Erstellen eines Kalenders

Mithilfe der Publisher-Kalenderoptionen können Sie einen Kalender so anpassen, dass er Datumsbereiche von 1900 bis 2200 umfasst, und Sie können entweder einen Monat oder ein gesamtes Jahr auf jeder Seite anzeigen.

Erstellen eines Kalenders

  1. Klicken Sie im Menü Datei auf Neu.

  2. Klicken Sie auf INTEGRIERT, und klicken Sie dann auf Kalender. (In Publisher 2010 klicken Sie unter Beliebteste auf Kalender.)

  3. Klicken Sie auf den Kalender, den Sie erstellen möchten. Kalender werden nach Typ kategorisiert (z. B. Ganze Seite oder Brieftaschenformat).

  4. Klicken Sie im Aufgabenbereich auf die gewünschten Optionen, wie Farb- oder Schriftartschema und Seitenausrichtung, und geben Sie an, ob pro Kalenderseite ein Monat oder ein Jahr angezeigt werden soll (um den Monat zu ändern, mit dem der Kalender beginnt, klicken Sie auf Kalenderdaten festlegen).

  5. Um dem Kalender einen Zeitplan mit Veranstaltungen hinzuzufügen, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Veranstaltungskalender einschließen.

    Hinweis : Nicht alle Kalenderentwurfsvorlagen unterstützen einen Veranstaltungskalender.

  6. Klicken Sie auf Erstellen.

Hinzufügen eines Kalenders zu einer Publikation

Klicken Sie auf der Registerkarte Einfügen auf Kalender, und wählen Sie dann entweder unter Dieser Monat oder Nächster Monat ein Design aus.

Hinweis : Einige Designs schließen kein Kalenderobjekt ein.

Wenn Sie weitere Optionen wie mehr Designs oder die Möglichkeit zur Auswahl eines anderen Monats benötigen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Einfügen auf Kalender und dann auf Weitere Kalender.

  2. Klicken Sie auf das Kalenderdesign, das Sie verwenden möchten.

  3. Klicken Sie im Aufgabenbereich auf den gewünschten Monat und das gewünschte Jahr.

    Wichtig : Alle Änderungen müssen jetzt vorgenommen werden. Sie können nicht zurückgehen und den Monat und das Jahr ändern, nachdem Sie den Kalender eingefügt haben.

  4. Klicken Sie auf Einfügen.

Erstellen eines Kalenders

  1. Klicken Sie im Menü Datei auf Neu.

  2. Klicken Sie in der Liste Publikationstypen auf Kalender.

  3. Klicken Sie unter Kalender auf den Typ des Kalenders, den Sie erstellen möchten (z. B. Ganze Seite oder Brieftaschenformat), und klicken Sie dann auf das gewünschte Design.

  4. Klicken Sie im Aufgabenbereich Anpassen auf die gewünschten Optionen, wie Farb- oder Schriftartenschema.

  5. Klicken Sie in den Aufgabenbereich Kalenderoptionen, um die Seitenausrichtung auszuwählen, und geben Sie an, ob pro Kalenderseite ein Monat oder ein Jahr angezeigt werden soll (um den Monat zu ändern, mit dem der Kalender beginnt, klicken Sie auf Kalenderdaten festlegen).

  6. Um dem Kalender einen Zeitplan mit Veranstaltungen hinzuzufügen, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Veranstaltungskalender einschließen.

    Hinweis : Nicht alle Kalenderentwurfsvorlagen unterstützen einen Veranstaltungskalender.

  7. Klicken Sie auf Erstellen.

Hinzufügen eines Kalenders zu einer Publikation

  1. Klicken Sie im Menü Einfügen auf Design Gallery-Objekt  Schaltflächensymbol .

  2. Klicken Sie im Dialogfeld Design Gallery auf Kalender.

  3. Klicken Sie auf das Kalenderdesign, das Sie verwenden möchten.

    Hinweis : Einige Designs schließen kein Kalenderobjekt ein.

  4. Klicken Sie unter Optionen auf den gewünschten Monat und das gewünschte Jahr.

    Wichtig : Alle Änderungen müssen jetzt vorgenommen werden. Sie können nicht zurückgehen und den Monat und das Jahr ändern, nachdem Sie den Kalender eingefügt haben.

  5. Klicken Sie auf Objekt einfügen.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×