Erstellen einer Datensicherungsdatei

Back up your inbox and contacts (2) Create a backup file

Nun sollen die Exportfunktionen zum Erstellen einer Datensicherung von E-Mail-Nachrichten, Kontakten und anderen Daten verwendet werden.

Praktische Übung: Starten von Outlook

Doctor

Hinweise zum Starten von Outlook finden Sie unter Starten und Beenden von Outlook.

  1. Klicken Sie auf die Registerkarte Datei, auf Öffnen und anschließend auf Importieren.

Click the File tab, Open, and Import to open the Import and Export Wizard.

Das Dialogfeld Import/Export-Assistent wird angezeigt.

  1. Wählen Sie In eine Datei exportieren aus, und klicken Sie dann auf Weiter.

Select Export to a file, and then click Next.

  1. Wählen Sie den Typ der Daten aus, die gesichert werden sollen.

Select the type of data to back up, and then click Next.

In diesem Fall wählen Sie Outlook-Datendatei (.pst) aus und klicken anschließend auf die Schaltfläche Weiter.

  1. Wählen Sie die zu sichernden Elemente aus.

Select the items to back up.

Wenn Sie den Kontonamen auswählen, werden alle Outlook-Daten gesichert. Wenn Sie einen bestimmten Ordner wie Posteingang oder eine Funktion wie Kalender oder Kontakte auswählen, werden nur die Daten im ausgewählten Ordner oder in der ausgewählten Funktion gesichert.

Nachdem Sie die zu sichernden Ordner ausgewählt haben, klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter.

Tipp: Wie funktioniert die Option Unterordner einbeziehen?

Doctor

Wenn das Kontrollkästchen Unterordner einbeziehen aktiviert ist, enthalten die exportierten Daten auch Daten aus Unterordnern, die Sie in Ordnern wie Posteingang und Gesendete Elemente erstellt haben.

  1. Geben Sie den Speicherort und den Dateinamen für die Sicherungsdaten an.

Specify the backup data location and file name.

Wenn Sie auf die Schaltfläche Durchsuchen klicken, wird das Dialogfeld Outlook-Datendateien öffnen angezeigt.

Specify the file location using the Open Outlook Data File dialog box.

Sie können im Feld für den Zielspeicherort angeben, wo die Sicherungsdaten gespeichert werden sollen. In diesem Fall wurde Desktop angegeben.

Backup is entered as the default name in the File name box.

Im Feld Dateiname wurde "Datensicherung" als Standard eingegeben.

Zum Ändern des Dateinamens geben Sie einen neuen Dateinamen ein.

Change the file name and click OK.

Klicken Sie auf die Schaltfläche OK.

The save destination and file name are shown in the Export file name box.

Der Zielspeicherort und der Dateiname, die Sie für die Sicherungsdaten angegeben haben, werden im Feld Exportierte Datei speichern unter angezeigt.

Tipp: Wie kann ich verhindern, dass ich den Speicherort meiner Sicherungsdaten vergesse?

Doctor

Es empfiehlt sich, den Speicherort der Sicherungsdaten zu notieren oder den Speicherort und den Dateinamen, die im Feld Exportierte Datei speichern unter angezeigt werden, in eine Textdatei zu kopieren, auf die Sie sich beim Wiederherstellen der Sicherungsdaten oder beim Kopieren der Daten auf eine CD beziehen können.

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche Fertig stellen.

Click Finish to export the data.

Die Sicherungsdaten werden erstellt.

Tipp: Wie muss ich vorgehen, wenn das Dialogfeld Outlook-Datendatei erstellen angezeigt wird?

Doctor

Im Dialogfeld Outlook-Datendatei erstellen können Sie ein Kennwort konfigurieren, das beim Wiederherstellen der Sicherungsdatendatei eingegeben werden muss.

You can set a password using the Create or Open Outlook Data File dialog box.
Zum Festlegen eines Kennworts geben Sie dieses in die Felder Kennwort und Kennwort bestätigen ein und klicken dann auf die Schaltfläche OK.

Wenn der Kennworteingabebildschirm erneut angezeigt wird, geben Sie das Kennwort ein und klicken auf die Schaltfläche OK.

Wenn Sie kein Kennwort festlegen möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche OK., ohne eine Eingabe zu machen.

Im nächsten Schritt geht es um das Kopieren einer Datensicherungsdatei auf eine CD oder DVD.

<<Zurück | 1 2 3 4Weiter >>

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×