Business Premium oder Office 365 A3 und Office 365 A5-Abonnements. Restkosten steht auch für Kunden mit Office 365 Enterprise E3 und E5, aber es ist standardmäßig deaktiviert. Wenn sie aktivieren möchten, finden Sie unter Zugriff auf Office 365-Geschäfts-apps für Enterprise-Abonnements.

Festlegen der Sprache und Zeitzone für einen Buchungskalender

Der Buchungskalender verwendet die Sprach- und Zeitzoneneinstellungen des angemeldeten Benutzers. Wenn also die Zeitzone des angemeldeten Benutzers beispielsweise auf Eastern Normalzeit (EST) eingestellt ist, zeigt der Buchungskalender die Anfangs- und Endzeit des Termins in EST an. Diese Zeitzone wurde ursprünglich beim Erstellen der Microsoft Office 365- und Outlook im Web-Konten des Benutzers festgelegt. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Sprache und Zeitzone für den Buchungskalender festzulegen.

Zunächst, melden Sie sich bei Office 365, und klicken Sie auf Outlook-Kachel auf der Seite auf (siehe unten landen) oder in der App Startprogramm für das Office 365.

Die Office 365-Startseite, auf der die Outlook-App hervorgehoben ist

Nach dem Öffnen der App, auf die Sie geklickt haben, klicken Sie in der oberen rechten Ecke des Bildschirms auf Symbol "Einstellungen" , um Ihre persönlichen Einstellungen und Kontoeinstellungen zu öffnen. Suchen Sie im Suchfeld des Bereichs "Einstellungen" nach "Zeitzone". Der Bereich wird aktualisiert und zeigt Ihre aktuellen persönlichen Sprach- und Zeitzoneneinstellungen für dieses Konto an. Wie vorstehend erwähnt, steuert diese Einstellung auch die Sprache und Zeitzone des Buchungskalenders. Wenn Sie Änderungen vornehmen müssen, klicken Sie im Feld "Sprache" oder "Aktuelle Zeitzone" auf den Abwärtspfeil, und wählen Sie die geeignetsten Optionen aus.

Seite "Einstellungen" mit der aktuellen Zeitzone

Wenn Sie damit fertig sind, klicken Sie auf "Speichern". Der Bereich "Einstellungen" wird geschlossen, Outlook im Web neu gestartet, und die neuen Sprach- und Zeitzoneneinstellungen werden angewendet.

Festlegen der Sprache und Zeitzone für die Buchungsseite

  1. Wählen Sie in Office 365 das App-Startfeld und dann Bookings aus.

  2. Klicken Sie im Navigationsbereich Buchen Seite wählen Sie aus, und wählen Sie Ändern Sprache und Zeitzone Einstellungen.

    Sreenshot: Wählen Sie Einstellungen für Sprache und Zeitzone für Ihren Kalender Restkosten
  3. Wählen Sie Ihre Sprache und die aktuelle Zeitzone aus, und wählen Sie OK aus.

    Screenshot: Wählen Sie Ihre Sprache und die aktuelle Zeitzone

Siehe auch

Veröffentlichen der Buchungsseite oder Aufheben der Veröffentlichung

Willkommen bei Microsoft Bookings

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×