Erstellen eines Fotoalbums

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Inhalt dieses Artikels

Übersicht über das Erstellen eines Fotoalbums

Hinzufügen eines Bilds aus einer Datei oder einen Datenträger

Hinzufügen einer Beschriftung

Ändern der Darstellung eines Bilds

Erstellen eines Fotoalbums (Übersicht)

Eine PowerPoint-Fotoalbum ist eine Präsentation, die Sie erstellen können, um persönliche oder geschäftliche Fotos anzuzeigen. Sie können Effekte hinzufügen, die Aufmerksamkeit Titelleisten Folienübergänge, farbenfrohe Hintergründe und Designs, spezielle Layouts und mehr enthalten. Nachdem die Bilder in Ihrem Fotoalbum sind, können Sie Beschriftungen hinzufügen, passen Sie die Reihenfolge und das Layout, Rahmen um die Bilder hinzufügen und sogar Anwenden eines Designs, um das Aussehen des Fotoalbums weiter anzupassen.

Um das Fotoalbum mit Anderen gemeinsam zu nutzen, können Sie es als Anlage an eine E-Mail-Nachricht senden, es im Web veröffentlichen oder auch drucken.

PowerPoint-Fotoalbum

  1. Titelfolie mit Design

  2. Bild

  3. Leeres Textfeld zum Definieren von Abständen

  4. Rahmenform

  5. Beschriftung

Hinzufügen eines Bilds aus einer Datei oder von einem Datenträger

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Einfügen in der Gruppe Illustrationen auf den Pfeil unter Fotoalbum, und klicken Sie dann auf Neues Fotoalbum.

  2. Klicken Sie im Dialogfeld Fotoalbum unter Bild einfügen aus auf Datei/Datenträger.

  3. Suchen Sie im Dialogfeld Neue Bilder einfügen nach dem Ordner, der das Bild enthält, das eingefügt werden soll, und klicken Sie dann auf Einfügen.

  4. Wenn Sie eine Vorschau einer Bilddatei im Fotoalbum anzeigen möchten, klicken Sie Bilder im Album auf den Dateinamen des Bilds, für das Sie eine Vorschau anzeigen möchten, und zeigen Sie es dann im Vorschaufenster an.

  5. Wenn Sie die Reihenfolge ändern möchten, in der die Bilder angezeigt werden, klicken Sie unter Bilder im Album auf den Dateinamen des zu verschiebenden Bilds, und verschieben Sie es dann mithilfe der Pfeilschaltflächen in der Liste nach oben oder nach unten.

  6. Klicken Sie im Dialogfeld Fotoalbum auf Erstellen.

    Hinweis : So ändern Sie die Darstellung der Bilder in Ihrem Fotoalbum (einschließlich einer Layout angeben, den Bildern einen Rahmen hinzufügen, eine Design auswählen und Einfügen einer Textfeld ), finden Sie unter Ändern der Darstellung eines Bilds.

Hinzufügen einer Beschriftung

Beim Hinzufügen von Beschriftungen geben Sie Text ein, der jedes Bild im Fotoalbum beschreibt.

  1. Fügen Sie ein Bild hinzu.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Einfügen in der Gruppe Illustrationen auf den Pfeil unter Fotoalbum, und klicken Sie dann auf Fotoalbum bearbeiten.

  3. Aktivieren im Dialogfeld Fotoalbum bearbeiten unter Bildoptionen das Kontrollkästchen Beschriftung unterhalb aller Bilder.

    Hinweis : Steht dieses Kontrollkästchen nicht zur Verfügung, müssen Sie zuerst ein Layout für die Bilder im Fotoalbum auswählen. Zum Auswählen eines Layouts für die Bilder wählen Sie unter Albumlayout in der Liste Bildlayout das gewünschte Layout aus.

  4. Klicken Sie auf Aktualisieren.

    Standardmäßig wird der Name der Bilddatei in PowerPoint als Platzhalter für die Beschriftung verwendet.

  5. Klicken Sie in der Normalansicht auf den Beschriftungstextplatzhalter, und geben Sie dann die Beschriftung ein.

Ändern der Darstellung eines Bilds

  1. Öffnen Sie die Fotoalbumpräsentation, die das zu ändernde Bild enthält.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Einfügen in der Gruppe Illustrationen auf den Pfeil unter Fotoalbum, und führen klicken Sie dann auf Fotoalbum bearbeiten.

  3. Führen Sie im Dialogfeld Fotoalbum bearbeiten eine oder mehrere der folgenden Aktionen durch:

    • Zum Anzeigen aller Bilder in Ihrem Fotoalbum in Schwarzweiß aktivieren Sie unter Bildoptionen das Kontrollkästchen Alle Schwarzweißbilder.

    • Zum Auswählen eines Layout für die Bilder wählen Sie unter Albumlayout in der Liste Bildlayout das gewünschte Layout aus.

    • Zum Umrahmen der Bilder wählen Sie unter Albumlayout in der Liste Fensterform eine Rahmenform aus, die zu allen Bildern im Fotoalbum gut aussieht.

    • Zum Auswählen eines Design für das Fotoalbum klicken Sie unter Albumlayout neben Design auf Durchsuchen, und suchen Sie dann im Dialogfeld Design auswählen nach dem gewünschten Design.

    • Zum Hinzufügen eines Textfeld (durch das Abstände im Fotoalbum eingefügt werden können) klicken Sie unter Bilder im Album auf das Bild, das durch ein Textfeld ergänzt werden soll, und klicken Sie dann auf Neues Textfenster.

    • Wenn Sie ein Bild drehen, seine Helligkeit oder seinen Kontrast erhöhen oder verringern möchten, klicken Sie in der Liste Bilder im Album auf das Bild, das gedreht werden soll, und führen Sie folgende Schritte aus:

      • Zum Drehen eines Bilds im Uhrzeigersinn klicken Sie auf Schaltflächensymbol .

      • Zum Drehen ein Bilds gegen den Uhrzeigersinn klicken Sie auf Schaltflächensymbol

      • Zum Vergrößern des Kontrasts klicken Sie auf Schaltflächensymbol .

      • Zum Verringern des Kontrasts klicken Sie auf Schaltflächensymbol .

      • Zum Erhöhen der Helligkeit klicken Sie auf Schaltflächensymbol .

      • Zum Verringern der Helligkeit klicken Sie auf Schaltflächensymbol .

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×