Erstellen einer Gliederung von Anfang an

In Word werden Gliederungen auch als Listen mit mehreren Ebenen bezeichnet. In den folgenden Schritte wird gezeigt, wie Sie eine neue Gliederung ganz von vorne schreiben. Möchten Sie dagegen ein vorhandenes Dokument in der Gliederungsansicht anzeigen, lesen Sie Verwenden der Gliederungsansicht zum Verwalten von Überschriften und Anordnen von Text.

  1. Klicken Sie auf Start, und klicken Sie in der Gruppe Absatz auf den Pfeil neben Liste mit mehreren Ebenen.

    Word 2010-Listenformatvorlagen mit mehreren Ebenen

  2. Wählen Sie in Listenbibliothek eine Gliederungsformatvorlage aus. Zeigen Sie auf die einzelnen Gliederungsformatvorlagen in der Bibliothek, um alle Ebenen der Formatvorlage anzuzeigen.

  3. Starten Sie mit der Eingabe, um die Liste zu beginnen. Drücken Sie, wenn Sie mit der Zeile fertig sind, die EINGABETASTE, um eine neue Zeile zu beginnen.

  4. Wenn Sie eine neue Listenebene beginnen möchten, drücken Sie die TAB-TASTE, und beginnen Sie mit der Eingabe.

  5. Drücken Sie die EINGABETASTE, um zur vorherigen Listenebene zurückzukehren.

Tipps :  Wenn Sie einen Absatz mit einem Sternchen und einem Leerzeichen (* ) oder mit der Zahl 1 und einem Punkt (1.) beginnen, zeigt Word die AutoKorrektur-Optionen-Schaltfläche an und beginnt mit der Erstellung einer Aufzählung oder nummerierten Liste. Wenn Sie keine Aufzählung oder nummerierte Liste wünschen, klicken Sie auf die Schaltfläche AutoKorrektur-Optionen, und klicken Sie dann auf Automatisches Erstellen von Aufzählungen deaktivieren oder auf Automatisches Erstellen von Nummerierungen deaktivieren.

Menü 'AutoKorrektur-Optionen'

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×