FALSCH (Funktion)

In diesem Artikel werden die Formelsyntax und die Verwendung der Funktion FALSCH in Microsoft Excel beschrieben.

Beschreibung

Gibt den Wahrheitswert FALSCH zurück.

Syntax

FALSCH()

Die Syntax der Funktion FALSCH enthält keine Argumente.

Hinweis

Sie können auch das Wort FALSCH direkt in ein Arbeitsblatt oder eine Formel eingeben. Dieses Wort wird dann von Microsoft Excel als der Wahrheitswert FALSCH interpretiert. Die Funktion FALSCH dient in erster Linie der Kompatibilität mit anderen Tabellenkalkulationsprogrammen.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×