Erstellen und Anwenden einer Diagrammvorlage

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Ein Teil der Inhalte dieses Themas gilt möglicherweise nicht für alle Sprachen.

Welches Office-Programm verwenden Sie?

Word

PowerPoint

Excel

wort

Wenn Sie ein von Ihnen erstelltes Diagramm wiederverwenden möchten, können Sie es als Vorlage in Excel speichern und dann in Word, PowerPoint oder Excel auf ein neues oder vorhandenes Diagramm anwenden. Eine Diagrammvorlage, die von Ihnen erstellt wird, ist tatsächlich ein benutzerdefinierter Diagrammtyp, der wie jeder andere Diagrammtyp angewendet werden kann.

Hinweis : Zum Speichern einer Diagrammvorlage muss Excel installiert sein. Eine Kopie von Excel können Sie auf der Microsoft-Website bestellen.

Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

Speichern einer Diagrammvorlage in Excel

  1. Ordnen Sie die Daten, die in einem Diagramm gezeichnet werden sollen, auf einem Arbeitsblatt an.

  2. Wählen Sie die Zeilen und Spalten aus, die im Diagramm angezeigt werden sollen.

  3. Klicken Sie auf der Registerkarte Diagramme unter Diagramm einfügen auf einen Diagrammtyp. Wählen Sie den Typ aus, den Sie hinzufügen möchten.

    Registerkarte "Diagramme", Gruppe "Diagramm einfügen"

    Zum Ändern des Diagramms verwenden Sie die Registerkarten Diagramme, Diagrammlayout und Formatieren.

  4. Klicken Sie im Menü Diagramm auf Als Vorlage speichern, und geben Sie im Feld Speichern unter einen Namen ein.

    Standardmäßig wird die Diagrammvorlage in /Benutzer/ Benutzername/Library/Anwendungsunterstützung/Microsoft/Office/Chart Templates gespeichert, sodass der benutzerdefinierte Diagrammtyp auf der Registerkarte Diagramme unter Vorlage verfügbar ist.Wenn Sie Mac OS X 7 (Lion) verwenden, ist der Ordner "Library" standardmäßig ausgeblendet. Zum Anzeigen des Ordners "Library" klicken Sie im Finder auf das Menü Wechseln zu, und halten Sie dann die WAHLTASTE gedrückt.

  5. Klicken Sie auf Speichern.

Anwenden einer Diagrammvorlage auf ein neues Diagramm

Nachdem Sie eine Diagrammvorlage erstellt haben, können Sie den benutzerdefinierten Diagrammtyp in Word, PowerPoint oder Excel auf ein neues Diagramm anwenden.

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Diagramme unter Diagramm einfügen auf Andere, und klicken Sie dann unter Vorlagen auf die von Ihnen erstellte Diagrammvorlage.

    Registerkarte "Diagramme", Gruppe "Diagramm einfügen"

    Meine Diagrammvorlage wird nicht in der Liste angezeigt

    Standardmäßig wird eine Diagrammvorlage automatisch in /Benutzer/ Benutzername/Library/Anwendungsunterstützung/Microsoft/Office/Chart Templates gespeichert, sodass der benutzerdefinierte Diagrammtyp auf der Registerkarte Diagramme unter Vorlagen verfügbar ist. Wenn Ihre Diagrammvorlage im Finder nicht unter Vorlagen aufgelistet wird, suchen Sie nach der CRTX-Datei, und verschieben Sie diese nach /Benutzer/ Benutzername/Library/Anwendungsunterstützung/Microsoft/Office/Chart Templates. Wenn Sie Mac OS X 7 (Lion) verwenden, ist der Ordner "Library" standardmäßig ausgeblendet. Zum Anzeigen des Ordners "Library" klicken Sie im Finder auf das Menü Wechseln zu, und halten Sie dann die WAHLTASTE gedrückt.

    Beim Einfügen eines Diagramms in Word oder PowerPoint wird ein Excel-Arbeitsblatt geöffnet, das eine Tabelle mit Beispieldaten enthält.

  2. Ersetzen Sie in Excel die Beispieldaten durch die Daten, die Sie im Diagramm darstellen möchten. Wenn Sie Ihre Daten bereits in eine andere Tabelle eingegeben haben, können Sie die Daten aus dieser Tabelle kopieren und anstelle der Beispieldaten einfügen.

  3. Die Ergebnisse Ihrer Änderungen können Sie in Word anzeigen.

    Wenn Sie das Word-Dokument mit dem Diagramm schließen, wird automatisch auch die zugehörige Excel-Datentabelle geschlossen.

Anwenden einer Diagrammvorlage auf ein vorhandenes Diagramm

Nachdem Sie eine Diagrammvorlage erstellt haben, können Sie den neuen benutzerdefinierten Diagrammtyp in Word, PowerPoint oder Excel auf ein vorhandenes Diagramm anwenden.

  1. Klicken Sie auf das Diagramm.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Diagramme unter Diagrammtyp ändern auf Andere, und klicken Sie dann unter Vorlagen auf die von Ihnen erstellte Diagrammvorlage.

    Registerkarte "Diagramme", Gruppe "Diagrammtyp ändern"

    Meine Diagrammvorlage wird nicht in der Liste angezeigt

    Standardmäßig wird eine Diagrammvorlage automatisch in /Benutzer/ Benutzername/Library/Anwendungsunterstützung/Microsoft/Office/Chart Templates gespeichert, sodass der benutzerdefinierte Diagrammtyp auf der Registerkarte Diagramme unter Vorlagen verfügbar ist. Wenn Ihre Diagrammvorlage im Finder nicht unter Vorlagen aufgelistet wird, suchen Sie nach der CRTX-Datei, und verschieben Sie diese nach /Benutzer/ Benutzername/Library/Anwendungsunterstützung/Microsoft/Office/Chart Templates. Wenn Sie Mac OS X 7 (Lion) verwenden, ist der Ordner "Library" standardmäßig ausgeblendet. Zum Anzeigen des Ordners "Library" klicken Sie im Finder auf das Menü Wechseln zu, und halten Sie dann die WAHLTASTE gedrückt.

Siehe auch

Erstellen eines Diagramms

Ändern eines Diagramms

Bearbeiten von Daten in einem Diagramm

PowerPoint

Wenn Sie ein von Ihnen erstelltes Diagramm wiederverwenden möchten, können Sie es als Vorlage in Excel speichern und dann in Word, PowerPoint oder Excel auf ein neues oder vorhandenes Diagramm anwenden. Eine Diagrammvorlage, die von Ihnen erstellt wird, ist tatsächlich ein benutzerdefinierter Diagrammtyp, der wie jeder andere Diagrammtyp angewendet werden kann.

Hinweis : Zum Speichern einer Diagrammvorlage muss Excel installiert sein. Eine Kopie von Excel können Sie auf der Microsoft-Website bestellen.

Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

Speichern einer Diagrammvorlage in Excel

  1. Ordnen Sie die Daten, die in einem Diagramm gezeichnet werden sollen, auf einem Arbeitsblatt an.

  2. Wählen Sie die Zeilen und Spalten aus, die im Diagramm angezeigt werden sollen.

  3. Klicken Sie auf der Registerkarte Diagramme unter Diagramm einfügen auf einen Diagrammtyp. Wählen Sie den Typ aus, den Sie hinzufügen möchten.

    Registerkarte "Diagramme", Gruppe "Diagramm einfügen"

    Hinweis : Zum Ändern des Diagramms verwenden Sie die Registerkarten Diagramme, Diagrammlayout und Formatieren.

  4. Klicken Sie im Menü Diagramm auf Als Vorlage speichern, und geben Sie im Feld Speichern unter einen Namen ein.

    Standardmäßig wird die Diagrammvorlage in /Benutzer/ Benutzername/Library/Anwendungsunterstützung/Microsoft/Office/Chart Templates gespeichert, sodass der benutzerdefinierte Diagrammtyp auf der Registerkarte Diagramme unter Vorlage verfügbar ist.Wenn Sie Mac OS X 7 (Lion) verwenden, ist der Ordner "Library" standardmäßig ausgeblendet. Zum Anzeigen des Ordners "Library" klicken Sie im Finder auf das Menü Wechseln zu, und halten Sie dann die WAHLTASTE gedrückt.

  5. Klicken Sie auf Speichern.

Anwenden einer Diagrammvorlage auf ein neues Diagramm

Nachdem Sie eine Diagrammvorlage erstellt haben, können Sie den benutzerdefinierten Diagrammtyp in Word, PowerPoint oder Excel auf ein neues Diagramm anwenden.

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Diagramme unter Diagramm einfügen auf Andere, und klicken Sie dann unter Vorlagen auf die von Ihnen erstellte Diagrammvorlage.

    Registerkarte "Diagramme", Gruppe "Diagramm einfügen"

    Meine Diagrammvorlage wird nicht in der Liste angezeigt

    Standardmäßig wird eine Diagrammvorlage automatisch in /Benutzer/ Benutzername/Library/Anwendungsunterstützung/Microsoft/Office/Chart Templates gespeichert, sodass der benutzerdefinierte Diagrammtyp auf der Registerkarte Diagramme unter Vorlagen verfügbar ist. Wenn Ihre Diagrammvorlage im Finder nicht unter Vorlagen aufgelistet wird, suchen Sie nach der CRTX-Datei, und verschieben Sie diese nach /Benutzer/ Benutzername/Library/Anwendungsunterstützung/Microsoft/Office/Chart Templates. Wenn Sie Mac OS X 7 (Lion) verwenden, ist der Ordner "Library" standardmäßig ausgeblendet. Zum Anzeigen des Ordners "Library" klicken Sie im Finder auf das Menü Wechseln zu, und halten Sie dann die WAHLTASTE gedrückt.

    Beim Einfügen eines Diagramms in Word oder PowerPoint wird ein Excel-Arbeitsblatt geöffnet, das eine Tabelle mit Beispieldaten enthält.

  2. Ersetzen Sie in Excel die Beispieldaten durch die Daten, die Sie im Diagramm darstellen möchten. Wenn Sie Ihre Daten bereits in eine andere Tabelle eingegeben haben, können Sie die Daten aus dieser Tabelle kopieren und anstelle der Beispieldaten einfügen.

  3. Das Ergebnis Ihrer Änderungen können Sie in PowerPoint anzeigen.

    Wenn Sie die PowerPoint-Präsentation mit dem Diagramm schließen, wird automatisch auch die zugehörige Excel-Datentabelle geschlossen.

Anwenden einer Diagrammvorlage auf ein vorhandenes Diagramm

Nachdem Sie eine Diagrammvorlage erstellt haben, können Sie den neuen benutzerdefinierten Diagrammtyp in Word, PowerPoint oder Excel auf ein vorhandenes Diagramm anwenden.

  1. Klicken Sie auf das Diagramm.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Diagramme unter Diagrammtyp ändern auf Andere, und klicken Sie dann unter Vorlagen auf die von Ihnen erstellte Diagrammvorlage.

    Registerkarte "Diagramme", Gruppe "Diagrammtyp ändern"

    Meine Diagrammvorlage wird nicht in der Liste angezeigt

    Standardmäßig wird eine Diagrammvorlage automatisch in /Benutzer/ Benutzername/Library/Anwendungsunterstützung/Microsoft/Office/Chart Templates gespeichert, sodass der benutzerdefinierte Diagrammtyp auf der Registerkarte Diagramme unter Vorlagen verfügbar ist. Wenn Ihre Diagrammvorlage im Finder nicht unter Vorlagen aufgelistet wird, suchen Sie nach der CRTX-Datei, und verschieben Sie diese nach /Benutzer/ Benutzername/Library/Anwendungsunterstützung/Microsoft/Office/Chart Templates. Wenn Sie Mac OS X 7 (Lion) verwenden, ist der Ordner "Library" standardmäßig ausgeblendet. Zum Anzeigen des Ordners "Library" klicken Sie im Finder auf das Menü Wechseln zu, und halten Sie dann die WAHLTASTE gedrückt.

Siehe auch

Erstellen eines Diagramms

Ändern eines Diagramms

Bearbeiten von Daten in einem Diagramm

Excel

Wenn Sie ein von Ihnen erstelltes Diagramm wiederverwenden möchten, können Sie es als Vorlage in Excel speichern und dann in Word, PowerPoint oder Excel auf ein neues oder vorhandenes Diagramm anwenden. Eine Diagrammvorlage, die von Ihnen erstellt wird, ist tatsächlich ein benutzerdefinierter Diagrammtyp, der wie jeder andere Diagrammtyp angewendet werden kann.

Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

Speichern einer Diagrammvorlage in Excel

  1. Ordnen Sie die Daten, die in einem Diagramm gezeichnet werden sollen, auf einem Arbeitsblatt an.

  2. Wählen Sie die Zeilen und Spalten aus, die im Diagramm angezeigt werden sollen.

  3. Klicken Sie auf der Registerkarte Diagramme unter Diagramm einfügen auf einen Diagrammtyp. Wählen Sie den Typ aus, den Sie hinzufügen möchten.

    Registerkarte "Diagramme", Gruppe "Diagramm einfügen"

    Zum Ändern des Diagramms verwenden Sie die Registerkarten Diagramme, Diagrammlayout und Formatieren.

  4. Klicken Sie im Menü Diagramm auf Als Vorlage speichern, und geben Sie im Feld Speichern unter einen Namen ein.

    Standardmäßig wird die Diagrammvorlage in /Benutzer/ Benutzername/Library/Anwendungsunterstützung/Microsoft/Office/Chart Templates gespeichert, sodass der benutzerdefinierte Diagrammtyp auf der Registerkarte Diagramme unter Vorlage verfügbar ist.Wenn Sie Mac OS X 7 (Lion) verwenden, ist der Ordner "Library" standardmäßig ausgeblendet. Zum Anzeigen des Ordners "Library" klicken Sie im Finder auf das Menü Wechseln zu, und halten Sie dann die WAHLTASTE gedrückt.

  5. Klicken Sie auf Speichern.

Anwenden einer Diagrammvorlage auf ein neues Diagramm

Nachdem Sie eine Diagrammvorlage erstellt haben, können Sie den benutzerdefinierten Diagrammtyp in Word, PowerPoint oder Excel auf ein neues Diagramm anwenden.

  1. Ordnen Sie die Daten, die in einem Diagramm gezeichnet werden sollen, auf einem Arbeitsblatt an.

  2. Wählen Sie die Zeilen und Spalten aus, die im Diagramm angezeigt werden sollen.

  3. Klicken Sie auf der Registerkarte Diagramme unter Diagramm einfügen auf Andere, und klicken Sie dann unter Vorlagen auf die von Ihnen erstellte Diagrammvorlage.

    Registerkarte "Diagramme", Gruppe "Diagramm einfügen"

    Meine Diagrammvorlage wird nicht in der Liste angezeigt

    Standardmäßig wird eine Diagrammvorlage automatisch in /Benutzer/ Benutzername/Library/Anwendungsunterstützung/Microsoft/Office/Chart Templates gespeichert, sodass der benutzerdefinierte Diagrammtyp auf der Registerkarte Diagramme unter Vorlagen verfügbar ist. Wenn Ihre Diagrammvorlage im Finder nicht unter Vorlagen aufgelistet wird, suchen Sie nach der CRTX-Datei, und verschieben Sie diese nach /Benutzer/ Benutzername/Library/Anwendungsunterstützung/Microsoft/Office/Chart Templates. Wenn Sie Mac OS X 7 (Lion) verwenden, ist der Ordner "Library" standardmäßig ausgeblendet. Zum Anzeigen des Ordners "Library" klicken Sie im Finder auf das Menü Wechseln zu, und halten Sie dann die WAHLTASTE gedrückt.

  4. Ordnen Sie die Daten, die in einem Diagramm gezeichnet werden sollen, auf einem Arbeitsblatt an.

Anwenden einer Diagrammvorlage auf ein vorhandenes Diagramm

Nachdem Sie eine Diagrammvorlage erstellt haben, können Sie den neuen benutzerdefinierten Diagrammtyp in Word, PowerPoint oder Excel auf ein vorhandenes Diagramm anwenden.

  1. Klicken Sie auf das Diagramm.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Diagramme unter Diagrammtyp ändern auf Andere, und klicken Sie dann unter Vorlagen auf die von Ihnen erstellte Diagrammvorlage.

    Registerkarte "Diagramme", Gruppe "Diagrammtyp ändern"

    Meine Diagrammvorlage wird nicht in der Liste angezeigt

    Standardmäßig wird eine Diagrammvorlage automatisch in /Benutzer/ Benutzername/Library/Anwendungsunterstützung/Microsoft/Office/Chart Templates gespeichert, sodass der benutzerdefinierte Diagrammtyp auf der Registerkarte Diagramme unter Vorlagen verfügbar ist. Wenn Ihre Diagrammvorlage im Finder nicht unter Vorlagen aufgelistet wird, suchen Sie nach der CRTX-Datei, und verschieben Sie diese nach /Benutzer/ Benutzername/Library/Anwendungsunterstützung/Microsoft/Office/Chart Templates. Wenn Sie Mac OS X 7 (Lion) verwenden, ist der Ordner "Library" standardmäßig ausgeblendet. Zum Anzeigen des Ordners "Library" klicken Sie im Finder auf das Menü Wechseln zu, und halten Sie dann die WAHLTASTE gedrückt.

Siehe auch

Erstellen eines Diagramms

Ändern eines Diagramms

Bearbeiten von Daten in einem Diagramm

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×