Erstellen oder Ändern eines Abbildungsverzeichnisses

Sie können ein Abbildungsverzeichnis erstellen, beispielsweise eine Liste der Abbildungen, die sich im Dokument befinden, indem Sie Formatvorlage auf Abbildungsbeschriftungen anwenden und dann mit diesen Beschriftungen ein Abbildungsverzeichnis erstellen. Informationen zum Einfügen von Abbildungsbeschriftungen und zum Anwenden von Formatvorlagen finden Sie unter Verwenden von Beschriftungen und Anwenden, Ändern, Erstellen oder Löschen einer Formatvorlage.

Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

Erstellen eines Abbildungsverzeichnisses mit integrierten Formatvorlagen

  1. Klicken Sie in Ihrem Dokument auf die Stelle, an der das Abbildungsverzeichnis eingefügt werden soll.

  2. Klicken Sie im Menü Einfügen auf Index und Verzeichnisse, und klicken Sie dann auf die Registerkarte Abbildungsverzeichnis.

  3. Klicken Sie auf Optionen, und aktivieren Sie dann das Kontrollkästchen Formatvorlage.

  4. Klicken Sie im Popupmenü Formatvorlage auf den Namen der für die Abbildungsbeschriftungen verwendeten Formatvorlage, und klicken Sie dann auf OK.

  5. Wählen Sie im Feld Formate eines der verfügbaren Designs aus.

  6. Wählen Sie ggf. weitere Optionen aus.

Aktualisieren eines Abbildungsverzeichnisses

Wenn Sie einem Dokument, das bereits ein Abbildungsverzeichnis enthält, weitere Abbildungen hinzufügen, können Sie das Abbildungsverzeichnis so aktualisieren, dass es die neuen Elemente umfasst. Word erstellt das vorhandene Abbildungsverzeichnis erneut, damit die Änderungen angezeigt werden. Sie können das gesamte Verzeichnis oder nur die Seitenzahlen aktualisieren.

  1. Drücken Sie STRG, klicken Sie auf das Abbildungsverzeichnis, und klicken Sie dann auf Felder aktualisieren.

  2. Klicken Sie auf die gewünschte Option.

Ändern der Formatvorlage für ein Abbildungsverzeichnis

Wenn Sie die Formatvorlagen eines Abbildungsverzeichnisses ändern, erstellt Word das Abbildungsverzeichnis erneut, damit die Änderungen angezeigt werden.

  1. Klicken Sie auf das Abbildungsverzeichnis.

  2. Klicken Sie im Menü Einfügen auf Index und Verzeichnisse, und klicken Sie dann auf die Registerkarte Abbildungsverzeichnis.

  3. Klicken Sie auf Optionen, und aktivieren Sie dann das Kontrollkästchen Formatvorlage.

  4. Klicken Sie im Popupmenü Formatvorlage auf den Namen der für die Abbildungsbeschriftungen verwendeten Formatvorlage, und klicken Sie dann auf OK.

  5. Klicken Sie im Feld Formate auf Von Vorlage, und klicken Sie dann auf Ändern.

  6. Klicken Sie im Dialogfeld Formatvorlage auf Ändern.

  7. Wählen Sie die gewünschten Optionen aus.

Siehe auch

Kopieren der Formatierung zwischen Objekten oder Text

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×