Fehlerindikatoren in Diagrammen

Mit Fehlerindikatoren werden mögliche Fehlerbeträge für die einzelnen Datenpunktmarkierungen einer Datenreihen grafisch dargestellt. Beispielsweise könnten Sie in den Ergebnissen eines wissenschaftlichen Experiments mögliche Fehlerbeträge von 5% darstellen:

Chart with error bars

Diagrammtypen, die Fehlerindikatoren unterstützen Sie können Fehlerindikatoren zu Datenreihen in 2D-Flächen-, Balken-, Säulen-, Linien-, Punkt (XY)- und Blasendiagrammen hinzufügen. In Punkt (XY)- und Blasendiagrammen können Sie entweder für die X- bzw. Y-Werte oder für die Werte beider Achsen Fehlerindikatoren anzeigen.

Weitere Informationen

Hinzufügen von Fehlerindikatoren zu einer Datenreihe

Gleichungen zur Berechnung von Fehlerbeträgen

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×