Festlegen von Optionen für die Anrufweiterleitung

Sie können angeben, wie Anrufe durch Communications Server Attendant weitergeleitet werden sollen, wenn Sie sich nicht am Platz befinden oder anderweitig keine Anrufe entgegennehmen können.

Öffnen des Bereichs "Einstellungen für die Anrufweiterleitung"

  • Klicken Sie in der Menüleiste auf das Symbol Einstellungen für Anrufweiterleitung anzeigen oder ändern.

Folgende Aktion für meine Anrufe ausführen

  • Mit Mich anrufen werden eingehende Anrufe unter der Standardtelefonnummer gemeldet, die in der Übersicht über aktuelle Einstellungen aufgeführt ist.

  • Mit Mich und Team-Anrufgruppe anrufen werden eingehende Anrufe an der Standardtelefonnummer in der Übersicht über aktuelle Einstellungen und zusätzlich an allen Telefonnummern in Ihrer Team-Anrufgruppe gemeldet. Klicken Sie unter Nicht angenommene Anrufe senden an auf Voicemail, um nicht angenommene Anrufe an Voicemail umzuleiten.

  • Mit An meine Voicemail, eine Nummer oder einen Kontakt weiterleiten werden Ihre Anrufe automatisch an einer anderen Rufnummer oder bei einem anderen Kontakt gemeldet, ohne dass Sie die Möglichkeit erhalten, den Anruf in Communications Server Attendant entgegenzunehmen.

Hinzufügen von Mitgliedern in Team-Anrufgruppen zum Entgegennehmen von Anrufen in Ihrem Namen

Eine Anrufgruppe besteht aus mindestens einer Person (außer Ihnen selbst), die Ihre eingehenden Anrufe entgegennehmen kann.

So fügen Sie einer Team-Anrufgruppe Mitglieder hinzu

  1. Klicken Sie auf Hinzufügen.

  2. Geben Sie den Namen einer Person ein, die in die Team-Anrufgruppe aufgenommen werden soll, und klicken Sie dann in den Suchergebnissen auf den Namen dieser Person.

  3. Klicken Sie auf OK.

So legen Sie eine Anrufverzögerung fest, damit erst Ihr eigenes Telefon klingelt und dann erst das Telefon Ihrer Team-Anrufgruppe

  1. Klicken Sie auf Anrufverzögerung.

  2. Wählen Sie Anrufverzögerung aktivieren.

  3. Legen Sie den Zeitraum für die Verzögerung fest.

  4. Klicken Sie auf OK.

So entfernen Sie Mitglieder aus einer Team-Anrufgruppe

  1. Klicken Sie in der Liste Team-Anrufgruppe auf den Namen eines Mitglieds.

  2. Klicken Sie auf Entfernen.

Nicht angenommene Anrufe weiterleiten an

  • Klicken Sie auf Voicemail, um Anrufe an Ihre Voicemailbox zu senden.

  • Mit Kontakt werden Anrufe an eine Person übermittelt. Geben Sie im Fenster Kontakt hinzufügen den Namen der Person ein, an die die Anrufe übermittelt werden sollen.

Vor dem Senden für die folgende Dauer (in Sekunden) klingeln lassen

Mit der Option Klingeldauer in Sekunden vor dem Weiterleiten können Sie den Zeitraum in Sekunden (5 bis 59 Sekunden) festlegen, nach dem ein nicht angenommener Anruf an Ihre Voicemail oder an einen anderen Kontakt weitergeleitet wird.

Einstellungen nur während meiner in Outlook angegebenen Arbeitszeit anwenden

Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Einstellungen nur während meiner in Outlook angegebenen Arbeitszeit anwenden, wenn die Einstellungen nur während Ihrer im Outlook-Arbeitszeitenkalender angegebenen Arbeitszeit gelten sollen. Bevor Sie dieses Kontrollkästchen aktivieren, sollten Sie unbedingt Ihren Outlook-Arbeitszeitenkalender überprüfen. Diese Option ist beispielsweise besonders hilfreich, wenn Sie während der Arbeitszeit auch zu Hause Anrufe empfangen, jedoch außerhalb der Arbeitszeit zu Hause nicht durch geschäftliche Anrufe gestört werden möchten. Weitere Informationen finden Sie unter Einstellungen nur während meiner in Outlook angegebenen Arbeitszeit anwenden.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×