Erstellen eines Venn-Diagramms

Venn-Diagramme verwenden überlappende Shapes, in der Regel Kreise, um Beziehungen, Gemeinsamkeiten und Unterschiede verschiedener Gruppen zu erläutern und darzustellen. Sie können ein Venn-Diagramm mithilfe einer Vorlage oder als benutzerdefiniertes Diagramm mit beliebig vielen (oder wenigen) Shapes erstellen.

Inhalt dieses Artikels

Erstellen von Venn-Diagrammen mithilfe einer Vorlage

Verwenden Sie das Venn-Startdiagramm, wenn Sie rasch einsteigen möchten. Passen Sie das Diagramm an, indem Sie eigenen Text und eigene Farben hinzufügen.

  1. Klicken Sie in Visio im Menü Datei auf Neu > Geschäftlich und dann auf Marketingdiagramme.

  2. Wählen Sie metrische Einheiten oder US-Einheiten aus, und klicken Sie auf Erstellen.

  3. Ziehen Sie aus Marketingdiagramme das Shape Venn-Diagramm auf die Seite.

  4. Klicken Sie auf ein Segment, um es auszuwählen.

  5. Klicken Sie im Bereich Formenarten auf Füllen, und wählen Sie eine Farbe aus.

    Wählen Sie eine Farbe aus.

  6. Klicken Sie auf ein anderes Segment.

  7. Klicken Sie auf Füllen, und wählen Sie eine andere Farbe aus.

  8. Wenn Sie einem Segment oder dem überlappenden Bereich der Segmente Text hinzufügen möchten, markieren Sie das Venn-Diagramm, klicken Sie auf das entsprechende Segment bzw. die überlappenden Segmente, und geben Sie dann den Text ein.

Seitenanfang

Neuerstellen von Venn-Diagrammen

Wenn das Venn-Startdiagramm Ihren Anforderungen nicht entspricht, erstellen Sie Ihr eigenes Venn-Diagramm von Grund auf neu. Durch Anpassen von Microsoft Visio können Sie so viele oder so wenige Gruppen einbeziehen, wie Sie möchten.

  1. Klicken Sie in Visio im Menü Datei auf Neu und dann auf Einfaches Diagramm.

  2. Wählen Sie metrische Einheiten oder US-Einheiten aus, und klicken Sie auf Erstellen.

  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Datei.

  4. Klicken Sie auf Optionen.

  5. Klicken Sie im Bildschirm Visio-Optionen auf Menüband anpassen.

  6. Klicken Sie auf die Schaltfläche Neue Gruppe.

    Klicken Sie auf die Schaltfläche "Neue Gruppe".

  7. Klicken Sie auf die Schaltfläche Umbenennen.

  8. Klicken Sie auf das Venn-Symbol, geben Sie dann Diagramm im Feld Anzeigename ein, und klicken Sie auf OK.

    Klicken Sie auf das Venn-Symbol, geben Sie dann "Diagramm" in das Feld "Anzeigename" ein, und klicken Sie auf "OK".

  9. Klicken Sie in der Dropdownliste Befehle auswählen auf Nicht im Menüband enthaltene Befehle.

    Wählen Sie "Befehle nicht im Menüband" aus.

  10. Scrollen Sie in der Liste nach unten, und wählen Sie Fragmentformen aus.

  11. Klicken Sie auf Hinzufügen und dann auf OK.

    Tipps : Fragment im Bereich Diagramm wird auf der Visio-Registerkarte Start angezeigt.

    Fragment im Diagrammbereich wird auf der Visio-Startregisterkarte angezeigt.

  12. Klicken Sie auf die Schablone Diagramm- und Mathematik-Shapes.

  13. Ziehen Sie ein Shape des Typs Venn-Diagramm auf die Seite.

  14. Ziehen Sie ein weiteres Shape des Typs Venn-Diagramm auf die Seite, und platzieren Sie es neben dem ersten Kreis, so dass die Ränder überlappen. Ziehen Sie solange Shapes des Typs Venn-Diagramm auf die Seite, bis Sie die gewünschte Anzahl erreicht haben.

  15. Klicken Sie auf der Registerkarte Start in der Gruppe Bearbeiten auf Auswählen, und klicken Sie anschließend in der Liste auf Auswählen und dann Alles auswählen.

  16. Klicken Sie im Bereich Diagramm auf Fragment.

    Klicken Sie im Diagrammbereich auf "Fragment".

  17. Klicken Sie auf die einzelnen Segmente, um die Füllfarbe zu ändern oder Text hinzuzufügen.

    Ändern Sie die Füllfarbe, oder fügen Sie Text hinzu.

Seitenanfang

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×