Erstellen und Verwenden von Persönlichen Ordnern (Outlook-Datendateien)

Ihr Browser unterstützt kein Video. Installieren von Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.

Wenn Sie Ihre E-Mail mithilfe von Ordnern verwalten möchten, sollten Sie die Persönlichen Ordner kennen. Normale Ordner und die Persönlichen Ordner funktionieren in etwa gleich. Der Unterschied liegt in Vorgängen, die im Hintergrund geschehen. In diesem kurzen Kurs erfahren Sie mehr dazu und außerdem etwas über das Archivieren sowie das Importieren und Exportieren von E-Mails in ein anderes Konto.

Kursinhalt:

Erstellen und Verwenden von Persönlichen Ordnern (Outlook-Datendateien) (2:49)
Wenn Sie Ihre E-Mails mithilfe von Ordnern verwalten möchten, sollten Sie die Persönlichen Ordner kennen. Zum Erstellen eines solchen Ordners beginnen Sie mit einer Outlook-Datendatei.

Archivieren alter Outlook-Elemente (3:30)
Mit Archivieren können Sie auf Ihrem E-Mail-Server Platz schaffen oder Mailinhalte auf Ihren Computer verschieben. Archivieren Sie manuell, oder verwenden Sie die AutoArchivierung, um alle Archivierungsaufgaben auf einmal zu erledigen.

Importieren und Exportieren von E-Mails in ein anderes Konto (3:05)
Speichern Sie E-Mails online, damit Sie über mehrere Computer und Geräte darauf zugreifen können. Wie verschieben Sie aber Ihre E-Mails, Kalender, Kontakte und andere Elemente von einem Konto in ein anderes?

Kurszusammenfassung
Eine kurze Zusammenfassung der wichtigsten Punkte in diesem Kurs.

Weitere Kurse stehen unter Microsoft Office-Schulungen zur Verfügung.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×