Erstellen und Bearbeiten von Berechtigungsstufen

Wenn Sie SharePoint Online-Administrator sind, möchten Sie wahrscheinlich kontrollieren, wer Änderungen an der Website vornehmen kann. Beispielsweise sollten wohl Mitarbeiter der Finanzabteilung in der Lage sein, Listen zu bearbeiten, Mitarbeiter aus dem Marketing sollten diese Listen aber nur anzeigen können. An diesem Punkt kommen Berechtigungen und Berechtigungsstufen ins Spiel.

Berechtigungen erlauben es SharePoint-Benutzern, bestimmte Aktionen wie Bearbeiten von Elementen in einer Liste oder Erstellen einer Website auszuführen. Sie können aber in SharePoint einzelnen Benutzern keine Einzelberechtigungen zuweisen. Stattdessen gruppieren Sie verwandte Berechtigungen zusammen in einer Berechtigungsstufe. Diese Berechtigungsstufe weisen Sie dann einer SharePoint-Gruppe zu, die die Personen umfasst, denen Sie Berechtigungen zuweisen.

SharePoint enthält bereits einige standardmäßige Berechtigungsstufen, die Sie verwenden können, z. B. Mitwirken und Nur anzeigen. Aber wenn keine dieser Berechtigungsstufen Ihren Anforderungen entspricht, können Sie eine neue erstellen. Es ist einfacher, die Berechtigungsstufen nachzuverfolgen, wenn Sie die Standardeinstellungen nicht ändern.

Berechtigungsstufen erstellen und ändern Sie auf der Seite Berechtigungsstufen.

Um Berechtigungsstufen zu erstellen oder zu ändern, müssen Sie zu einer SharePoint-Gruppe gehören, die die Berechtigung zum Verwalten von Berechtigungen enthält. Standardmäßig besitzen Sie diese Berechtigung, wenn Sie zur Gruppe "Besitzer" gehören, oder wenn Sie ein Websitesammlungsadministrator sind.

  1. Klicken Sie auf der Website der obersten Ebene der Websitesammlung auf Einstellungen Kleines Zahnrad für Einstellungen anstelle von 'Websiteeinstellungen'. > Websiteeinstellungen.

  2. Wählen Sie auf der Seite Websiteeinstellungen im Abschnitt Benutzer und Berechtigungen die Option Websiteberechtigungen aus.

  3. Wählen Sie auf der Registerkarte Berechtigungen in der Gruppe "Verwalten" die Option Berechtigungsstufen aus.

    Seite zum Auswählen von Berechtigungsstufen

  4. Wählen Sie auf der Seite Berechtigungsstufen die Option Berechtigungsstufe hinzufügen aus.

  5. Geben Sie auf der Seite Berechtigungsstufe hinzufügen den Namen und die Beschreibung an.

  6. Aktivieren Sie im Bereich Berechtigungen die Kontrollkästchen neben den Listen-, Website- und persönlichen Berechtigungen, die in diese Berechtigungsstufe aufgenommen werden sollen.

  7. Klicken Sie auf Erstellen.

Sie können an allen aufgeführten Berechtigungsstufen Änderungen vornehmen, außer an Vollzugriff und Beschränkter Zugriff.

Nachdem Sie die Berechtigungsstufe erstellt haben, weisen Sie sie einer SharePoint-Gruppe zu.

Eine schnelle Methode zum Erstellen einer neuen Berechtigungsstufe ist das Kopieren einer vorhandenen Berechtigungsstufe. Dies können Sie beispielsweise anwenden, wenn die vorhandene Berechtigungsstufe ähnliche Berechtigungen enthält, wie sie die neue Berechtigungsstufe besitzen soll. Nachdem Sie die Kopie erstellt haben, können Sie die Berechtigungen, die die neue Berechtigungsstufe haben muss, hinzufügen oder entfernen.

So kopieren Sie eine Berechtigungsstufe

  1. Klicken Sie auf der Seite Berechtigungsstufen auf den Namen der Berechtigungsstufe, die Sie kopieren möchten. Stellen Sie sicher, dass Sie auf den Link klicken. Aktivieren Sie nicht das Kontrollkästchen neben dem Namen. Beispielsweise Mitwirken, wie in der folgenden Abbildung gezeigt.

    Auswählen einer Berechtigungsstufe

  2. Wählen Sie auf der Seite Berechtigungsstufe bearbeiten die Option Berechtigungsstufe kopieren aus, die sich am unteren Rand der Seite nach dem Abschnitt Persönliche Berechtigungen befindet.

    Schaltfläche zum Kopieren einer Berechtigungsstufe

  3. Geben Sie auf der Seite Berechtigungsstufe kopieren einen Namen und eine Beschreibung für die neue Berechtigungsstufe ein.

  4. Wählen Sie aus, welche Berechtigungen hinzugefügt oder entfernt werden sollen, und wählen Sie dann Erstellen aus.

Nachdem Sie die Berechtigungsstufe erstellt haben, weisen Sie sie einer SharePoint-Gruppe zu.

Sie können folgende Änderungen an einer Berechtigungsstufe vornehmen:

  • Aktualisieren des Namens oder der Beschreibung

  • Hinzufügen oder Entfernen von Berechtigungen

Wir empfehlen, keine Änderungen an den Standardberechtigungsstufe vorzunehmen, die in SharePoint enthalten sind. Sie können keine Änderungen an den Standardberechtigungsstufen Vollzugriff und Beschränkter Zugriff vornehmen.

So nehmen Sie Änderungen an einer Berechtigungsstufe vor

  1. Klicken Sie auf der Seite Berechtigungsstufen auf den Namen der Berechtigungsstufe, die Sie bearbeiten möchten. Stellen Sie sicher, dass Sie auf den Link klicken. Aktivieren Sie nicht das Kontrollkästchen neben dem Namen. Beispielsweise Marketing, wie in der folgenden Abbildung gezeigt.

    Auswählen einer Berechtigungsstufe namens 'Marketing'

  2. Auf der Seite Berechtigungsstufe bearbeiten können Sie Folgendes ausführen:

    • Ändern der Beschreibung

    • Hinzufügen oder Entfernen von Berechtigungen zur bzw. aus der Berechtigungsstufe

  3. Nachdem Sie die Änderungen vorgenommen haben, klicken Sie auf Absenden.

Sie können jede Berechtigungsstufe löschen, mit Ausnahme von Vollzugriff und Beschränkter Zugriff. Wir empfehlen nicht, eine Standardberechtigungsstufe zu löschen.

Zum Löschen einer Berechtigungsstufe aktivieren Sie auf der Seite Berechtigungsstufen die Kontrollkästchen neben der Berechtigungsstufe, die Sie löschen möchten, und wählen Sie dann Ausgewählte Berechtigungsstufen löschen aus.

Berechtigungsstufen gelten für eine bestimmte Websitesammlung. Dies bedeutet, dass sich alle Änderungen an einer Berechtigungsstufe auf die gesamte Websitesammlung auswirken. Aus diesem Grund finden Sie hier einige Empfehlungen:

  • Bearbeiten Sie keine Standardberechtigungsstufen Wenn Sie eine Standardberechtigungsstufe ändern, wirkt sich die Änderung auf alle integrierten SharePoint-Gruppen innerhalb der Websitesammlung aus. Es kann auch zu Verwirrung führen, wenn Sie zwei Websitesammlungen besitzen, die Berechtigungsstufen mit identischen Namen haben, von denen aber jede jeweils einen anderen Satz von Berechtigungen enthält.

  • Löschen Sie keine Standardberechtigungsstufen Wenn Sie eine Standardberechtigungsstufe löschen, wird diese aus allen integrierten SharePoint-Gruppen, die sie enthalten, in der Websitesammlung entfernt. Dies kann dazu führen, dass Benutzer, die diesen Gruppen zugewiesen sind, entscheidende Berechtigungen verlieren.

  • Weisen Sie Berechtigungsstufen zu SharePoint-Gruppen zu Sie können eine Berechtigungsstufe einem einzelnen SharePoint-Benutzer zuweisen, aber es ist einfacher, die Zuordnung von Berechtigungen zu den jeweiligen Websites nachzuverfolgen, wenn Sie Berechtigungsstufen zu einer SharePoint-Gruppe zuweisen und dann diese Person zur Gruppe hinzufügen. Dies kann auch die Leistung der Website verbessern.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×