Erstellen eines Berichts aus Organigrammdaten

Wenn Sie Daten wie Namen, Titel und Telefonnummern zu Organigramm-Shapes hinzugefügt haben, können Sie einen Bericht über diese Daten erstellen und diesen als Datei speichern, die Sie drucken und an andere verteilen können. In Microsoft Office Visio wird ein vorgefertigter Bericht bereitgestellt, der die für jedes Organigramm-Shape standardmäßig gespeicherten benutzerdefinierten Eigenschaften enthält.

  1. Klicken Sie im Menü Daten auf Berichte.

  2. Klicken Sie im Dialogfeld Berichte unter Bericht auf Organigrammbericht, und klicken Sie dann auf Ausführen.

    Hinweis : Wenn die gewünschte Berichtdefinition nicht angezeigt wird, deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Nur zeichnungsspezifische Berichte anzeigen, oder klicken Sie auf Durchsuchen, navigieren Sie zum Standort der Berichtdefinition.

  3. Wählen Sie im Dialogfeld Bericht erstellen eines der folgenden Formate aus:

    • Zum Speichern des Berichts als Webseite klicken Sie auf HTML.

    • Um den Bericht in einem Microsoft Office Excel-Tabellenblatt zu speichern, klicken Sie auf Microsoft Excel.

    • Wenn Sie den Bericht als Excel-Arbeitsblatt speichern möchten, das in einem Shape in Ihrer Zeichnung eingebettet wird, klicken Sie auf Visio-Shape.

    • Zum Speichern des Berichts als XML-Datei klicken Sie auf XML.

      Hinweis : Sie müssen Microsoft Office Excel installiert haben, damit der Bericht als Excel-Tabellenblatt oder als eingebettetes Shape der Zeichnung gespeichert werden kann.

  4. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:

    • Wenn Sie den Bericht als Visio-Shape in der Zeichnung speichern, klicken Sie auf Kopie der Berichtdefinition, um den Bericht mit der Zeichnung zu speichern, oder klicken Sie auf Verknüpfung mit Berichtdefinition, um den Bericht an seinem Speicherort zu belassen und die Zeichnung mit dem Bericht zu verknüpfen.

      Tipp : Wenn Sie planen, Ihre Zeichnung mit anderen auszutauschen, wählen Sie Kopie der Berichtdefinition aus, damit andere den Bericht anzeigen können.

    • Wenn Sie den Bericht als HTML- oder XML-Datei speichern, geben Sie einen Namen für die Berichtdefinition ein.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×