Erstellen eines Suchordners

Bei einem Suchordner handelt es sich um einen virtuellen Ordner, der eine Ansicht sämtlicher E-Mail-Elemente bietet, die bestimmte Suchkriterien erfüllen. So ermöglicht der Suchordner Ungelesene Nachrichten das Anzeigen aller ungelesenen Nachrichten von einem zentralen Ort aus, auch wenn sich die Nachrichten in verschiedenen E-Mail-Ordnern befinden.

Hinweis : Verwenden Sie die Sofortsuche, wenn Sie schnell eine Nachricht oder ein Outlook-Element finden möchten.

Inhalt dieses Artikels

Standardsuchordner

Hinzufügen vordefinierter Suchordner

Erstellen benutzerdefinierter Suchordner

Standardsuchordner

Im Navigationsbereich befinden sich drei Standardsuchordner:

  • Kategorisierte E-Mail beinhaltet Elemente, denen eine Farbkategorie zugewiesen wurde.

  • Große Nachrichten beinhaltet Elemente, die größer als 100 Kilobyte (KB) sind.

  • Ungelesene Nachrichten beinhaltet Elemente, die als "Ungelesen" markiert sind.

Suchordner

Hinweis : An anderen Speicherorten können Suchordner für Datendateien wie beispielsweise für eine Persönliche Ordner-Datei (PST) oder für eine Archivierte Ordner-Datei ("Archive.pst") erstellt werden. Suchordner können keine Suchergebnisse aus verschiedenen Datendateien enthalten.

Zusätzlich zu den Standardsuchordnern verfügt Outlook über eine Liste vordefinierter Suchordner. Vordefinierte Suchordner können mithilfe eigener Suchkriterien angepasst werden.

Neuer Suchordner

Durch Definieren eigener Suchkriterien können Sie auch eigene Suchordner erstellen. Diese Suchkriterien müssen dann von den E-Mail-Nachrichten erfüllt werden, damit sie im jeweiligen Suchordner angezeigt werden.

Hinweis : Suchordner in Microsoft Office Outlook 2007 unterstützen Präfixübereinstimmungen in von Ihnen angegebenen Textzeichenfolgen. Soll der Suchordner beispielsweise alle E-Mail-Nachrichten mit dem Wort "über" beinhalten, enthält der Suchordner auch Wörter wie "Übersetzer" oder "überlegen", jedoch keine Wörter wie "darüber".

Wichtig : Wenn Sie einen Suchordner löschen, werden die E-Mail-Nachrichten, die im Suchordner angezeigt werden, nicht von Ihrem ursprünglichen Speicherort gelöscht, da diese Elemente lediglich in diesem Ordner angezeigt werden. Wenn Sie jedoch eine oder mehrere in einem Suchordner angezeigte E-Mail-Nachrichten öffnen oder auswählen und diese anschließend löschen, werden die Nachrichten aus dem Outlook-Ordner gelöscht, in dem sie gespeichert waren.

Seitenanfang

Hinzufügen vordefinierter Suchordner

  1. Zeigen Sie in E-Mail im Menü Datei auf Neu, und klicken Sie auf Suchordner.

    Tipp : Drücken Sie zum Öffnen des Dialogfelds Neuer Suchordner die Tastenkombination STRG+UMSCHALT+P.

  2. Klicken Sie auf einen vordefinierten Suchordner.

  3. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie unter Suchordner anpassen die zu verwendenden Suchkriterien an.

  4. Klicken Sie zum Auswählen eines anderen zu durchsuchenden Postfachs unter Suchordner anpassen auf den Pfeil, und wählen Sie anschließend in der Liste ein Postfach aus.

Tipp : Rechtsklicken Sie zum Ändern der Kriterien für einen Suchordner auf den gewünschten Ordner, klicken Sie auf Diesen Suchordner anpassen, anschließend auf Kriterien, und ändern Sie die Kriterien. Die Kriterien der Suchordner in der Gruppe Nachrichten lesen können nicht geändert werden.

Seitenanfang

Erstellen benutzerdefinierter Suchordner

  1. Zeigen Sie in E-Mail im Menü Datei auf Neu, und klicken Sie auf Suchordner.

    Tipp : Drücken Sie zum Öffnen des Dialogfelds Neuer Suchordner die Tastenkombination STRG+UMSCHALT+P.

  2. Klicken Sie auf Benutzerdefinierten Suchordner erstellen.

  3. Klicken Sie unter Suchordner anpassen auf Auswählen.

  4. Geben Sie einen Namen für den benutzerdefinierten Suchordner ein.

  5. Klicken Sie auf Kriterien, wählen Sie die gewünschten Optionen aus, und klicken Sie dann auf OK.

  6. Klicken Sie auf Durchsuchen, wählen Sie die zu durchsuchenden Ordner aus, und klicken Sie dann dreimal auf OK.

Benutzerdefinierter Suchordner

1. Klicken Sie, um einen benutzerdefinierten Suchordner zu erstellen.

2. Klicken Sie, um das Dialogfeld Benutzerdefinierter Suchordner zu öffnen.

3. Klicken Sie, um den Suchordner zu benennen.

4. Klicken Sie, um die Suchkriterien anzugeben.

Tipp : Rechtsklicken Sie zum Ändern der Kriterien für einen Suchordner auf den gewünschten Ordner, klicken Sie auf Diesen Suchordner anpassen, klicken Sie auf Kriterien, und ändern Sie anschließend die Kriterien. Die Kriterien der Suchordner in der Gruppe Nachrichten lesen können nicht geändert werden.

Seitenanfang

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×