Erstellen eines Navigationsformulars

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Access enthält ein, die zum Wechseln zwischen den verschiedenen Formularen und Berichten erleichtert Navigationssteuerelement in Ihrer Datenbank. Ein Navigationsformular ist einfach ein Formular, einem Navigationssteuerelement enthält. Navigationsbereich Formulare sind eine großartige Erweiterung desktop-Datenbank. Dieser Artikel beschreibt, wie ein Navigationsformular zu erstellen und so formatieren und Anzeigen von Optionen festzulegen.

Hinweis : Die Informationen in diesem Artikel nicht gelten für Access Web apps. Finden Sie unter Erstellen einer Access-app für Weitere Informationen zum Entwerfen von Access Web apps.

Inhalt dieses Artikels

Erstellen eines Navigationsformulars

Hinzufügen eines Formulars oder eines Berichts zu einem Navigationsformular

Bearbeiten der Beschriftung im oberen Bereich des Navigationsformulars

Bearbeiten des Formulartitels

Anwenden eines Office-Designs auf eine Datenbank

Ändern der Farbe oder Form einer Navigationsschaltfläche

Festlegen des Navigationsformulars als Standardanzeigeformular

Erstellen eines Navigationsformulars

  1. Öffnen Sie die Datenbank, in der Sie ein Navigationsformular hinzufügen möchten.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Erstellen in der Gruppe Formulare auf Navigation, und wählen Sie dann die Art des gewünschten Navigationsformulars aus.

    Access erstellt das Formular, fügt ein Navigationssteuerelement hinzu und zeigt das Formular in der Layoutansicht an.

Seitenanfang

Hinzufügen eines Formulars oder eines Berichts zu einem Navigationsformular

  1. Wenn der Navigationsbereich noch nicht angezeigt wird, drücken Sie F11, um ihn anzuzeigen.

  2. Vergewissern Sie sich, dass das Navigationsformular in der Layoutansicht angezeigt wird, indem Sie mit der rechten Maustaste in den Navigationsbereich und dann auf Layoutansicht klicken.

  3. Ziehen Sie das Formular oder den Bericht aus dem Navigationsbereich auf die Schaltfläche [Neues hinzufügen].

    Access erstellt die neue Navigationsschaltfläche und zeigt das Formular oder den Bericht im Objektbereich an.

Seitenanfang

Bearbeiten der Beschriftung im oberen Bereich des Navigationsformulars

Beim Erstellen eines neuen Navigationsformulars fügt Access im Formularkopf standardmäßig die Beschriftung "Navigationsformular" hinzu. So können Sie diese Beschriftung bearbeiten:

  1. Öffnen Sie das Formular in der Layoutansicht, indem Sie im Navigationsbereich mit der rechten Maustaste auf das Formular klicken. Klicken Sie dann auf Layoutansicht.

  2. Klicken Sie im Formularkopf einmal auf die Beschriftung, um sie zu markieren, und klicken Sie dann erneut darauf, um den Cursor in die Beschriftung zu setzen.

  3. Bearbeiten Sie die Beschriftung Ihren Anforderungen entsprechend, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

Seitenanfang

Bearbeiten des Formulartitels

Der Formulartitel ist der Text, der auf der Dokumentregisterkarte oberhalb des Formulars angezeigt wird (oder in der Titelleiste des Fensters, wenn die Datenbank so eingestellt ist, dass Objekte als überlappende Fenster angezeigt werden). So bearbeiten Sie den Formulartitel:

  1. Öffnen Sie das Formular in der Layoutansicht, indem Sie im Navigationsbereich mit der rechten Maustaste auf das Formular klicken. Klicken Sie dann auf Layoutansicht.

  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste in den Formularkopf im oberen Bereich des Formulars, und klicken Sie dann auf Formulareigenschaften.

  3. Bearbeiten Sie im Aufgabenbereich Eigenschaftenblatt auf der Registerkarte Alle die Eigenschaft Beschriftung Ihren Anforderungen entsprechend.

Seitenanfang

Anwenden eines Office-Designs auf eine Datenbank

Office-Designs bieten eine schnelle Möglichkeit, alle in der Datenbank verwendeten Farben und Schriftarten zu ändern. Diese Designs werden auf alle Objekte in der Datenbank und nicht nur auf aktuell geöffnete Objekte angewendet.

  1. Öffnen Sie ein beliebiges Formular oder einen Bericht in der Layoutansicht, indem Sie im Navigationsbereich mit der rechten Maustaste auf das Formular klicken. Klicken Sie dann auf Layoutansicht.

  2. Verwenden Sie die Optionen in der Gruppe Designs auf der Registerkarte Entwerfen, um der Datenbank unterschiedliche Farben und Schriftarten zuzuweisen.

  3. Wenn Sie nur die Farben und nicht die Schriftarten ändern möchten, wählen Sie ein Element im Katalog Farben aus.

  4. Wenn Sie nur Schriftarten ändern, ohne Auswirkungen der Farben, wählen Sie ein Element aus der Schriftartenkatalog.

  5. Wenn Sie sowohl die Farben als auch die Schriftarten ändern möchten, wählen Sie ein Element im Katalog Designs aus. In diesem Katalog wird eine Livevorschau des Designs angezeigt, wenn Sie mit der Maus auf ein Element zeigen. Sie können dann auf ein Design klicken, um es anzuwenden.

Seitenanfang

Ändern der Farbe oder Form einer Navigationsschaltfläche

Mit Schnellformatvorlagen können Sie die Farbe oder Form von Navigationsschaltflächen im Handumdrehen ändern. Sie können jeder Schaltfläche ein individuelles Format zuweisen, oder Sie können auf alle Schaltflächen dasselbe Formular anwenden.

  1. Öffnen Sie das Navigationsformular in der Layoutansicht, indem Sie im Navigationsbereich mit der rechten Maustaste auf das Formular klicken. Klicken Sie dann auf Layoutansicht.

  2. Markieren Sie die Navigationsschaltflächen, die Sie ändern möchten.

  3. Weisen Sie mithilfe der Befehle in der Gruppe Steuerelementformatierung die gewünschten Formate zu.

Seitenanfang

Festlegen des Navigationsformulars als Standardanzeigeformular

Da ein Navigationsformular häufig als Übersicht oder "Startseite" für eine Datenbank verwendet wird, ist es sinnvoll, dieses Formular standardmäßig bei jedem Öffnen der Datenbank anzuzeigen. Die Festlegung eines standardmäßigen Webanzeigeformulars ist zudem auch deshalb ein wichtiger Schritt bei der Erstellung einer Webdatenbank, da der Access-Navigationsbereich in einen Browser nicht zur Verfügung steht.

Gehen Sie wie folgt vor, um das Navigationsformular als Standardanzeigeformular festzulegen:

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Datei unter Hilfe auf Optionen.

  2. Klicken Sie auf Aktuelle Datenbank.

  3. Zur Festlegung des Standardformulars, das beim Öffnen der Datenbank in Access angezeigt wird, wählen Sie unter Anwendungsoptionen das Formular in der Liste Formular anzeigen aus.

  4. Zur Festlegung des Standardformulars, das beim Öffnen der Datenbank auf einem SharePoint-Server angezeigt wird, wählen Sie unter Anwendungsoptionen das Formular in der Liste Webanzeigeformular aus.

Seitenanfang

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×