Erstellen einer neuen Arbeitsmappe

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Microsoft Office Excel-Arbeitsmappe handelt es sich um eine Datei, die ein oder mehrere Arbeitsblätter, die Sie verwenden können enthält, um verschiedene Arten zusammengehöriger Daten zu organisieren. Um eine neue Arbeitsmappe zu erstellen, können Sie eine leere Arbeitsmappe öffnen. Sie können auch eine neue Arbeitsmappe auf eine vorhandene Arbeitsmappe, die Standardvorlage für Arbeitsmappen oder andere Vorlage basieren.

Was möchten Sie tun?

Öffnen einer neuen, leeren Arbeitsmappe

Aufbauen einer neuen Arbeitsmappe auf einer vorhandenen Arbeitsmappe

Aufbauen einer neuen Arbeitsmappe auf einer Vorlage

Öffnen einer neuen, leeren Arbeitsmappe

  1. Klicken Sie auf die Registerkarte Datei.

  2. Klicken Sie auf Neu.

  3. Doppelklicken Sie unter Verfügbare Vorlagen auf Leere Arbeitsmappe.

    Tastenkombination, um schnell eine neue, leere Arbeitsmappe erstellen, Sie können auch STRG + N drücken.

Tipps

Seitenanfang

Aufbauen einer neuen Arbeitsmappe auf einer vorhandenen Arbeitsmappe

  1. Klicken Sie auf die Registerkarte Datei.

  2. Klicken Sie auf Neu.

  3. Klicken Sie unter Vorlagen auf Neu aus vorhandener.

  4. Navigieren Sie im Dialogfeld Neu aus vorhandener Arbeitsmappe zu dem Laufwerk, Ordner oder Internetspeicherort, das bzw. der die zu öffnende Arbeitsmappe enthält.

  5. Klicken Sie auf die Arbeitsmappe und dann auf Neu erstellen.

Seitenanfang

Aufbauen einer neuen Arbeitsmappe auf einer Vorlage

  1. Klicken Sie auf die Registerkarte Datei.

  2. Klicken Sie auf Neu.

  3. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

    • Klicken Sie auf Beispielvorlagen, und doppelklicken Sie dann auf die gewünschte Vorlage, um die Beispielvorlagen vorliegen, die im Zusammenhang mit Excel, klicken Sie unter Verfügbare Vorlagen.

    • Um eine kürzlich verwendete Vorlage verwenden, klicken Sie auf Zuletzt verwendete Vorlagen, und doppelklicken Sie dann auf der gewünschten Vorlage.

    • Verwenden einer eigenen Vorlage, klicken Sie auf Meine Vorlagen, und doppelklicken Sie dann auf der Registerkarte Persönliche Vorlagen im Dialogfeld neu auf die gewünschte Vorlage.

      Hinweis : Auf der Registerkarte Persönliche Vorlagen werden die von Ihnen erstellten Vorlagen aufgelistet. Wenn die zu verwendende Vorlage nicht angezeigt wird, überprüfen Sie, ob sie im richtigen Ordner gespeichert wurde. Benutzerdefinierte Vorlagen werden normalerweise im Ordner Vorlagen gespeichert, der sich unter Windows Vista im Verzeichnis "C:\Benutzer\Benutzername\Anwendungsdaten\Lokal\Microsoft\Vorlagen" und unter Windows XP im Verzeichnis "C:\Dokumente und Einstellungen\Benutzername\Anwendungsdaten\Microsoft\Vorlagen" befindet.

Tipp    Um weitere Vorlagen für Arbeitsmappen zu erhalten, können Sie diese aus Microsoft Office.com herunterladen. Klicken Sie unter Verfügbare Vorlagen unter Office.com-Vorlagen klicken Sie auf eine bestimmte Vorlagenkategorie, und doppelklicken Sie dann auf die Vorlage, die Sie herunterladen möchten.

Seitenanfang

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×