Fehler "unErwarteter Anmeldefehler" im Verzeichnissynchronisierungstool "jammern"

Hinweis: Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Problem

Sehen Sie sich das folgende Szenario an:

  • Sie verwenden die Microsoft Office 365-Anmeldung für jammern.

  • Sie konfigurieren das Jammern-Verzeichnissynchronisierungstool für die Zusammenarbeit mit Ihrem Jammer Netzwerk.

  • Sie geben den Benutzernamen und das Kennwort eines bestätigten Administrators auf der Seite Jammer Einstellungen ein.

In diesem Szenario wird die folgende Fehlermeldung angezeigt:

  • UnErwarteter Anmeldefehler.
    UnErwarteter Fehler bei der Anmeldung

Lösung

Um dieses Problem zu beheben, rufen Sie ein temporäres Kennwort ab. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

  1. Melden Sie sich bei jammern mit Ihrem dedizierten bestätigten Administratorkonto für die Verzeichnissynchronisierung an.

  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche mit den drei Punkten (...) in der oberen rechten Ecke der Seite, und wählen Sie dann im Dropdownmenü apps aus.

  3. Suchen Sie die Windows Phone-APP, und klicken Sie dann auf Ihren Namen.

  4. Ein neues Fenster wird geöffnet. In der unteren linken Ecke des Fensters sehen Sie ein temporäres Kennwort.
    Temporäre Kennwortinformationen im Windows Phone-Fenster

  5. Verwenden Sie im Assistenten für die Verzeichnissynchronisierung bei jammern das temporäre Kennwort, um sich bei jammern anzumelden.

Weitere Informationen

Dieses Problem tritt auf, weil das Jammern-Verzeichnissynchronisierungstool nicht bei jammern angemeldet werden kann, wenn das Konto einem Office 365-Konto zugeordnet ist.

Hinweis: Es wird empfohlen, dass Sie die Office 365-Anmeldung für jammern und Verwalten von Jammer Benutzern über Ihren gesamten Lebenszyklus hinweg mithilfe von Office 365 anstelle der Implementierung der Jammer Verzeichnissynchronisierung verwenden. Die Verzeichnissynchronisierung "jammern" wird weiterhin unterstützt, aber die Entwicklung für Sie wurde beendet. Irgendwann in der Zukunft wird ein Ende des Support Datums für die Verzeichnissynchronisierung "jammern" kommuniziert und bis zu diesem Datum geleitet, alle Kunden, die die "jammern"-Verzeichnissynchronisierung verwenden, müssen die Benutzer im gesamten Lebenszyklus von jammern verwalten, indem Sie Office 365. 

Weitere Informationen dazu, wie Sie die beste Entscheidung für Ihre Organisation ermitteln können, finden Sie unter den folgenden Microsoft-Websites:

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×