Festlegen von Optionen für die erweiterte Telefonintegration

Wenn Ihr Unternehmen dies zulässt, können Sie die Kommunikationssoftware Microsoft Lync 2010 in das nicht UC-fähige (Unified Communications) Telefonsystem Ihres Unternehmens integrieren.

Es empfiehlt sich, ein Telefon zu verwenden, das für UC zertifiziert ist, denn Sie können keinen Videoanruf zwischen zwei unterschiedlichen Telefonsystemen tätigen. Weitere Informationen finden Sie unter Verwenden eines nicht UC-fähigen (Unified Communications) Telefonsystems.

Verfügbare Aktionen

Verwenden einer automatischen Konfiguration

Festlegen einer manuellen Konfiguration

URI für Remoteanrufsteuerung (sip)  

Telefon-URI (tel)  

Verwenden einer automatischen Konfiguration

So verwenden Sie die automatische Konfiguration:

  • Klicken Sie auf Automatische Konfiguration, damit Lync 2010 und Microsoft Lync Server 2010 die Telefonintegration konfigurieren.

Seitenanfang

Festlegen einer manuellen Konfiguration

  • Klicken Sie auf Manuelle Konfiguration, um die Telefonintegration manuell zu konfigurieren, und führen Sie dann einen der folgenden Schritte durch. Für weitere Informationen wenden Sie sich an das Supportteam.

URI für Remoteanrufsteuerung (sip)  

Geben Sie den URI (Uniform Resource Identifier) des Servers für die Computertelefonintegration ein, über den die Telefondienste abgewickelt werden. Wenn Ihnen der URI für die Remoteanrufsteuerung nicht bekannt ist, wenden Sie sich an das Supportteam.

Tipps : 

  • Der URI liegt in Form einer SIP-Adresse (Session Initiation Protocol) vor. Der URI der Remoteanrufsteuerung sieht in etwa wie folgt aus:

  • sip:+13165551465@SEATTLE-LCSCTI-02.corp.contoso.com

Telefon-URI (tel)  

Geben Sie den URI für das Telefon ein, das verwaltet werden soll. Wenn Ihnen der URI des Telefons nicht bekannt ist, wenden Sie sich an das Supportteam.

Tipps : 

  • Es gibt verschiedene Standardformate für Telefon-URIs. Weitere Informationen finden Sie unter "RFC: 3966 - The tel URI for Telephone Numbers" an http://www.rfc-editor.org/rfc/rfc3966.txt. Der Telefon-URI sieht in etwa wie im folgenden Beispiel aus:

  • tel:+14255550146;ext=51459

Seitenanfang

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×