Erstellen und Verwalten von Seiten auf einer Veröffentlichungssite

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

SharePoint-Veröffentlichungsseiten bieten vertraute Schaltflächen und Tools zum Erstellen einfacher Webseiten. Die Seiten basieren auf Seitenlayouts, bei denen es sich um Vorlagen handelt, die bestimmen, wie eine Seite aussehen soll und wo Inhalte platziert werden. Da das grundlegende Layout durch die Vorlagen vorgegeben wird, können sich Autoren auf das Erstellen und Formatieren von Text, das Einfügen von Grafiken und anderen Elementen sowie das Veröffentlichen der fertig gestellten Seiten konzentrieren.

Kurzübersicht über das Menüband

Wenn Sie schon mit Teamwebsites oder Dokumentbibliotheken gearbeitet haben, haben Sie das Menüband wahrscheinlich schon benutzt. Veröffentlichungssites besitzen jedoch einige spezielle Schaltflächen und Features, die Ihnen das Verfassen und Veröffentlichen von Websiteseiten ermöglichen. Hier ein Überblick:

Hinweis : Die verfügbaren Optionen sind davon abhängig, welche Features aktiviert sind und wie Seitenlayouts und Inhaltstypen konfiguriert wurden. Wenn Optionen, die Sie verwenden möchten, im Menüband abgeblendet sind , wenden Sie sich an Ihren Websiteadministrator.

Registerkarte "Seite"

Screenshot der Registerkarte 'Seite' mit zahlreichen Schaltflächen zum Bearbeiten, Speichern, Ein- und Auschecken von Veröffentlichungsseiten

Mithilfe der Registerkarte "Seite" können Sie eine Seite bearbeiten oder speichern, eine Seite ein- bzw. auschecken, den Versionsverlauf einer Seite sowie eine Vorschau anzeigen, SEO-Eigenschaften festlegen (nur öffentliche Websites), das Seitenlayout ändern und vieles mehr. Ihre Änderungen erfolgen in Echtzeit, sodass Sie nicht auf deren Übernahme warten müssen.

Registerkarte "Veröffentlichen"

Screenshot der Registerkarte 'Veröffentlichen' mit Schaltflächen zum Veröffentlichen, Aufheben der Veröffentlichung und Senden einer Veröffentlichungsseite zur Genehmigung

Mithilfe der Registerkarte "Veröffentlichen" können Sie Ihre Seite auf Produktionsservern veröffentlichen (auch als "live schalten" der Seite bekannt) oder zur Genehmigung senden, wenn ein Veröffentlichungsworkflow für Ihre Website eingerichtet wurde. Sie können auch die Veröffentlichung einer Seite aufheben, beispielsweise wenn der Inhalt veraltet oder überflüssig geworden ist, oder den Genehmigungsworkflow abbrechen. Sie könnten den Workflow zum Beispiel abbrechen, wenn Sie entdecken, dass zusätzliche Änderungen notwendig sind, bevor eine Seite veröffentlicht werden kann.

Nicht alle Websites verwenden einen Genehmigungsworkflow. Workflows sind ziemlich praktisch, wenn mehrere Personen an einer Website beteiligt sind oder die Website sorgfältig geprüft werden muss, bevor Inhalte veröffentlicht werden. Der Workflow automatisiert die Weiterleitung von Seiten zur Genehmigung und stellt sicher, dass kein Inhalt veröffentlicht wird, bevor alle Genehmigungen erteilt wurden. Websiteadministratoren konfigurieren den Workflow beim Bereitstellen der Veröffentlichungssite bzw. Websitesammlung. Weitere Informationen zu Veröffentlichungsworkflows finden Sie unter Arbeiten mit einem Workflow für die Veröffentlichungsgenehmigung.

Registerkarte 'Text formatieren'

Screenshot der Registerkarte 'Text formatieren' mit zahlreichen Schaltflächen zum Formatieren von Text

Die Schaltflächen auf der Registerkarte "Text formatieren" sollten Ihnen vertraut sein, wenn Sie bereits Office-Anwendungen wie Microsoft Word oder PowerPoint verwendet haben. Mit diesen Schaltflächen können Sie Schriftgrade und -schnitte steuern, Aufzählungszeichen oder nummerierten Listen einfügen, ausschneiden und einfügen, die Rechtschreibprüfung durchführen usw.

Registerkarte "Einfügen"

Screenshot der Registerkarte 'Einfügen' mit Schaltflächen zum Einfügen von Tabellen, Videos, Grafiken und Links in Ihren Websiteseiten

Mithilfe der Registerkarte "Einfügen" können Sie Tabellen, Bilder, Audiodateien, Videos, Links usw. einfügen. Sie können auch App-Webparts und Webparts von dieser Registerkarte aus einfügen. App-Webparts sind kleine Webanwendungen, die bestimmte Aufgaben ausführen. Beispielsweise können Sie eine Access-App hinzufügen, die es Ihnen ermöglicht, Daten aus einer Access-Datenbank auf Ihre Websiteseiten abzurufen.

Webparts sind vorkonfigurierte Steuerelemente, die es Ihnen ermöglichen, einer Webseite Funktionen hinzuzufügen. Angenommen, Sie schreiben beispielsweise einen Begrüßungstext für die Startseite Ihrer Website. Sie möchten ein verlinktes Inhaltsverzeichnis aufnehmen, um Benutzern sowohl den verfügbaren Websiteinhalt als auch die Struktur der Website darzustellen. Dies lässt sich einfach bewerkstelligen, indem Sie das Inhaltsverzeichnis-Webpart auf Ihrer Seite einfügen. Nachdem dieses eingefügt wurde, wird das Inhaltsverzeichnis automatisch so strukturiert, dass es die Hierarchie Ihrer Website widerspiegelt, und auch alle Links werden für Sie eingefügt.

Websiteadministratoren oder andere Personen mit entsprechenden Berechtigungen können benutzerdefinierte apps erstellen, die die Bedürfnisse von Ihrem Team oder Ihrer Organisation entsprechen. Weitere Informationen finden Sie unter Supportressourcen für die Entwicklung von apps für Office und SharePoint.

Seitenanfang

Erstellen einer Veröffentlichungsseite

Nachdem eine Veröffentlichungssite eingerichtet wurde, lassen sich neue Seiten dafür ganz einfach erstellen. Sie müssen allerdings Mitglied der Gruppen "Websitebesitzer" oder "Websitemitglieder" sein, um Websiteseiten erstellen zu können. Wenn Sie nicht bereits Mitglied einer dieser Gruppen oder unsicher bezüglich Ihrer Mitgliedschaft sind, wenden Sie sich an Ihren Websiteadministrator.

  1. Navigieren Sie zu der Veröffentlichungssite, auf der Sie eine Seite erstellen möchten.

  2. Klicken Sie auf Einstellungen  Kleines Zahnrad für Einstellungen anstelle von "Websiteeinstellungen" > Seite hinzufügen. 

  3. Geben Sie im Dialogfeld "Seite hinzufügen" einen Namen für die Seite ein. Dieser Name wird am oberen Rand der neuen Seite, in der Schnellstartleiste und in der Titelleiste des Browserfensters angezeigt.

  4. Klicken Sie auf Erstellen. Die neue Seite wird im Bearbeitungsmodus mit einem Hinweis am oberen Rand geöffnet, der besagt, dass die Seite auf Sie ausgecheckt ist.

    Screenshot einer neuen Veröffenlichungsseite mit gelbem Balken, der anzeigt, dass diese Seite ausgecheckt ist

Solange die Seite auf Sie ausgecheckt ist, kann kein anderer Benutzer Ihre Änderungen sehen oder selbst Änderungen vornehmen. Sobald Sie die Seite eingecheckt haben, können andere Benutzer in Ihrer Organisation sie auschecken und bearbeiten, aber Besucher der Website können sie noch nicht sehen. Die Seite wird Besuchern der Website erst angezeigt, nachdem Sie sie veröffentlicht haben.

Seitenanfang

Bearbeiten einer Veröffentlichungsseite

  1. Navigieren Sie zu der Veröffentlichungsseite, die Sie bearbeiten möchten.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte "Seite" auf Bearbeiten.

  3. Nehmen Sie die gewünschten Änderungen vor, und klicken Sie dann auf Speichern. Änderungen werden anderen Benutzern in Ihrer Organisation erst angezeigt, nachdem Sie sie eingecheckt haben.

Seitenanfang

Auschecken einer Veröffentlichungsseite

Wenn Sie eine Veröffentlichungsseite erstellen oder bearbeiten, wird die Seite automatisch auf Sie ausgecheckt. Sie können sie manuell auschecken, indem Sie die folgenden Schritte ausführen.

  1. Navigieren Sie zu der Veröffentlichungsseite, die Sie auschecken möchten.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte "Seite" auf Auschecken.

Seitenanfang

Einchecken einer Veröffentlichungsseite

  1. Navigieren Sie zu der Veröffentlichungsseite, die Sie einchecken möchten.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte "Seite" auf Einchecken.

  3. Geben Sie für das Einchecken relevante Kommentare ein. Diese werden im Seitenverlauf angezeigt.

  4. Klicken Sie auf Weiter.

Seitenanfang

Veröffentlichen einer Seite oder Aufheben ihrer Veröffentlichung

  1. Navigieren Sie zu der Seite, die Sie veröffentlichen möchten.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte "Veröffentlichen" auf:

    • Senden     – Die Seite wird in die Warteschlange zur Genehmigung durch mindestens einen Beteiligten auf Ihrer Website gestellt. Beachten Sie, dass diese Schaltfläche nur aktiviert ist, wenn vom Websiteadministrator ein Veröffentlichungsworkflow eingerichtet wurde.

    • Veröffentlichen     – Wenn Sie die Seite sofort veröffentlichen möchten und die Berechtigung dazu haben. Diese Schaltfläche wird möglicherweise nicht auf Ihrer Seite angezeigt, wenn der Veröffentlichungsworkflow so konfiguriert wurde, dass Inhalte vor dem Veröffentlichen genehmigt werden müssen.

So heben Sie die Veröffentlichung der Seite auf

  1. Navigieren Sie zu der Seite, deren Veröffentlichung Sie aufheben möchten.

  2. Klicken Sie auf Einstellungen  Kleines Zahnrad für Einstellungen anstelle von "Websiteeinstellungen" > Menüband anzeigen. 

  3. Klicken Sie auf der Registerkarte "Veröffentlichen" auf Veröffentlichung aufheben.

Seitenanfang

Löschen einer Veröffentlichungsseite

  1. Navigieren Sie zu der Seite, die Sie löschen möchten.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte "Verwalten" auf Seite löschen.

  3. Klicken Sie auf OK, um den Vorgang zu bestätigen. Die Seite wird in den Papierkorb verschoben.

Seitenanfang

Wiederherstellen einer gelöschten Seite aus dem Papierkorb

  1. Klicken Sie auf Einstellungen  Kleines Zahnrad für Einstellungen anstelle von "Websiteeinstellungen" > Websiteinhalte.

  2. Wählen Sie auf der SharePoint-Website, klicken Sie im linken Navigationsbereich auf Papierkorb.

  3. Wählen Sie das Element aus, das Sie wiederherstellen möchten.

  4. Klicken Sie auf Auswahl wiederherstellen.

  5. Klicken Sie auf OK, um den Vorgang zu bestätigen.

Seitenanfang

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Siehe auch

Verwalten des Papierkorbs einer SharePoint-Websitesammlung

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×