Erstellen eines Access-App-Pakets

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Sie können eine Access-App sichern, kopieren, verschieben oder bereitstellen, indem Sie diese als App-Paket speichern. Ein Paket ist eine einzelne APP-Datei, die Sie dazu verwenden können, eine Kopie der App auf einer anderen SharePoint-Website zu erstellen. Sie können nur die Struktur der App in das Paket übernehmen oder auch die Daten einbeziehen.

Optionen für 'Datenbank speichern als' auf dem Bildschirm 'Speichern unter'

Wichtig : Sie können Access-App-Pakete nur in derselben Bereitstellungsumgebung installieren und wiederverwenden. Die Installation von Access-App-Paketen von lokalen SharePoint-Installationen in Office 365 oder SharePoint Online sind keine unterstützten Szenarios. Wenn Sie beispielsweise Ihr Access-App-Paket auf einer SharePoint-Website erstellt haben, die Ihre Organisation getrennt von Office 365 oder SharePoint Online hostet, können Sie das App-Paket nicht in Office 365 oder SharePoint Online installieren. Dieselbe Einschränkung gilt, wenn Sie versuchen, Access-App-Pakete, die in Office 365 oder SharePoint Online erstellt wurden, in lokalen SharePoint-Installationen zu installieren.

Ist die Access-app auf einer Office 365-Website und Sie Access 2013 mit Office 2013 Service Pack 1 (SP1) oder höher verwenden, stehen Ihnen drei Optionen, abhängig davon, wie Sie Ihre app-Pakets verwenden möchten:

Wenn Sie die drei Optionen weiter oben erwähnten auf der Seite " Speichern unter " in Access angezeigt werden, finden Sie unter Erstellen eines app-Pakets für eine lokale Access-app. Die Access-app ist nicht auf einer Office 365 oder SharePoint Online-Website, oder Sie verfügen nicht über Office 2013 SP1 oder höher auf Ihrem Computer installiert.

Hinweis : Die maximale Größe für ein App-Paket beträgt 100 MB. Bei einem Paketerstellungsprozess werden die Daten komprimiert, sodass Sie wahrscheinlich größere Datenbanken als App-Pakete speichern können.

Speichern der Access-App als Momentaufnahme

Sie können die App und sämtliche Daten der App als Momentaufnahme speichern, die Sie als Sicherung aufbewahren können. So haben Sie beispielsweise die Möglichkeit, Ihre Arbeit beim Entwickeln einer App oder vor dem Sperren einer App zu speichern.

  1. Klicken Sie auf Datei > Speichern unter > Als Momentaufnahme speichern
    Option 'Als Momentaufnahme speichern' auf dem Bildschirm 'Speichern unter'

  2. Geben Sie einen Titel für das Paket ein, und klicken Sie dann auf OK.

  3. Navigieren Sie zu dem Ordner, in dem die Datei gespeichert werden soll, und klicken Sie dann auf OK.

Seitenanfang

Speichern einer Access-App für Bereitstellung

Wenn Sie die App speichern, um sie in einem App-Katalog oder im SharePoint Store zu verteilen oder sogar um eine endgültige Kopie der App auf eine Teamwebsite hochzuladen, ist Für Bereitstellung speichern die beste Option, weil sie die einzige Option ist, die Ihnen Folgendes ermöglicht:

  • Zukünftiges Aktualisieren der App   Wird eine App mit einer der anderen Speichern unter-Optionen gespeichert und dann für Benutzer verteilt, können Sie die App später nicht auf einfache Weise aktualisieren. Ihre einzige Option besteht darin, eine weitere Kopie der App bereitzustellen, und dies kann für Personen, die die App verwenden, verwirrend sein.

  • Festlegen der Versionsnummer der App für zukünftige Aktualisierungen    Wenn Sie die App später aktualisieren und im App-Katalog oder im SharePoint Store ein Upgradepaket für die App verteilen möchten, können Sie die Versionsnummer inkrementieren und eine neue Kopie speichern.

  • Sperren der App, sodass sie von Benutzern nicht geändert werden kann    Wird die App gesperrt, wird die Option In Access anpassen aus der App entfernt, wenn sie im Browser angezeigt wird. Dadurch wird verhindert, dass sie von Benutzern geändert werden kann. Sie können die App ohne Sperrung belassen, wenn Sie möchten, dass die App von Benutzern angepasst werden kann. Sie sollten aber beachten, dass Sie kein Upgradepaket auf eine nicht gesperrte App anwenden können, wenn ein Benutzer die App angepasst hat. Auf diese Weise wird erreicht, dass die Benutzerdaten geschützt sind.

  • Speichern der App ohne Daten mit Ausnahme für einzelne Tabellen, die Sie beim Entwerfen der App in Access gesperrt haben   Sperren einer Tabelle während des Entwerfens verhindert, dass andere Personen die Daten bearbeiten können, und bedingt somit, dass die Tabelle für Sie als Autor reserviert ist. Sie können eine gesperrte Tabelle mit neuen Daten aktualisieren, wenn Sie das nächste Mal eine neue Version der App bereitstellen. Außerdem müssen Sie sich keine Gedanken dazu machen, dass Daten einer anderen Person überschrieben werden.

So speichern Sie ein Access-App für Bereitstellung

  1. Klicken Sie auf Datei > Speichern unter > Für Bereitstellung speichern.

  2. Geben Sie einen Titel für das App-Paket ein, und passen Sie ggf. die Versionsnummer an. Wenn Sie dieses Paket für ein Upgrade verwenden möchten, muss der Titel zu der App passen und muss die Versionsnummer höher sein als die Versionsnummer der App, die Sie upgraden möchten.
    Dialogfeld 'Bereitstellungspaket erstellen'

  3. Belassen Sie das Kontrollkästchen Gesperrt aktiviert, wenn Sie verhindern möchten, dass Benutzer die App, die Sie verteilen, aktualisieren können. Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen, wenn es Benutzern möglich sein soll, die App anzupassen.

    Achtung :  Bevor Sie die App sperren, sollten Sie unbedingt eine nicht gesperrte Kopie der App speichern. Andernfalls können Sie die App nicht mehr zum Bearbeiten öffnen.

  4. Klicken Sie auf OK, navigieren Sie zu dem Ordner, in dem die Datei gespeichert werden soll, und klicken Sie dann auf OK.

Seitenanfang

Speichern der Access-App als neue App

Möglicherweise möchten eine Kopie der app mit einiger Informationen geändert zu erstellen. Beispielsweise vielleicht Ihre ursprüngliche app zum Nachverfolgen von büroausstattung wurde und jetzt möchten Sie eine zum Nachverfolgen der Computer. Speichern als neue App können Sie eine Kopie der app umbenennen und neu gestartet wird die Versionsnummer für die Kopie der app zurück zu 1.0.0.0.

So speichern die App als ein Paket, das Sie dazu verwenden können, eine neue App zu erstellen

  1. Klicken Sie auf Datei > Speichern unter > Als neue App speichern.

  2. Geben Sie einen Titel für das Paket ein. 
    Dialogfeld 'Neues Paket aus dieser App erstellen'

  3. Aktivieren Sie Alle Daten in das Paket einbeziehen, wenn die Daten zusammen mit der Struktur der App gespeichert werden sollen, und klicken Sie dann auf OK.

  4. Navigieren Sie zu dem Ordner, in dem die Datei gespeichert werden soll, und klicken Sie dann auf OK.

Nun können Sie das App-Paket auf eine Website hochladen und danach in Access anpassen.

Seitenanfang

Erstellen eines App-Pakets für eine lokale Access-App

Ist die Access-app auf einer SharePoint-Website, dass Ihre Organisation getrennt von Office 365 oder SharePoint Online hostet, oder wenn Sie keine Office 2013 SP1 oder höher auf Ihrem Computer installiert, müssen Sie nur eine Option zum Speichern eines app-Pakets.

  1. Klicken Sie auf Datei > Speichern unter > Als Paket speichern
    Die Option 'Als Paket speichern' auf dem Bildschirm 'Speichern unter' für eine lokale Access-App

  2. Geben Sie einen Titel für das Paket ein. 
    Dialogfeld 'Neues Paket aus dieser App erstellen'

  3. Aktivieren Sie Alle Daten in das Paket einbeziehen, wenn die Daten zusammen mit der Struktur der App gespeichert werden sollen, und klicken Sie dann auf OK.

  4. Navigieren Sie zu dem Ordner, in dem die Datei gespeichert werden soll, und klicken Sie dann auf OK.

Hinweis :  Es gibt keine unterstützte Möglichkeit, Versionsaktualisierungen oder -upgrades auf Apps anzuwenden, die mit der Option Als Paket speichern erstellt wurden.

Seitenanfang

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×