Erstellen einer Daten-Feed-Bibliothek

Hinweis: Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Wichtig: Klicken Sie auf PowerPivot-Datenfeeds , um die neuesten Informationen zu diesem Thema auf der Microsoft-Website anzeigen.

Datenfeed Bibliothek ist einen Speicherort zum Erstellen und Freigeben von Daten-dienstdokumenten, die zum Generieren des Datenfeeds bei Bedarf verwendet werden können. Einem Datenfeed ist XML-Daten, die von einem Webdienst Atom 1.0 zurückgegeben werden. Sie können einem Datenfeed zum Streamen von Daten mit einer PowerPivot-Datenquelle in eine Excel-Arbeitsmappe.

Eine feed Data-Bibliothek enthält immer Datendateien Service-dienstdokumentdatei (atomsvc) und nie den Datenfeed selbst. Im Gegensatz zu einem Datenfeed, das statische XML-Daten enthält, gibt die datendienstdokument einer URL zu einem Dienst oder einer Anwendung, die einen Feed auf Antrag generiert Bereitstellen von wieder verwendbarem Verbindungsinformationen für wiederholt Importvorgänge an.

Inhalt dieses Artikels

Erfahren Sie mehr über die Anforderungen für das Erstellen einer Bibliothek-Datenfeed

Erstellen einer Bibliothek-Datenfeed

Hinzufügen der Daten-Feed Inhaltstyps zu einer Bibliothek

Löschen einer Bibliothek-Datenfeed

Erfahren Sie mehr über die Anforderungen für das Erstellen einer Bibliothek-Datenfeed

  1. Daten-Feed Bibliotheken sind ein Feature von SQL Server PowerPivot für SharePoint an. Dieses Feature muss installiert und für eine SharePoint-Web-Anwendung aktiviert werden.

  2. Sie müssen ein Websitebesitzer, um die Bibliothek zu erstellen.

Seitenanfang

Erstellen einer Bibliothek-Datenfeed

Datenfeed Bibliothek basiert auf einer integrierten Vorlage und einer vorkonfigurierten Dienst Dokument Inhalt Datentyp, der Eigenschaften und das Verhalten für eine datendienstdokument definiert.

  1. Klicken Sie auf Websiteaktionen, in der oberen linken Ecke der Seite.

  2. Klicken Sie auf Weitere Optionen... erstellen

  3. Klicken Sie auf Datenfeed der Bibliothek, klicken Sie unter Bibliotheken.

  4. Geben Sie die Voreinstellungen Name, Beschreibung, Schnellstartleiste und Version aus. Achten Sie darauf, dass Sie beschreibende Informationen enthalten, die Benutzer diese Bibliothek als Speicher für Daten-dienstdokumenten erkennen können.

  5. Klicken Sie auf Erstellen.

Seitenanfang

Hinzufügen der Daten-Feed Inhaltstyps zu einer Bibliothek

Wenn Sie keine dedizierten Datenfeed Bibliothek erstellen möchten, aber Sie weiterhin zum Erstellen und Verwalten von Daten-dienstdokumenten aus einer SharePoint-Website verwenden möchten, können Sie manuell hinzufügen und Konfigurieren der Data Service Dokumentinhaltstyp für eine Bibliothek, die zum Freigeben von Daten Service verwendet werden soll CE-dienstdokumentdatei (atomsvc)-Dateien.

Schritt 1: Aktivieren Sie Verwalten des Inhaltstyps

  1. Öffnen Sie die Dokumentbibliothek aus, für die Sie mehrere Inhaltstypen aktivieren möchten.

  2. Klicken Sie auf dem Menüband am oberen Rand der Seite Bibliothekstools auf Bibliothek.

  3. Klicken Sie unter Einstellungen auf Bibliothekeinstellungen.

  4. Im Allgemeinen, klicken Sie auf Erweiterte Einstellungen.

  5. Klicken Sie im Abschnitt "Verwaltung von Inhalten Types? zulassen" Inhaltstypen auf Ja.

  6. Klicken Sie auf OK.

Schritt 2: Hinzufügen des Stare Inhaltstyps für Daten

  1. Klicken Sie im Abschnitt Inhaltstypen auf aus vorhandenen Websiteinhaltstypen hinzufügen. Wenn Sie diese Seite nicht angezeigt werden, wechseln Sie wieder zu der Website, klicken Sie auf die Bibliothek in Bibliothekstools, und klicken Sie dann auf Bibliothekseinstellungen.

  2. Klicken Sie in der Inhaltstypen auf aus vorhandenen Websiteinhaltstypen hinzufügen.

  3. In "Websiteinhaltstypen aus auswählen:", wählen Sie Business Intelligence aus.

  4. Klicken Sie in "Verfügbare Websiteinhaltstypen" auf Datenfeed, und klicken Sie dann auf Hinzufügen, um den ausgewählten Inhaltstyp in die Inhaltstypen hinzufügen der Liste zu verschieben.

  5. Klicken Sie auf OK.

Schritt 3: Überprüfen der Daten Stare Konfiguration

  1. Öffnen Sie die Homepage der Website.

  2. Öffnen Sie die Bibliothek ein.

  3. Klicken Sie im Menüband am oberen Rand der Seite auf Dokumente.

  4. Klicken Sie im Menüband klicken Sie auf den Pfeil nach unten, klicken Sie auf Neues Dokument, und wählen Sie Datenfeed aus.

Seitenanfang

Löschen einer Bibliothek-Datenfeed

Sie müssen den Websitebesitzer zu die Bibliothek löschen können. Wenn Sie die Bibliothek Elemente enthält, werden sie zusammen mit der Bibliothek gelöscht.

  1. Klicken Sie auf Websiteaktionen.

  2. Klicken Sie auf Websiteeinstellungen.

  3. Klicken Sie unter Websiteverwaltung auf Websites Bibliotheken und Listen.

  4. Klicken Sie auf "-Datenfeeds" Anpassen.

  5. Klicken Sie unter Berechtigungen und Verwaltung auf diese Bibliothek löschen.

Seitenanfang

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×