Erstellen eines neuen Vertriebskontakts für einen Kunden

Mit Duet Enterprise für Microsoft SharePoint und SAP können Sie vorhandene Vertriebskontakte anzeigen und einem Duet Enterprise-Kundenarbeitsbereich neue Vertriebskontakte hinzufügen. Neue Vertriebskontakte, die Sie mit Duet hinzufügen, werden in SAP gespeichert und stehen somit auch für andere Benutzer zur Verfügung, die über die entsprechenden Berechtigungen verfügen.

Wenn Sie offline und nicht mit dem SAP-System verbunden sind, können Sie Vertriebskontakte in Microsoft Outlook verfügbar machen. Sie können in Outlook neue Vertriebskontakte erstellen und diese mit dem SAP-System synchronisieren.

Inhalt dieses Artikels

Erstellen eines neuen Vertriebskontakts in SharePoint

Erstellen eines neuen Vertriebskontakts in Outlook

Erstellen eines neuen Vertriebskontakts in SharePoint

Vertriebskontakte werden unter Vertriebskontakte im Arbeitsbereich für die Zusammenarbeit der Entität angezeigt, der sie zugeordnet sind.

So fügen Sie einen neuen Vertriebskontakt hinzu:

  1. Klicken Sie auf der Duet-Website Kunden auf den nach unten weisenden Pfeil neben dem Namen des Kunden, für den Sie einen Vertriebskontakt hinzufügen möchten, und klicken Sie dann auf Arbeitsbereich öffnen.

  2. Klicken Sie im Fenster Erstellen eines Arbeitsbereichs für die Zusammenarbeit auf OK, um den Arbeitsbereich für die Zusammenarbeit zu erstellen.

1.    Klicken Sie auf der Seite Arbeitsbereich für die Zusammenarbeit unter Vertriebskontakte auf Kontakt erstellen  Schaltfläche 'Kontakt erstellen' . Das Fenster Kontakte - Neues Element wird angezeigt.

2.    Fügen Sie im Fenster Kontakte - Neues Element alle relevanten Informationen hinzu, und klicken Sie dann auf Speichern.
Note Vergewissern Sie sich, dass Sie den richtigen Kontonamen eingegeben haben. Duet verbindet einen neuen Vertriebskontakt mit dem Kontonamen und nicht mit dem Kundennamen.

Seitenanfang

Erstellen eines neuen Vertriebskontakts in Outlook

Wenn Sie wissen möchten, wie Vertriebskontakte in Outlook verfügbar gemacht werden, lesen Sie den Artikel Arbeitsbereichsdaten offline in Outlook und SharePoint Workspace verfügbar machen.

  1. Öffnen Sie in Microsoft Outlook den Ordner Externe SharePoint-Listen, und klicken Sie auf Neuer Kontakt.

  2. Geben Sie die Details zum Kontakt ein. Klicken Sie auf Kontaktdetails, um SAP-spezifische Informationen einzugeben.

  3. Klicken Sie auf Speichern, wenn Sie alle erforderlichen Informationen eingegeben haben.

Wenn Sie die Verbindung zum Unternehmensnetzwerk herstellen, synchronisiert Duet automatisch die in Outlook vorgenommenen Änderungen mit SAP. Der von Ihnen erstellte neue Vertriebskontakt steht nun in SAP, SharePoint und Outlook zur Verfügung.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×