Erstellen eines freigegebenen Ordners in SharePoint Workspace 2010

Sie können einen freigegebenen Ordner direkt in Windows-Explorer oder im Startbereich von SharePoint Workspace erstellen. Sie können einen freigegebenen Ordner auch in einem Ordner erstellen, der bereits synchronisiert wird.

Erstellen eines freigegebenen Ordners in Windows-Explorer

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner, den Sie in einem freigegebenen Ordner synchronisieren möchten, klicken Sie auf Ordnersynchronisierung, und klicken Sie dann auf Synchronisierung starten.

  2. Klicken auf Ja, wenn die Bestätigungsaufforderung angezeigt wird.

    Ein neues Fenster mit einem Ordnersynchronisierungsbereich wird geöffnet. Sie können mit Einladen anderer Personen in den freigegebenen Ordner fortfahren und weitere Optionen im Bereich Datei- und Ordneraufgaben festlegen.

Erstellen eines freigegebenen Ordners im Startbereich

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Start auf Neu, und klicken Sie dann auf Freigegebener Ordner.

  2. Geben Sie einen Namen für den freigegebenen Ordner ein, und klicken Sie dann auf OK.

    Wenn Sie planen, einen vorhandenen Ordner zu synchronisieren, können Sie den Standardnamen verwenden, weil für den Namen des freigegebenen Ordners einfach der ursprüngliche Ordnername übernommen wird.

  3. Wählen Sie eine Option zum Erstellen oder Auswählen des zu synchronisierenden Ordners aus, und klicken Sie dann auf OK.

  4. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, wählen Sie einen Speicherort für den Ordner aus (zum Erstellen eines neuen Ordners oder zum Verwenden eines vorhandenen Ordners), und klicken Sie dann auf OK.

    Ein neues Fenster mit einem Ordnersynchronisierungsbereich wird geöffnet. Sie können mit Einladen anderer Personen in den freigegebenen Ordner fortfahren und weitere Optionen im Bereich Datei- und Ordneraufgaben festlegen.

Informationen zum Erstellen eines freigegebenen Ordners in einem Ordner, der bereits synchronisiert wird

Mit SharePoint Workspace können Sie einen freigegebenen Ordner in einem Ordner erstellen, der bereits synchronisiert wird. Normalerweise gehen Sie auf diese Weise vor, wenn Sie den Inhalt eines bestimmten Unterordners in einem freigegebenen Ordner mit verschiedenen Personengruppen gemeinsam verwenden möchten.

SharePoint Workspace gibt eine Meldung aus, wenn Sie diese Aktivität beginnen, um Sie daran zu erinnern, dass der ausgewählte Ordner bereits synchronisiert wird. Aus dem folgenden Grund ist es wichtig, diese Tatsache zu berücksichtigen: Mitglieder besitzen Zugriff auf ALLE Datendateien in einem freigegebenen Ordner, und zwar auch dann, wenn diese Dateien in einem freigegebenen Ordner hinzugefügt oder aktualisiert werden, in dem sie keine Mitglieder sind.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×