Erstellen eines Verbunddiagramms mit einer Sekundärachse

Wenn die Zahlen in einem von Ihnen erstellten Diagramm von data series zu Datenreihe stark variieren, oder wenn Daten unterschiedlichen Typs vorliegen (beispielsweise Preis und Umsatz), können Sie eine oder mehrere Datenreihen auf einer vertikalen Sekundärachse (Größenachse) abbilden. Die Skala der vertikalen Sekundärachse gibt die Werte für die zugehörige Datenreihe an. Eine Sekundärachse bietet sich besonders für ein Diagramm an, in dem eine Kombination aus Säulen- und Liniendiagramm dargestellt wird.

Verbunddiagramm mit Sekundärachse

Sie können schnell ein Diagramm wie das vorherige anzeigen, indem Sie das jeweilige Diagramm in ein Verbunddiagramm ändern.

  1. Klicken Sie auf das Diagramm, das Sie in ein Verbunddiagramm ändern möchten, um die Diagrammtools anzuzeigen.

    Registerkarten "Entwurf" und "Format" für die "Diagrammtools"

  2. Klicken Sie auf Entwurf > Diagrammtyp ändern.

    Gruppe "Typ" auf der Registerkarte "Entwurf"

  3. Wählen Sie auf der Registerkarte Alle Diagramme den Typ Verbund aus, und klicken Sie dann auf das Diagramm "Gruppierte Säulen/Linien auf der Sekundärachse".

    Verbunddiagramm mit Sekundärachse auf Registerkarte "Alle Diagramme"

  4. Aktivieren Sie unter Wählen Sie den Diagrammtyp und die Achse für die Datenreihe aus für jede Datenreihe, die auf der Sekundärachse gezeichnet werden soll, die Option Sekundärachse, und ändern Sie dann deren Diagrammtyp in Linie.

  5. Vergewissern Sie sich, dass alle anderen Datenreihen als Gruppierte Säulen dargestellt werden.

    Wenn Sie verdeutlichen möchten, was auf jeder der vertikalen Achsen gezeichnet wird, fügen Sie Achsentitel hinzu.

Hinzufügen von Achsentiteln zu den vertikalen Achsen

  1. Klicken Sie auf eine beliebige Stelle im Diagramm und dann auf Diagrammelemente Schaltfläche 'Diagrammelemente' .

  2. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Achsentitel, klicken Sie auf den Pfeil neben diesem Element, und aktivieren Sie dann die Kontrollkästchen der Achsentitel, die Sie hinzufügen möchten.

  3. Klicken Sie im Diagramm auf jeweils einen der Achsentitel, und geben Sie einen Titel ein, der die Daten beschreibt, die auf dieser Achse gezeichnet werden.

Siehe auch

Schritte zum Erstellen eines Diagramms

Markieren von Daten für ein Diagramm

Ändern von Achsenbeschriftungen in einem Diagramm

Hinzufügen von Achsentiteln zu einem Diagramm

Weitere Informationen zu Kombinationsdiagrammen

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×