Fällig am (Ressourcenfeld)

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Datentyp     Aufzählung

Eintragstyp    Eingegeben

Beschreibung     Das Feld Fällig am werden Auswahlmöglichkeiten für wie und wann Standard- und Überstundensätze Ressourcenkosten, d.h., die Kosten für einen Vorgang fällig werden. Die Optionen sind:

  • Anfang

  • Ende

  • Anteilig (Standard)

Optimale Verwendung    Fügen Sie das Feld Fällig am einer Ressourcenansicht hinzu, wenn Sie anzeigen, filtern oder bearbeiten möchten, wie und wann Ressourcenkosten für einen Vorgang fällig werden. Wenn Sie die Option Anfang auswählen, werden die Kosten fällig, sobald ein Vorgang gemäß dem in das Feld Ist-Anfang eingegebenen Datum anfängt. Wenn Sie die Option Ende auswählen, werden die Kosten erst fällig, wenn die verbleibende Arbeit gleich null ist. Wenn Sie die Option Anteilig auswählen, werden die Kosten fällig, wenn Arbeit planmäßig auftritt und Ist-Arbeit gemeldet wird. Sie werden durch Multiplizieren der Einheitskosten mit der Arbeit berechnet.

Beispiel    Eine der Ressourcen des Projekts ist ein Berater, dessen Stundengebühren nach Abschluss der zugeordneten Vorgänge bezahlt werden. Wählen Sie im Feld Fällig am in der Ansicht Ressource: Tabelle die Option Ende aus. Wenn die einzelnen dem Berater zugeordneten Vorgänge als abgeschlossen markiert werden, werden die Gebühren des Beraters dem Vorgang belastet.

Hinweise    Das Feld Fällig am ist in der Ansicht Ressource: Tabelle standardmäßig verfügbar. Sie können das Fälligkeitsverfahren für die Kosten auch im Dialogfeld Informationen zur Ressource auf der Registerkarte Kosten festlegen. Unabhängig von der Einstellung im Feld Fällig am werden alle Kosten pro Einsatz für eine Ressource immer am Anfang eines Vorgangs fällig.

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×