Festlegen Ihres Status

Ihre Anwesenheitsinformationen umfassen den Verfügbarkeitsstatus, wie etwa "Verfügbar" oder "Abwesend", und werden außerdem durch einen farbig kodierten Anwesenheitsindikator in grün, gelb oder rot angezeigt.

Wenn Sie Lync auf einem Mobilgerät verwenden und andere Sie nachschlagen, wird neben Ihrem Namen Mobil angezeigt. Dies bedeutet, dass Sie über ein Mobilgerät kommunizieren.

Status, die von Ihnen festgelegt werden können

Tippen Sie zum Ändern Ihres Status auf dem Bildschirm Eigene Infos auf Ihren aktuellen Status, und wählen Sie dann auf dem Bildschirm STATUS FESTLEGEN einen der folgenden Anwesenheitsstatus aus:

  • Verfügbar

  • Beschäftigt

  • Nicht stören

  • Gleich zurück

  • Nicht bei der Arbeit

  • Als abwesend anzeigen

  • Status zurücksetzen

  • Abmelden: Hiermit werden Sie abgemeldet.

Status, die automatisch festgelegt werden

Die folgenden Informationen werden automatisch in Ihrem Statusbereich angezeigt.

  • Inaktiv: Ihr Computer wurde seit mindestens 5 Minuten nicht verwendet, oder Sie haben Lync auf dem Mobilgerät seit dieser Zeit nicht verwendet.

  • Offline

Sobald Sie angemeldet sind, bleiben Sie angemeldet, sofern Konnektivität besteht. Wenn Sie die App auf Ihrem Mobilgerät oder Lync auf Ihrem Computer nicht aktiv verwenden, wird Ihr Status als Inaktiv angezeigt. Wenn Konnektivität besteht, Sie aber die App seit 10 Tagen nicht verwendet haben, werden Sie ebenfalls abgemeldet.

Festlegen einer persönlichen Notiz

Wenn Sie Ihre Einstellungen für Automatische Antworten (Abwesenheitseinstellungen) in Microsoft Outlook festlegen, wird die dort eingegebene Notiz auch im persönlichen Notizenbereich in Lync (dem Feld oberhalb des Bildbereichs und Ihres Namens) angezeigt. Diese Notiz bleibt in Lync erhalten, bis Sie die Notiz in Microsoft Outlook entfernen oder eine neue Notiz eingeben.

Gehen Sie wie folgt vor, um eine persönliche Notiz festzulegen:

  • Geben Sie auf dem Bildschirm Status im Notizenbereich jede beliebige Art von Notiz ein. Die Notiz wird zusammen mit Ihrer Visitenkarte angezeigt.

Seitenanfang

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×