Erstellen eines Berichts oder einer Scorecard (SharePoint Server 2013)

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Mit SharePoint Server 2013 können Sie eine Vielzahl von Berichten, Scorecards und Dashboards erstellen und freigeben oder darauf zugreifen, die an einem zentralen Speicherort wie einer Business Intelligence Center-Website gespeichert sind.

Hinweis : Die Informationen in diesem Artikel gelten für lokale Umgebungen. Sie gelten nicht für Office 365. Wenn Sie Informationen zu Business Intelligence (BI) in Office 365 benötigen, lesen Sie Business Intelligence-Funktionen in Excel und Office 365.

Wie wird ein Bericht oder eine Scorecard erstellt?

Je nachdem, wie SharePoint Server Ihre Umgebung konfiguriert ist, steht normalerweise eine Reihe unterschiedlicher Tools zum Erstellen und Veröffentlichen von Business Intelligence-Inhalten zur Verfügung. So stehen in der Regel Excel Services und Visio Services zur Verfügung und können ausgewählt werden. Möglicherweise stehen auch PerformancePoint Services zur Verfügung, um Berichte, Scorecards und Dashboards in Ihrer Organisation zu erstellen, zu veröffentlichen und freizugeben.

Zum Erstellen eines Berichts oder einer Scorecard würden Sie normalerweise folgende Schritte durchführen:

  1. Bestimmen, welche Informationen im Bericht oder der Scorecard dargestellt werden sollen.

  2. Bezeichnen der Datenquellen, die Sie verwenden möchten. Sicherstellen, dass Sie (und die Personen, die den Bericht oder die Scorecard verwenden sollen) auf die Daten zugreifen können.

    Möglicherweise müssen Sie sich an einen SharePoint-Administrator wenden, wenn Sie Hilfe in Bezug auf Datenquellen und Benutzerberechtigungen benötigen.

  3. Wählen Sie das Berichterstellungstool aus, das Sie verwenden möchten.

    Sie können aus einer Vielzahl von Tools wie Excel, PerformancePoint Dashboard-Designer, Visio und weiteren mehr wählen.

  4. Erstellen Sie den Bericht, und speichern Sie ihn auf einer Website wie einer Business Intelligence Center-Website.

    Weitere Informationen finden Sie unter Was ist ein Business Intelligence Center?

Welche Tools kann ich zum Erstellen von Berichten verwenden?

Für die Erstellung von Berichten, Scorecards und Dashboards, die auf einer SharePoint-Website veröffentlicht werden können, stehen eine Vielzahl von Tools zur Verfügung.

Anwendung

Funktionen

Mehr erfahren

Excel und Excel Services

Mit Excel 2013 können Sie einfacher denn je Berichte, Scorecards und Dashboards erstellen. Sie können eine breite Palette unterschiedlicher Datenquellen verbinden und dann eine Vielzahl verschiedener Diagramme und Tabellen erstellen. Sie können Arbeitsblättern Filter hinzufügen, beispielsweise Datenschnitte oder Zeitachsen-Steuerelemente, und Features wie Schnelleinblick verwenden, um zusätzliche Informationen zu einem bestimmten Wert in einem Bericht anzuzeigen.

Wenn Excel Services in Ihrer Umgebung konfiguriert sind, können Sie Arbeitsmappen veröffentlichen, die in einem Browserfenster angezeigt werden können. In Abhängigkeit von den verwendeten Datenquellen können Benutzer die Daten aktualisieren, um immer die aktuellsten Informationen anzuzeigen.

PowerPivot

Mit PowerPivot können Sie in Excel umfangreiche Datenmodelle mit mehreren Tabellen erstellen, die komplexe Beziehungen und Hierarchien aufweisen können.

Power View

Power View ermöglicht Ihnen in Excel das Erstellen von Mashups und präsentationsfertigen, interaktiven Dashboards. Power View-Ansichten verwenden Tabellen als Datenquellen, beispielsweise eine Datenmodell, das Sie in Excel erstellen können.

PerformancePoint Dashboard-Designer

Wenn Ihre Organisation SharePoint Server 2013 lokal verwendet, sind möglicherweise auch die PerformancePoint Services konfiguriert und können verwendet werden.

PerformancePoint Dashboard-Designer ermöglicht Ihnen das Erstellen von Dashboards, die eine Reihe verschiedener Berichte an einer einzelnen Stelle zusammenführen, einschließlich PerformancePoint-Scorecards und -Berichten, Excel Services-Berichten und SQL Server Reporting Services-Berichten. Sie können leistungsfähige Scorecards erstellen, die erweiterte Key Performance Indicators (KPIs) enthalten, und Dashboardfilter hinzufügen, die auf mehreren Seiten innerhalb eines Dashboards sowie über mehrere Dashboards hinweg wieder verwendet werden können.

Visio und Visio Services

Mit Visio fällt das Erstellen von mit Daten verbundenen Diagrammen wie Netzwerkinfrastruktur-Diagrammen, Organigrammen, Grundrissen usw. leicht.

Wenn Visio Services konfiguriert ist, können Sie Visio-Zeichnungen in SharePoint Server veröffentlichen, wo sie an einem zentralen Ort freigegeben werden können, beispielsweise auf einer Business Intelligence Center-Website.

SQL Server Reporting Services

Reporting Services ermöglichen das Erstellen und Freigeben einer breiten Palette leistungsfähiger Berichte, einschließlich interaktiver Karten, Blasendiagramme, Messgeräte, Tabellen und anderer Ansichten. Die Berichterstellungstools der Reporting Services umfassen Power View (wird von SharePoint Server aus gestartet), Berichts-Designer und Berichts-Generator.

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Siehe auch

Business Intelligence in Excel und Excel Services (SharePoint Server 2013)

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×