Erstellen eines neuen Formulars

Hinweis:  Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Der Listentoolentwickler erstellt alle neuen Formularvorlagen in Microsoft Office InfoPath und importiert dann diese Vorlagen, die in InfoPath als Formularvorlagenlösungsdateien (XSN) gespeichert sind, in das Listentool.

So erstellen Sie ein neues Formular

  1. Öffnen Sie im Listentool den Designer.

  2. Klicken Sie auf Neues Formular, um den Formularvorlagen-Designer von InfoPath zu öffnen.

    Entwickler können zwar direkt in InfoPath neue Formularvorlagen erstellen, aber es wird dringend empfohlen, neue Formularvorlagen vom Listentool-Designer aus zu erstellen. Formularvorlagen, die vom Listentool-Designer aus erstellt werden, sind schon zu Beginn mit allen Features eingerichtet, die für das Importieren des Listentools erforderlich sind, sowie mit einigen zusätzlichen Features, die die meisten benutzerdefinierten Listentools gemeinsam aufweisen.

    Details

    Klicken Sie in einem Listentool auf Neues Formular, um in InfoPath mit dem Entwurf einer neuen Formularvorlage zu beginnen, die die folgenden integrierten Features enthält:

    • Für Datenverbindungen ist "Versenden (Primär)" als "Senden an die Hostumgebung" festgelegt.

    • "Sicherheit und Vertrauensstellung" in den Formularoptionen ist auf "Eingeschränkt (Das Formular kann nicht auf Inhalte außerhalb des Formulars zugreifen)" festgelegt.

    • Die Systemfelder "_Erstellt", "_ErstelltVon", "_Geändert" und "_GeändertVon" sind bereits in der Feldliste enthalten.

    • Datenverbindungen werden eingerichtet, damit Entwickler in ihren Lösungen Nachschlagefelder verwenden können.

      Hinweis: Zum Verwenden von Nachschlagefeldern in einem Listentool müssen Entwickler Formularvorlagen vom Listentool-Designer aus erstellen.

  3. Entwerfen Sie die Formularvorlage im InfoPath-Designer, und speichern Sie die Formularvorlage dann als XSN-Datei auf der Festplatte.

  4. Kehren Sie zum Listentool-Designer zurück, und importieren Sie die in InfoPath gespeicherte Formularvorlagendatei.

  5. Klicken Sie auf Formular importieren.

  6. Wechseln Sie zum Speicherort der Formularvorlagendatei (XSN), und klicken Sie auf Öffnen.

    Neue Formular wird angezeigt, in der Liste der Formularvorlagen, und eine entsprechende Ansicht wird automatisch erstellt. Beispielsweise, wenn Sie eine Formularvorlagendatei mit der Bezeichnung "Topic.xsn" in einem neuen Listentool importieren, die Liste der Formularvorlagen und Ansichten wird wie folgt angezeigt:

    Liste der Formularvorlagen und Ansichten

  7. Speichern und veröffentlichten Sie die Entwurfsänderungen am Listentool, oder aktualisieren Sie weitere Entwurfsfeatures.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×