Erstellen und Verwalten einer Projektaufgabenliste

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Eine Projektaufgabenliste SharePoint zeigt eine Sammlung von Aufgaben, die zu einem Projekt gehören. Eine Aufgabe ist diskrete dient, die eine einzige Person zugeordnet werden kann. Ein Projekt ist in der Regel eine Reihe von Aktivitäten, die einen Anfang, Mitte und Ende und dem ein Produkt oder Service weist, z. B. die Herstellung einer Produkt Demo für ein Geschäft erzeugt anzeigen, einen Product Vorschlag für Projektbeteiligte erstellen oder sogar einem zusammenstellen.

Nach dem Erstellen einer Projektaufgabenliste SharePoint können Sie Vorgänge hinzufügen, Zuordnen von Ressourcen zu Vorgängen, aktualisieren den Fortschritt an Vorgängen und zeigen die Vorgangsinformationen auf Balken, die auf einer Zeitachse angezeigt werden.

Erstellen von und Arbeiten mit einer SharePoint 2010-Projektaufgabenliste

  1. Klicken Sie auf Websiteaktionen Schaltflächensymbol , klicken Sie auf Alle Websiteinhalte einblenden, und klicken Sie dann auf Erstellen.

    Hinweis :  Eine SharePoint-Website kann in erheblichem Maße geändert sein. Wenn Sie eine Option, z. B. einen Befehl, eine Schaltfläche oder einen Link, nicht finden können, wenden Sie sich an den zuständigen Administrator.

  2. Suche installiert Elemente Geben Sie ein Projekt, und klicken Sie auf Suchen, Lupensymbol für Suchfeld .

  3. Klicken Sie auf Projektaufgaben

  4. Geben Sie im Feld Name den Namen für die Liste ein. Ein Name ist erforderlich.

    Der Name wird in den meisten Ansichten am Anfang der Liste angezeigt, er ist Bestandteil der Webadresse für die Listenseite, und er wird in der Websitenavigation aufgeführt, damit die Liste einfacher gefunden werden kann. Sie können den Namen einer Liste ändern, die Webadresse bleibt von einer Änderung jedoch unberührt.

  5. Klicken Sie auf Erstellen.

Seitenanfang

Hinzufügen eines Vorgangs zu einer Projektaufgabenliste SharePoint 2010

Bei der Betrachtung einer Projektaufgabenliste sehen Sie auf der linken Seite der Ansicht eine Tabelle und auf der rechten Seite eine Zeitachse. Die Zeitachse wird als Gantt-Diagramm bezeichnet und hilft bei der Visualisierung des Projektfortschritts. Die Balken im Gantt-Diagramm werden anhand der Felder Startdatum und Fälligkeitsdatum dargestellt.

Hinweis : Wenn Sie einen Überblick über die Struktur, die Sie für Ihre Vorgänge haben – erstellen möchten beispielsweise, können Wenn Sie, dass bestimmte Mengen von Vorgängen in Phasen fallen, die Sie in Ihrem Projektaufgabenliste wissen – darstellen möchten Sie Ihre Vorgänge in Sammelvorgänge und Teilvorgänge organisieren. Weitere Informationen finden Sie unter Erstellen eines Sammelvorgangs.

Vervollständigen Sie in einer Projektaufgabenliste die folgenden Spalten für jede Zeile im linken Tabellenbereich der Ansicht:

Hinweis : Beim Vorgang Spalten ausfüllen möchten, müssen Sie möglicherweise Folie die Trennlinie nach rechts, um zusätzliche Felder anzuzeigen. Dadurch wird im Abschnitt Kalender reduziert.

Geben Sie den Titel, Datumsangaben und Status der Projektaufgaben
  • Titel    Geben Sie den Namen eines Vorgangs im Projekt.

  • Anfangsdatum    Geben Sie das Datum an, wenn der Vorgang beginnen soll.

  • Fällig am    Geben Sie das Datum nach die Aufgabe Abschluss ein.

  • Vorgangsstatus    Wählen Sie die Beschreibung, die den Status dieser Aufgabe am genauesten wiedergibt. Wenn Sie nur ein Projekt planen und keine Vorgänge begonnen haben, wählen Sie Nicht gestartet.

  • Priorität    Wählen Sie die Prioritätsstufe, die die Wichtigkeit einer dieser Aufgabe am genauesten wiedergibt in Bezug auf den anderen Vorgängen in dieses Projekt aus.

Tipp : Wenn mehrere Vorgänge der gleichen Startdatum, Fälligkeitsdatum oder Daten in eine beliebige andere Spalte freigeben möchten, können Sie in der Zelle, die Sie kopieren, um das Ausfüllkästchen anzeigen möchten, klicken Sie einmal, und ziehen Sie dann auf der unteren rechten Ecke neben dem Feld der Spalte mit den kopierten Daten die angrenzende Zellen ausfüllen möchten. Dies kann in der Spalte Vorgangsstatus besonders hilfreich sein, wenn Sie zunächst Ihr Plan in einer Projektaufgabenliste eingeben und keine Vorgänge begonnen haben.

Nachdem Sie diese anfänglichen Spalten im Tabellenbereich der Ansicht ausgefüllt haben, verfügen Sie über eine Projektaufgabenliste auf höchster Ebene. Der nächste Schritt umfasst das Bereitstellen weiterer Details zu den Aufgaben, einschließlich der Informationen, wer die Arbeit erledigt und wie die Aufgaben zueinander in Beziehung stehen. In einigen Situationen muss eine Aufgabe z. B. abgeschlossen werden, bevor eine andere Aufgabe begonnen werden kann.

Seitenanfang

Es ist wichtig, zu Ihrer Projektaufgabenliste im Verlauf des Projekts zurückkehren und Aktualisieren Sie die Spalten, die in Verbindung mit dem Status des Vorgangs Gruppenrichtlinien. Auf diese Weise können kommunizieren, was in Ihrem Projekt, mit denen sich geht, die nicht zu den täglichen Details der Vorgänge Ihres Projekts optimiert werden kann.

Füllen Sie in der Projektaufgabenliste die folgenden Spalten für die einzelnen Aufgaben aus, um das Projekt zu aktualisieren:

Festlegen des vollständigen Prozentsatz und Taslk status
  • % Abgeschlossen    Geben Sie eine geschätzte anderem Ort tätig, wie viel Arbeit für den Vorgang, der mit einem Prozentsatz abgeschlossen wurde. Angenommen, in der Mitte ein Vorgangs geht abzuschließen Sie, geben Sie 50 % in der Spalte % abgeschlossen. Dieser Prozentsatz wird verwendet, um eine Überlagerung Fortschritt im Gantt-Balken für den Vorgang zu zeichnen.

  • Vorgangsstatus    Wählen Sie aus der Beschreibung, die den aktuellen Status dieser Aufgabe am genauesten wiedergibt.

Darüber hinaus können Sie ausführen in andere Änderungen zu einem Projekt, die Updates für Ihre Projektaufgabenliste erfordern. Beispielsweise kann der Anfangstermin oder Fälligkeitsdatum für einen Vorgang ändern, wenn ein Vorgang früher als ursprünglich geplant gestartet wird, oder ruft verzögert. Sie können diese Spalten in den Tabellenbereich der Ansicht aktualisieren, wie eine beliebige andere Spalte angeben. In einigen Fällen die Person, die aktuell an einem Vorgang arbeitet, nicht mehr verfügbar, die dem Vorgang möglicherweise. Sie können auch aktualisieren, die durch Aktualisieren der Spalte Zugewiesen an, die dem Vorgang zugeordnet ist. Weitere Informationen finden Sie unter Zuordnen von Personen zu Vorgängen in einer Projektaufgabenliste.

Seitenanfang

Nachdem Ihre Aufgaben zu einer Projektaufgabenliste hinzugefügt wurden, umfasst der nächste Schritt das Zuordnen der Aufgaben zu Personen im Unternehmen. Wenn Sie einer Person eine Aufgabe zuordnen, geben Sie an, wer für die Durchführung der Aufgabe zuständig ist.

  1. Klicken Sie für die zuzuordnende Aufgabe ein Mal in die Spalte Zugewiesen an.

    Füllen Sie, wer die Aufgabe zuordnen
  2. Geben Sie den Namen oder die Anmeldeinformationen der Person, der Sie die Aufgabe zuweisen, über eine der drei folgenden Möglichkeiten ein:

    • Klicken Sie auf die Option Durchsuchen, die neben der Spalte Zugewiesen an angezeigt wird, um nach der Person im Adressbuch des Unternehmens zu suchen, die zugewiesen werden soll.

    • Geben Sie die Anmeldeinformationen für die zuzuweisende Person aus Ihrem Unternehmen in die Spalte Zugewiesen an ein, einschließlich der Domäne. Geben Sie z. B. contoso\mariec ein, wobei "contoso" die Domäne und "mariec" den Benutzernamen darstellt.

    • Geben Sie den Namen der zuzuweisenden Person in die Spalte Zugewiesen an ein. Dies ist hilfreich, wenn Sie einen Lieferanten oder eine andere Person zuweisen, die in Ihrem Unternehmen über kein Konto verfügt.

  3. Benachrichtigen Sie die zugewiesenen Personen über die Aufgabenzuweisungen, und informieren Sie sie über die Projektaufgabenliste sowie über die Aufgabe, für die sie jetzt zuständig sind.

Beim Erstellen von Aufgaben in einer Projektaufgabenliste ist es wichtig zu planen, welche Aufgaben möglicherweise unter übergeordnete Aufgaben fallen. Ihr Projekt wird z. B. möglicherweise in Phasen durchgeführt, wobei in den einzelnen Phasen verschiedene Aufgaben vorkommen. Die Darstellung der Phasen in der Projektaufgabenliste ist eine geeignete Ansicht der Abläufe im Projekt auf höherer Ebene.

Neue Sammelvorgang Seite
  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Elemente in der Gruppe Neu auf den Pfeil für Neues Element, und klicken Sie dann auf Sammelvorgang.

  2. Füllen Sie das Formular zum Erstellen des neuen Sammelvorgang mit den folgenden Informationen aus:

    • Namen    Geben Sie den Namen des Sammelvorgangs.

    • Vorgänger   wählen Sie aus der Sammelvorgänge und/oder Teilvorgänge, die ausgeführt werden müssen, bevor diese Sammelvorgang beginnen kann. Mit diesen in das linke Feld ausgewählt haben, klicken Sie aufHinzufügenauf der rechten Seite verschieben. Finden Sie Informationen auf Vorgänger nächsten Abschnitt in diesem Artikel aus.

      Tipp : Wenn Sie nicht sicher sind, Ihre Kenntnisse über Vorgänger fühlen oder wenn Sie weit genug entlang werden nicht in der Planung alle des Sammelvorgangs Vorgänger zur Liste Project-Aufgaben hinzugefügt haben, können Sie es jetzt leer lassen und später hinzufügen Vorgänger Beziehungen mit dem linken Tabelle Teil der Listenansicht Project Vorgänge.

    • Priorität    Wählen Sie die Prioritätsstufe, die die Wichtigkeit einer dieser Sammelvorgang, am genauesten wiedergibt in Bezug auf die anderen Sammelvorgänge in dieses Projekt aus.

    • Vorgangsstatus    Wählen Sie die Beschreibung, die am genauesten den Status der Satz von Aufgaben wiedergibt, die in dieser Sammelvorgang fallen aus. Wenn Sie nur ein Projekt planen und keines der Aufgaben in dieser Sammelvorgang begonnen haben, wählen Sie die Nicht gestartet.

    • % AbgeschlossenGeben Sie einen Prozentsatz, die am besten darstellt, wie viel Arbeit noch auf die Gruppe von Aufgaben abgeschlossen ist, die in den Sammelvorgang fallen. Wenn Sie nur sind Planen eines Projekts und keine Aufgaben in dieser Sammelvorgang begonnen Sie haben, lassen Sie dieses Feld leer oder geben Sie 0 %.

    • Zugewiesen anmit diesem Feld können Sie um der Verantwortliche für diesen Sammelvorgang zu identifizieren. Weitere Informationen zum Zuweisen von Aufgaben, finden Sie unterZuordnen von Personen zu Vorgängen in einer Projektaufgabenliste.

    • Beschreibung   Geben Sie eine kurze Beschreibung des Sammelvorgangs.

    • Anfangsdatum    Geben Sie das Datum an, wenn die erste Teilvorgangs innerhalb dieser Sammelvorgang beginnen soll.

    • Fällig am    Geben Sie das Datum aus, indem Sie den letzten Teilvorgangs in dieser Sammelvorgang abgeschlossen sein soll.

  3. Klicken Sie zum Erstellen des Sammelvorgangs auf Speichern.

Nachdem Sie der Sammelvorgang erstellt wurde, können Sie den Namen des Sammelvorgangs in der linken Tabellenteil der Sicht, um den Sammelvorgang in eine neue Project Vorgänge Listenansicht öffnen klicken. In dieser Ansicht können Sie die Vorgänge hinzufügen, die in diesem Sammelvorgang fallen. Klicken Sie auf Navigation nach oben, um wieder zur Ansicht zu erhalten, die Ihre Sammelvorgang an, klicken Sie auf der Registerkarte Liste in der Gruppe Ansichten verwalten anzeigt.

Seitenanfang

Innerhalb einer einzelnen Projektaufgabenliste kann es eine bestimmte Reihenfolge geben, in der Aufgaben (einschließlich der Sammel- und Teilvorgänge) abgeschlossen werden müssen. Wenn Sie z. B. ein Haus bauen, muss das Fundament fertig sein, bevor Sie die Mauern hochziehen können, die wiederum erforderlich sind, bevor das Dach darauf gesetzt werden kann. Sie können diese Reihenfolge mithilfe der Spalte Vorgänger darstellen.

  1. Klicken Sie in einer Aufgabenzeile auf die Zelle in der Spalte Vorgänger. Klicken Sie dann rechts neben der Zelle auf den Pfeil, um eine Liste aller Aufgaben innerhalb der aktuellen Projektaufgabenliste anzuzeigen. Dies umfasst sämtliche Sammel- und Teilvorgänge innerhalb dieser Liste.

  2. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen links neben den jeweiligen Aufgaben, die abgeschlossen werden müssen, bevor diese Aufgabe begonnen werden kann.

    Tipp : Es ist einfach hierhin gekommen übereifrigen, und wählen Sie alle Aufgaben, die vor der aktuellen Aufgabe befindet. Jedoch Sie müssen nur die aus dieser Vorgänge unmittelbar vor den aktuellen Vorgang auswählen. Beispielsweise angenommen ich habe eine Projektaufgabenliste, die drei Aufgaben enthält: Aufgabe 1, Aufgabe 2 und 3 Vorgang. Aufgabe 2 nach Abschluss der Aufgabe 1 beginnen können, und nach Abschluss der Aufgabe 2 3 Vorgang beginnen können. Bei der Eingabe der Vorgänger für den Vorgang 3 Sie sich leicht vorstellen, dass Vorgang 1 und Vorgang 2 müssen abgeschlossen sein, bevor Vorgang 3 beginnen können. Da Aufgabe 1 bereits als Vorgänger für den Vorgang 2 aufgeführt ist, besteht jedoch keine müssen auch diese als Vorgänger von Vorgang 3 Liste.

  3. Passen Sie die Datumsangaben in den Spalten Startdatum und Fälligkeitsdatum an, um die Beziehungen zwischen den Aufgaben zu reflektieren. Angenommen, Sie verfügen über zwei Aufgaben, die jeweils zwei Tage bis zum Abschluss erfordern. Sie richten die erste Aufgabe als Vorgänger für die zweite Aufgabe ein. Sie müssen die Spalte Startdatum für die zweite Aufgabe anpassen, damit das Datum hinter dem Fälligkeitsdatum für die erste Aufgabe liegt. Außerdem müssen Sie die Spalte Fälligkeitsdatum für die zweite Aufgabe anpassen, damit dieses zwei Tage nach dem neuen Startdatum folgt.

    Tipp : Möchten Sie dieses Verfahren zum mehr automatisieren? Erwägen Sie eine Enterprise Projektmanagement-Lösung mit SharePoint Foundation 2010 wie Microsoft Project 2010 und Microsoft Project Server 2010 kompatibel.

Nachdem Sie die entsprechenden Vorgänger für die einzelnen Aufgaben gekennzeichnet haben, werden diese Beziehungen im Gantt-Diagramm angezeigt. Wenn ein Vorgänger für eine Aufgabe gekennzeichnet ist, wird zwischen dem Ende des Vorgangsbalkens der vorstehenden Aufgabe und dem Anfang des Vorgangsbalkens der nachfolgenden Aufgabe ein Pfeil angezeigt.

Seitenanfang

Projektaufgabenlisten verwenden der gleichen Ansicht-Features in SharePoint als anderen Listen. Weitere Informationen finden Sie unter Anpassen der Projektaufgabenliste anzeigen

Erstellen einer Projektaufgabenliste in SharePoint 2007

  1. Klicken Sie auf Alle Websiteinhalte einblenden und dann auf der Seite "Gesamter Websiteinhalt" auf Erstellen.

    Tipp : In den meisten Fällen können Sie diesen Schritt stattdessen über das Menü Websiteaktionen Schaltflächensymbol ausführen.

  1. Klicken Sie unter Überwachung auf Projektvorgänge.

  2. Geben Sie im Abschnitt Name und Beschreibung einen Namen für die Liste in das Feld Name ein. Der Listenname ist erforderlich.

  3. Geben Sie in das Feld Beschreibung eine Beschreibung zur Verwendungsweise dieser Liste ein. Die Beschreibung ist optional.

  4. Klicken Sie im Abschnitt Navigation auf Ja, wenn Sie eine Verknüpfung zu dieser Liste auf der Schnellstartleiste erstellen möchten.

  5. Wenn ein Abschitt E-Mail-Benachrichtigung angezeigt wird, können Sie Ihre Vorgangsliste so einrichten, dass eine Benachrichtigung an Personen gesendet werden, wenn ihnen eine Aufgabe zugeordnet wird.

    Hinweis : Ein Serveradministrator muss zunächst die Anzeige der E-Mail-Einstellungen für diese Option aktivieren.

  6. Klicken Sie auf Erstellen.

Seitenanfang

Hinzufügen von Vorgängen zu einer Projektaufgabenliste in SharePoint 2007

  1. Wenn die Projektaufgabenliste nicht geöffnet ist, klicken Sie auf der Schnellstartleiste auf deren Namen.

    Tipp : Wenn der Name der Liste nicht angezeigt wird, klicken Sie auf Alle Websiteinhalte einblenden, und klicken Sie dann auf den Namen der Liste.

  2. Klicken Sie auf der neu Menü Menü 'Neu' auf Neues Element.

    Klicken Sie zum Bearbeiten eines Vorgangs in der Titel-Spalte auf den Namen des Vorgangs.

  3. Geben Sie im Abschnitt Titel einen Namen für den Vorgang ein.

  4. Klicken Sie im Abschnitt Priorität auf Hoch, Normal oder Niedrig, um die relative Bedeutung dieses Vorgangs im Vergleich zu anderen Vorgängen in der Projektaufgabenliste anzugeben.

  5. Klicken Sie im Abschnitt Vorgangsstatus auf den Status des Vorgangs.

  6. Geben Sie im Abschnitt % Abgeschlossen eine Zahl als Prozentsatz ein, der angibt, wie viel Prozent des Vorgangs abgeschlossen sind.

  7. Geben Sie im Abschnitt Zugeordnet zu den Namen der Person ein, die den Vorgang abschließen wird. Einem Vorgang kann nur eine einzige Person zugeordnet werden.

    Klicken Sie auf Namen überprüfen Schaltflächensymbol , um festzustellen, ob Sie den Namen der Person im Mitgliedschaftsanbieterdienst gefunden wird, die für die Authentifizierung verwendet wird. Wenn der Name in die Mitgliedschaft Anbieter-Dienst nicht gefunden wird, finden Sie unter der Serveradministrator.

    Tipp : Klicken Sie auf Durchsuchen, um mithilfe des Mitgliedschaftsanbieterdiensts nach Personen zu suchen, mit denen Sie an der Aufgabe arbeiten möchten.

  8. Geben Sie im Bereich Beschreibung eine Beschreibung für die Aufgabe ein.

  9. Geben Sie in den Abschnitten Startdatum und Fällig am das Startdatum und den Endtermin für die Arbeit, die für den Vorgang ausgeführt wird. Verwenden Sie das Datum Datumsauswahl Kalenders , um schnell ein Datum einzugeben.

  10. Um dem Vorgang eine Datei anzufügen, klicken Sie auf Datei anfügen. Klicken Sie auf Durchsuchen, um nach der Datei zu suchen, und klicken Sie dann auf OK.

    Hinweis : Je nachdem, wie die Projektaufgabenliste eingerichtet ist, ist es möglicherweise nicht möglich, einem Vorgang eine Datei anzufügen.

  11. Klicken Sie auf OK, um der Projektaufgabenliste den Vorgang hinzuzufügen.

Seitenanfang

Nachdem Sie eine Projektaufgabenliste erstellt und Vorgänge hinzugefügt haben, können Sie die Projektaufgabenliste mithilfe von Ansichten auf verschiedene Weise anzeigen.

Hinweis : Finden Sie unter Hinzufügen von Vorgängen zu einer Projektaufgabenliste erfahren Sie mehr über die Art der Informationen, die Sie auf Vorgänge anwenden können.

  • Klicken Sie im Menü Ansicht, das verfügbar ist, wenn Sie die Projektaufgabenliste anzeigen, auf eine der folgenden Ansichten:

    • Projektvorgänge      Dies ist die Standardansicht, die beim Erstellen einer Projektaufgabenliste angezeigt wird. Ein Balkendiagramm mit Vorgangsnamen wird oben in der Ansicht angezeigt, und eine Liste der Vorgänge wird in der unteren Hälfte der Ansicht angezeigt. Die Liste der Vorgänge in der unteren Hälfte entspricht denselben Vorgängen in der oberen Hälfte.

      Im Balkendiagramm wird jeder Vorgang grafisch dargestellt, meist als Vorgangsbalken.

Grafik

Beschreibung

Balkendiagramm mit der Dauer des Vorgangs

Wenn Sie einen Anfangs- und Fälligkeitstermin eingeben, wird auf dem Vorgangsbalken die Dauer des Vorgangs angezeigt.

Balkendiagramm mit abgeschlossenem Prozentsatz

Wenn Sie einen Prozentsatz in das Feld % Abgeschlossen eingeben (z. B. 15%), wird auf dem Vorgangsbalken eine Statusanzeige angezeigt, um anzugeben, wie viel Prozent des Vorgangs abgeschlossen sind.

Meilenstein

Wenn Sie einen Anfangstermin ohne einen Endtermin eingeben, wird im Balkendiagramm eine Meilensteinmarkierung angezeigt. Wenn Sie keinen Anfangstermin eingeben, wird standardmäßig das aktuelle Datum verwendet.

Tipp : Ziehen Sie einen Vorgang horizontal mit der Maus, um den Anfangstermin des Vorgangs schnell zu ändern.

  • Aktive Aufgaben      In dieser Ansicht werden Vorgänge angezeigt, die einen anderen Status als "Abgeschlossen" aufweisen.

  • Alle Aufgaben In dieser Ansicht werden alle Vorgänge unabhängig von ihrem Status angezeigt.

  • Nach Zuweisung sortiert      In dieser Ansicht werden alle Vorgänge gruppiert nach den Personen, die den Vorgängen zugeordnet sind, angezeigt.

  • Heute fällig      In dieser Ansicht werden Vorgänge angezeigt, die heute fällig sind.

  • Meine Aufgaben      In dieser Ansicht werden Vorgänge angezeigt, die Ihnen zugeordnet sind.

Seitenanfang

  1. Wenn die Projektaufgabenliste noch nicht geöffnet ist, klicken Sie auf der Schnellstartleiste auf deren Namen.

    Wenn der Name der Projektaufgabenliste nicht angezeigt wird, klicken Sie auf Alle Websiteinhalte einblenden, und klicken Sie dann auf den Namen der Projektaufgabenliste.

  2. Zeigen Sie im unteren Bereich der Seite auf den Vorgang, klicken Sie auf den Pfeil, und klicken Sie dann auf Element bearbeiten.

  3. Nehmen Sie die gewünschten Änderungen vor.

  4. Klicken Sie auf OK.

Um ein Element zu löschen, zeigen Sie auf den Vorgang, klicken Sie auf den Pfeil, und klicken Sie dann auf Element löschen.

Seitenanfang

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×