Fehlermeldung beim Installieren von Office für zwei unterschiedliche Länder

Wenn Sie Office 2013 für zwei unterschiedliche Länder/Regionen (wie beispielsweise USA und Spanien) installieren möchten, müssen Sie zwei Office-Kopien erwerben und zwei verschiedene Microsoft-Konten zum Anmelden verwenden. Wenn Sie dies getan haben und weiterhin Probleme auftreten, wenden Sie sich an den Microsoft-Support.

Sie können für Office 2016 ein Language Accessory Pack (LAPS) für Office 2016 installieren und dann die Einstellungen nach Bedarf ändern. Sie können aber keine zwei Instanzen von Word in unterschiedlichen Sprachen ausführen, z. B. in Englisch und Spanisch. Nach der Installation des LAPS können Sie stattdessen mithilfe der Office 2016-Spracheinstellungen Ihre aktive Office-Sprache konfigurieren.

Tipp : Bei Office 365 Home können Sie Office auf zwei verschiedenen Computern mit zwei unterschiedlichen Sprachen installieren und dafür dasselbe Microsoft-Konto verwenden.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×