Festlegen von Benutzereinstellungen in Live Meeting-Manager

Mit Live Meeting-Manager können Sie Ihre persönlichen Daten, die Verbindungsgeschwindigkeit und den Zugriff auf Aufzeichnungen festlegen.

So legen Sie Ihre Benutzereinstellungen in Live Meeting-Manager fest

  1. Klicken Sie auf der Seite Meine Startseite unter Verwalten auf Benutzereinstellungen.

  2. Geben Sie auf der Seite Benutzereinstellungen die folgenden Informationen ein:

    • Geben Sie im Abschnitt Persönliche Informationen Ihren Vornamen, Nachnamen sowie Ihre vollständige E-Mail-Adresse ein (zum Beispiel someone@example.com).

    • Geben Sie im Abschnitt Anzeigeoptionen die Anzahl der Besprechungen oder Aufzeichnungen an, die in Live Meeting-Manager auf einer Seite angezeigt werden sollen, und wählen Sie Ihre lokale Zeitzone aus.

    • Aktivieren Sie im Abschnitt Aufzeichnungszugriff das Kontrollkästchen Erweiterte Registrierung erforderlich (nach E-Mail-Adresse und Firmenname fragen), wenn Teilnehmer, die auf Ihre Aufzeichnungen zugreifen möchten, ihre E-Mail-Adresse und den Namen ihrer Firma angeben müssen. Damit jeder oder nur Besprechungsorganisatoren Aufzeichnungen herunterladen können, aktivieren Sie die entsprechende Option.

  3. Klicken Sie auf OK, um die Benutzereinstellungen zu speichern. Live Meeting verwendet diese Einstellungen für alle zukünftigen Besprechungen.

So ändern Sie Ihr Kontokennwort in Live Meeting-Manager

  1. Geben Sie im Webbrowser die URL des Live Meeting-Konferenzcenters ein.

  2. Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Kennwort für die Anmeldung bei Live Meeting ein.

  3. Geben Sie im Abschnitt Kennwort das alte und das neue Kennwort ein.

  1. Klicken Sie auf OK, um das neue Kennwort zu speichern.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×