Erstellen eines Organigramms in Office

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Für die Erstellung eines Organigramms zur Darstellung der hierarchischen Beziehungen zwischen Einzelpersonen und Gruppen in Ihrer Organisation gibt es mehrere Methoden.

Organigramm

Je nachdem, welches Office 2013-Programm Sie verwenden, stehen die folgenden Optionen zur Verfügung:

Organigrammtools

Gilt für die folgenden Office 2013-Programme

Beschreibung

SmartArt-Grafiken

Excel, Outlook, PowerPoint oder Word

Mit SmartArt-Grafiken können Sie professionell aussehende Organigramme mit Bildern erstellen, die Sie in E-Mails, Arbeitsblätter, Dokumente und Präsentationen einfügen können. SmartArt-Grafiken eignen sich am besten für Organigramme mit 30 oder weniger Formen.

Kostenlose Onlinevorlagen für Organigramme

PowerPoint

Erstellen Sie Ihr nächstes Organigramm im Handumdrehen, indem Sie eine der kostenlosen Onlinevorlagen für Organigramme von Office.com herunterladen. Diese Organigrammvorlagen wurden für Personen erstellt, die nicht viel Zeit zum Erstellen und Formatieren eigener Organigramme haben.

Visio

Visio (wird separat vertrieben)

Visio bietet die größte Anzahl an Tools und die größte Flexibilität für die Erstellung anspruchsvoller Organigramme für Ihre Organisation. Visio eignet sich hervorragend für die Erstellung kleiner und großer Organigramme mit bis zu 1.000 Shapes. Darüber hinaus können Daten aus Excel oder Exchange Server importiert werden.

Anleitungen finden Sie unter:

Organigramm-Add-In für Office

Excel, PowerPoint, Word

Organigramm ist ein Add-In für Office-Programme, das Sie installieren können, um Ihrem Dokument, Ihrer Präsentation oder Ihrem Arbeitsblatt anschließend ein Diagramm hinzuzufügen. Dieses Add-In wurde seit seiner Veröffentlichung in PowerPoint 1995 umfassend aktualisiert, und es gibt keine Pläne, die Funktionalität in Zukunft zu erweitern.

Wichtig : Sie können ein neues oder vorhandenes Organigramm (das mit dem Organigramm-Add-In erstellt wurde), nicht in eine SmartArt-Grafik oder ein Visio-Organigramm konvertieren.

Wenn Sie mit diesem Add-In ein Organigramm erstellen möchten, installieren Sie das Organigramm-Add-In für Office.

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×