Erstellen einer SharePoint-Veröffentlichungswebsite

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Eine SharePoint-Veröffentlichungswebsite ist eine Website, die mithilfe einer Veröffentlichungswebsite-Vorlage erstellt wurde. Es ist eine Website, auf der Texterstellung und -veröffentlichung stärker strukturiert erfolgen und auf der Content Management-Prozesse durchgesetzt werden. Veröffentlichungswebsites werden üblicherweise zum Erstellen von Unternehmensintranets, Kommunikationsportalen oder öffentlichen Websites verwendet.

Veröffentlichungswebsites besitzen eindeutige Features, die die Texterstellungs-, -genehmigungs- und -veröffentlichungsprozesse optimieren. Diese Features werden automatisch beim Erstellen einer Veröffentlichungswebsite aktiviert und umfassen Seitenlayouts, Spaltentypen, Webparts, Listen und Bibliotheken.

Hinweis : Das Unternehmenswiki ist ebenfalls eine Veröffentlichungswebsite, die aber weniger strukturiert und eher für die bequeme Texterstellung gedacht ist, wenn formale Content Management-Prozesse nicht erforderlich sind.

Dieser Artikel erläutert, wie Sie eine Veröffentlichungswebsite-Sammlung und Veröffentlichungs-Unterwebsites erstellen, einschließlich der Veröffentlichungswebsite samt Workflow.

Seitenanfang

Erstellen eines Veröffentlichungsportals

Das Veröffentlichungsportal ist die oberste Ebene der Websitesammlung. Sie müssen zuerst hier die Veröffentlichung aktivieren, bevor Sie Veröffentlichungs-Unterwebsites erstellen oder die Veröffentlichung auf vorhandenen Websites aktivieren können.

So richten Sie ein Veröffentlichungsportal ein

  1. Melden Sie sich bei Office 365 mit Ihrem Firmen- oder Schulkonto an.

  2. Wechseln Sie zum Office 365 Admin Center.

  3. Wählen Sie Ressourcen aus > Websites. Wählen Sie dann Website hinzufügen.

  4. Wählen Sie Website hinzufügen.

    Hinweis : Alternativ können Sie auswählen, Zentriert Administrator > SharePoint dann neu.

  5. Geben Sie im Dialogfeld "Neue Websitesammlung" die folgenden Informationen ein:

    • Geben Sie in das Feld Titel einen Titel für die Websitesammlung ein.

    • Wählen Sie für "Websiteadresse" in der Liste einen Domänennamen und einen URL-Pfad (z. B. "/sites/") aus, und geben Sie dann einen URL-Namen für Ihre Veröffentlichungsportal-Websitesammlung ein.

    • Wählen Sie in "Vorlagenauswahl" in der Dropdownliste Sprache auswählen eine Sprache für die Websitesammlung aus. Es ist wichtig, schon an diesem Punkt die gewünschte Sprache für die Websitesammlung auszuwählen, da diese später nicht mehr geändert werden kann. Sie können zwar die mehrsprachige Benutzeroberfläche von SharePoint für Ihre Websites aktivieren, die primäre Sprache der Websitesammlung bleibt jedoch die gleiche.

    • Wählen Sie in "Vorlagenauswahl" im Abschnitt Wählen Sie eine Vorlagefür die Veröffentlichung > Veröffentlichungsportal oder Enterprise > Veröffentlichungsportal abhängig von Ihrer Version von SharePoint.

      Neue Website Websitesammlung Dialogfeld hervorgehoben oberen Hälfte mit Veröffentlichungsportal
    • Wählen Sie in "Zeitzone" die Standardzeitzone für den Speicherort der Websitesammlung aus.

    • Geben Sie in "Administrator" den Benutzernamen Ihres Websitesammlungsadministrators ein. Sie können auch auf die Schaltflächen Namen überprüfen oder Durchsuchen klicken, um den Benutzer zu suchen, der Administrator der Websitesammlung werden soll.

      Neue Website Websitesammlungs-Dialogfeld mit Abschnitt Zeitzone und Kontingente.
    • Geben Sie in "Speicherkontingent" die Speichergröße in MB ein, die dieser Websitesammlung zugewiesen werden soll. Überprüfen Sie den Wert "MB verfügbar", um sicherzustellen, dass die verfügbaren MB nicht überschritten werden.

    • Geben Sie in "Serverressourcenkontingent" das Einsatzkontingent ein, das der Websitesammlung zugeordnet werden soll.

      Hinweis : Das Ressourceneinsatzkontingent ist eine von SharePoint Online automatisch kompilierte Websitesammlungsmetrik. Der Ressourceneinsatz bezieht sich im Allgemeinen auf Leistungsdaten (wie die Prozessorzeit und Ausnahmefehler) in Verbindung mit Code von Sandkastenlösungen. Wenn das tägliche Kontingent überschritten wird, wird der Sandkasten für die Websitesammlung deaktiviert. Der Hauptzweck von Ressourceneinsatzkontingenten besteht darin, das Risiko zu minimieren, welches von benutzerdefiniertem Code und dessen ggf. negativen Auswirkungen auf die Websitesammlung ausgeht.

  6. Klicken Sie auf OK. Es kann einige Minuten dauern, bis Ihre neue Veröffentlichungsportal-Websitesammlung in der URL-Liste erscheint.

Nachdem Ihr Portal erstellt wurde, wird eine Liste mit "Erste Schritte"-Links angezeigt. Diese Links entsprechen Aufgaben zum Füllen Ihrer neuen Websitesammlung mit Inhalten. Es gibt keine bestimmte Reihenfolge für diese Aufgaben und keine davon ist obligatorisch. Die Aufgaben, die Sie ausführen, sowie deren Reihenfolge ist davon abhängig, was für Ihre Organisation sinnvoll ist.

Neue Veröffentlichungsportal in der Liste der Websitesammlungen

Um anzufangen, klicken Sie auf die soeben erstellte Website Websitesammlung Link, und klicken Sie im Eigenschaftendialogfeld-Auflistung Website auf die Websiteadresse. Dadurch gelangen Sie zur Homepage Ihrer neuen Website.

Neue Homepage aus einer Websitesammlung

Seitenanfang

Erstellen einer Veröffentlichungs-Unterwebsite

Eine Veröffentlichungs-Unterwebsite ist eine Website, die sich in einer Hierarchie unterhalb der Veröffentlichungswebsite-Sammlung befindet (oder unterhalb einer Websitesammlung mit aktivierten Veröffentlichungsfeatures). Wenn Eine Unterwebsite unterhalb einer Veröffentlichungswebsite-Sammlung erstellt wird, sind die Veröffentlichungsfeatures automatisch aktiviert.

  1. Klicken Sie in Ihrer für die Veröffentlichung aktivierten Websitesammlung auf Einstellungen  Kleines Zahnrad für Einstellungen anstelle von "Websiteeinstellungen" > Websiteinhalte.

  2. Klicken Sie auf Neue Unterwebsite.

  3. Geben Sie in das Feld Titel einen Titel für die Websitesammlung ein.

  4. Geben Sie in Beschreibung eine kurze Beschreibung des Zwecks der Website ein.

  5. Fügen Sie in "Websiteadresse" die vorhandene URL an, zusammen mit einem aussagekräftigen Namen für Ihre neue Unterwebsite.

  6. Wählen Sie in "Vorlagenauswahl" in der Dropdownliste Sprache auswählen eine Sprache für die Website aus. Es ist wichtig, schon an diesem Punkt die gewünschte Sprache auszuwählen, da diese später nicht mehr geändert werden kann. Die Sprache Ihrer Website kann von der Ihrer Websitesammlung abweichen.

  7. Klicken Sie in "Vorlagenauswahl" im Abschnitt Vorlage auswählen die Option Enterprise > Veröffentlichungssite.

  8. Wählen Sie unter Benutzerberechtigungen eine der folgenden Optionen aus:

    • Berechtigungen wie in übergeordneter Website verwenden, wenn Sie einen Satz Berechtigungen gemeinsam für diese neue Website und deren übergeordnete Website verwenden möchten. Wenn Sie diese Option auswählen, bedeutet dies, dass Sie die Berechtigungen auf dieser Website später nur ändern können, wenn Sie auf der übergeordneten Website Administrator sind.

    • Eindeutige Berechtigungen verwenden, wenn Sie möchten, dass Benutzer auf dieser Website andere Berechtigungen als auf der übergeordneten Website haben sollen, oder wenn Benutzer vorhanden sind, die keinen Zugriff auf die übergeordnete Website haben.

  9. Wählen Sie in "Navigationsvererbung" die Option Ja aus, wenn Sie dieselbe Leiste für häufig verwendete Links verwenden möchten, die auf der übergeordneten Website vorhanden ist. Wählen Sie andernfalls Nein aus.

  10. Klicken Sie auf Erstellen.

Seitenanfang

Erstellen einer Veröffentlichungs-Unterwebsite mit Genehmigungsworkflow

Ein Workflow für die veröffentlichungsgenehmigung Automatisierung das routing von Experten und Projektbeteiligte für Prüfung und Genehmigung von Inhalten. Was die Workflows für die veröffentlichungsgenehmigung eindeutige besteht darin, dass es speziell für die Veröffentlichung von Websites, bei die Veröffentlichung von Webseiten für neue und aktualisierte eng gesteuert wird, ausgelegt ist. In der folgenden Arten von Websites kann keine neuer Inhalt nicht veröffentlicht werden, bis sie von jedem genehmigenden Person im Workflow genehmigt wurde. Weitere Informationen finden Sie unter Arbeiten mit einem Genehmigungsworkflow für die.

Hinweis : Der Workflow für die Veröffentlichungsgenehmigung ist in Veröffentlichungswebsite-Sammlungen nicht verfügbar.

So richten Sie eine Veröffentlichungswebsite mit Workflow ein

  1. Klicken Sie in Ihrer für die Veröffentlichung aktivierten Websitesammlung auf Einstellungen  Kleines Zahnrad für Einstellungen anstelle von "Websiteeinstellungen" > Websiteinhalte.

  2. Klicken Sie auf Neue Unterwebsite.

  3. Geben Sie in das Feld Titel einen Titel für die Websitesammlung ein.

  4. Geben Sie in Beschreibung eine kurze Beschreibung des Zwecks der Website ein.

  5. Fügen Sie in "Websiteadresse" die vorhandene URL an, zusammen mit einem aussagekräftigen Namen für Ihre neue Unterwebsite.

  6. Wählen Sie in "Vorlagenauswahl" in der Dropdownliste Sprache auswählen eine Sprache für die Website aus. Es ist wichtig, schon an diesem Punkt die gewünschte Sprache auszuwählen, da diese später nicht mehr geändert werden kann. Die Sprache Ihrer Website kann von der Ihrer Websitesammlung abweichen.

  7. Wählen Sie in "Vorlagenauswahl" im Abschnitt Vorlage auswählen die Option Enterprise > Veröffentlichungssite mit Workflow aus.

  8. Wählen Sie unter Benutzerberechtigungen eine der folgenden Optionen aus:

    • Berechtigungen wie in übergeordneter Website verwenden, wenn Sie einen Satz Berechtigungen gemeinsam für diese neue Website und deren übergeordnete Website verwenden möchten. Wenn Sie diese Option auswählen, bedeutet dies, dass Sie die Berechtigungen auf dieser Website später nur ändern können, wenn Sie auf der übergeordneten Website Administrator sind.

    • Eindeutige Berechtigungen verwenden, wenn Sie möchten, dass Benutzer auf dieser Website andere Berechtigungen als auf der übergeordneten Website haben sollen, oder wenn Benutzer vorhanden sind, die keinen Zugriff auf die übergeordnete Website haben.

  9. Wählen Sie in "Navigationsvererbung" die Option Ja aus, wenn Sie dieselbe Leiste für häufig verwendete Links verwenden möchten, die auf der übergeordneten Website vorhanden ist. Wählen Sie andernfalls Nein aus.

  10. Klicken Sie auf Erstellen.

Aktivieren von Veröffentlichungsfeatures

Wenn Sie die Features zum Veröffentlichen einer vorhandenen Website hinzufügen möchten, gehen Sie folgendermaßen vor. Sie müssen vor dem Aktivieren der Features auf der Ebene der Websitesammlung übergeordneten Veröffentlichung aktiviert haben. Weitere Informationen finden Sie unter einer SharePoint Online-Veröffentlichungssite aktivierte Features.

  1. Klicken Sie auf der Stammebene Ihrer Websitesammlung auf Einstellungen Kleines Zahnrad für Einstellungen anstelle von "Websiteeinstellungen" > websiteeinstellungen.

  2. Klicken Sie auf der Seite "Websiteeinstellungen" unter Websitesammlungsverwaltung auf Websitesammlungsfeatures.

  3. Klicken Sie auf der Seite "Websitesammlungsfeatures" neben SharePoint Server-Veröffentlichungsinfrastruktur auf Aktivieren.

    Feature Veröffentlichungsinfrastruktur aktivieren

Zusätzliche Ressourcen

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×