Erstellen einer Community

Hinweis:  Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Eine Onlinecommunity SharePoint ist ein virtueller Ort, wo Ideen erläutert und freigegeben werden. Es höher gestuft offene Kommunikation durch Förderung Diskussionen zwischen Benutzer, die sowohl ihr Fachwissen freigeben, und lernen Sie von anderen Personen zu. Aktive Teilnahme wird ein belohnungssystem System empfohlen, die Mitglieder für ihre Aktivitäten und die Qualität des Projekts erkennt.

Wichtig: SharePoint Communityvorlagen und Websites sind in der Gruppe verbunden Office 365-Websites nicht verfügbar. Verwenden Sie stattdessen eine Blog oder ein Team-Website.

In diesem Artikel werden folgende Themen behandelt:

Verwenden der Vorlage "Communitywebsite"

Erstellen einer Community-Websitesammlung

Erstellen einer Communitywebsite

Einstellungen für die communityverwaltung

Verwalten von Communitymitgliedern

Konfigurieren von communityeinstellungen

Konfigurieren von zuverlässigkeitseinstellungen

Erstellen und Zuweisen von Badges zu hauptmitwirkenden

Erstellen eines Badges

Bearbeiten von Badge-details

Zuweisen eines Badges

Verwenden der Vorlage "Communitywebsite"

Eine SharePoint-Community ist eine Website, die Vorlage "Communitywebsite" zum Bereitstellen von Seiten, Webparts, Listen und anderen Ressourcen für die Community erforderlich verwendet. Communitys als Unterwebsites einer Teamwebsite erstellt werden können, beispielsweise oder gestapelt werden, eine übereinander, innerhalb einer Websitesammlung dedizierten. Jede Person kann Communitys als Unterwebsites erstellen, aber nur der Administrator der Websitesammlung Erstellen einer Community auf der Stammebene der Websitesammlung.

Communitywebsites enthalten vier Wiki-Seiten (Start, Kategorien, Mitglieder und Info), die in der Wiki-Seitenbibliothek gespeichert sind. Diese Seiten umfassen verschiedene Webparts, die je nach Benutzerberechtigungen sichtbar oder ausgeblendet sein können. Das Communitytools-Webpart wird beispielsweise nur Communitybesitzern und -moderatoren angezeigt und ermöglicht die Verwaltung der Community und deren Inhalts. Wie eine Teamwebsite oder Wiki-Seitenbibliothek können Sie auch diese Communityseiten anpassen, indem Sie zusätzlichen Text, Bilder und weitere Webparts hinzufügen. Eine Community zu einem bestimmten Thema oder einer Domäne sollte beispielsweise so aussehen und sich verhalten, dass sie die Thematik unterstützt. Dies können Sie erreichen, indem Sie ein einzigartiges Design und Hintergrundbild sowie ein benutzerdefiniertes Websitesymbol verwenden. Und natürlich können Sie auch zusätzliche Seiten für Ihre Community zusammen mit anderen typischen SharePoint-Inhalten wie Listen und Bibliotheken erstellen.

Erstellen einer Community-Websitesammlung

Websitesammlungs-Administratoren erstellen neue Websitesammlungen im Mandantenverwaltungs- (SharePoint Online) oder Zentralverwaltungscenter (SharePoint Server).

  1. Wechseln Sie zu > Administrator > Diensteinstellungen > Websites > Websitesammlung erstellen.

  2. Geben Sie in Titel den Namen für Ihre Community ein. Dieser Titel wird auf Startseite der Community und in der globalen Navigation am oberen Rand der Seite angezeigt. Wenn Sie einen Link zu der Community in die Schnellstartleiste oder globale Navigationsleiste der übergeordneten Website aufnehmen, wird dort dieser Titel angezeigt.

  3. Wählen Sie in Sprache auswählen die primäre Sprache für die Website aus. Text der Benutzeroberfläche, einschließlich Menünamen und -titeln, werden in der ausgewählten Sprache angezeigt.

  4. Wählen Sie in Vorlage auswählen den Typ Communitywebsite aus.

  5. In Zeitzone wird Ihre aktuelle Zeitzone erkannt und standardmäßig angezeigt. Ändern Sie sie gegebenenfalls.

  6. Geben Sie in Administrator den Namen der Person oder Personen ein, die die Communitywebsite verwalten sollen. Diese Namen (durch Kommas getrennt) müssen bereits in der Firmenadressliste vorhanden sein.

  7. Geben Sie in Speicherkontingent die Menge des Speicherplatzes auf dem Server ein, der für diese Websitesammlung reserviert sein soll.

  8. Geben Sie in Serverressourcenkontingent die Menge der Serverressourcen ein, die für diese Websitesammlung reserviert werden soll. Der Standardwert ist 300.

Erstellen einer Communitywebsite

Eine Communitywebsite ist eine Unterwebsite, die unterhalb jeder anderen SharePoint-Website erstellt werden kann.

  1. Klicken Sie in Ihrer Teamwebsite oder einer anderen vorhandenen Website auf Einstellungen Kleines Zahnrad für Einstellungen anstelle von "Websiteeinstellungen". >Websiteinhalte.

  2. Klicken Sie auf Neue Unterwebsite.

  3. Geben Sie in Titel den Namen für Ihre Community ein. Dieser Titel wird auf Startseite der Community und in der globalen Navigation am oberen Rand der Seite angezeigt. Wenn Sie einen Link zu der Community in die Schnellstartleiste oder globale Navigationsleiste der übergeordneten Website aufnehmen, wird dort dieser Titel angezeigt.

  4. Geben Sie in Beschreibung eine kurze Beschreibung des Zwecks oder Inhalts der Community ein. Die Beschreibung ist wichtig, weil diese hauptsächlich vom Communityportal angezeigt wird, um anderen einen Eindruck zu vermitteln, worum es bei den einzelnen Communitys geht.

  5. Geben Sie in URL-Name den Websitenamen ein, wie er in der URL angezeigt werden soll.

  6. Wählen Sie in Sprache auswählen die primäre Sprache für die Website aus. Text der Benutzeroberfläche, einschließlich Menünamen und -titeln, werden in der ausgewählten Sprache angezeigt.

  7. Wählen Sie in Vorlage auswählen den Typ Communitywebsite aus.

  8. Wählen Sie in Benutzerberechtigungen Folgende aus:

  9. Verwenden dieselbe Berechtigungen wie die übergeordnete Website haben Sie die Berechtigungen von der Website darüber in der Hierarchie erben Communitywebsite aus. Sie können nicht mehr Berechtigungen auf der Communitywebsite zu ändern, es sei denn, Sie sind ein Administrator für die übergeordnete Website. Berücksichtigen Sie diese Option. Vererbung von übergeordneten bedeutet, dass Benutzer Community höhere oder untere-Berechtigungen auf Objektebene angezeigt. möglicherweise als typische für die Rolle aus, die sie in der Community zugewiesen sind.

  10. Eigene Berechtigungen verwenden (empfohlen) Community Mitglieder bestimmte Berechtigungen zuweisen, die in der Communitywebsite eindeutig sind. Die Berechtigungen gilt nicht für alle anderen Websites in der Hierarchie.

  11. Wählen Sie in Diese Website in der Schnellstartleiste der übergeordneten Website anzeigen Folgendes aus:

  12. Ja, um Ihre neue Community in die Schnellstartleiste der übergeordneten Website aufzunehmen.

  13. Nein, damit Ihre neue Community nicht in der Schnellstartleiste der übergeordneten Website angezeigt wird.

  14. Wählen Sie in Leiste für häufig verwendete Links der übergeordneten Website verwenden Folgendes aus:

  15. Ja, um einen Link zu der Community in die globale Navigationsleiste der übergeordneten Website aufzunehmen.

  16. Nein, damit die Community nicht in die globale Navigationsleiste aufgenommen wird.

  17. Wählen Sie in Leiste für häufig verwendete Links der übergeordneten Website verwenden Folgendes aus:

  18. Ja, um die globale Navigationsleiste der übergeordneten Website unabhängig davon anzuzeigen, ob sie Ihre Communitywebsite enthält.

  19. Nein, damit die globale Navigationsleiste auf der Communitywebsite ausgeblendet wird.

  20. Klicken Sie auf Erstellen.

Seitenanfang

Einstellungen für die Communityverwaltung

Nachdem Sie eine Websitesammlung mithilfe der Communitywebsite-Vorlage erstellt haben, werden Sie eine neue Kategorie von Einstellungen auf der Seite "Websiteeinstellungen" bemerken. Diese Einstellungen für die "Communityverwaltung" ermöglichen Ihnen das Festlegen von Richtlinien für Gruppenmitgliedschaften, das Einrichten und Verwalten von Diskussionskategorien, das Definieren, wie anstößige Inhalte behandelt werden, sowie das Bestimmen des Punktesystems für die Teilnahme an der Community.

Einstellung

Erklärung

Informationsquelle

Diskussionen verwalten

Dies ist eine Liste mit Diskussionen, mit der der Communitymoderator alle Diskussionen überwachen kann, die in der Community aktiv sind. Auf dieser Seite kann der Moderator sehen, von wem Beiträge bereitgestellt wurden, wie viele Personen geantwortet haben, wie viele "Gefällt mir" oder Sternebewertungen der Beitrag erhalten hat und ob der Beitrag eine empfohlene Diskussion ist. Der Moderator verwendet diese Liste außerdem, um den Status "empfohlen" zuzuweisen.

Moderieren einer Community

Kategorien verwalten

Dies ist eine Liste mit Kategorien, in der der Moderator Diskussionskategorien erstellen, bearbeiten und löschen kann.

Moderieren einer Community

Mitglieder verwalten

Dies ist eine Liste von Mitgliedern, in der der Besitzer oder Administrator die Aktivitäten aller Mitglieder überwachen kann. In dieser Liste kann der Administrator den Namen und das Foto des Mitglieds sehen, das Beitrittsdatum, die jüngste bzw. aktuelle Aktivität sowie die Zuverlässigkeitsbewertung. Der Administrator kann hier außerdem Mitgliedern Badges zuweisen. Beachten Sie, dass durch das Hinzufügen eine Mitglieds zu dieser Liste keine Berechtigungen gewährt werden oder das Mitglied der Community hinzugefügt wird. Benutzer müssen den Beitrittsprozess durchlaufen, um einer Community hinzugefügt zu werden.

Dieser Artikel.

Communityeinstellungen

Dies ist eine Seite mit Einstellungen, auf der der Besitzer oder Administrator bestimmt, wie die Genehmigung neuer Mitglieder gehandhabt wird und ob das Melden anstößiger Inhalte aktiviert werden soll.

Dieser Artikel.

Zuverlässigkeitseinstellungen

Dies ist eine Seite mit Einstellungen, auf der der Besitzer oder Administrator ein Belohnungssystem einrichten kann, das auf der Aktivität der Mitglieder basiert.

Dieser Artikel.

Verwalten von Communitymitgliedern

  1. Klicken Sie auf der Communityseite auf Einstellungen Kleines Zahnrad für Einstellungen anstelle von "Websiteeinstellungen". > Websiteeinstellungen.

  2. Klicken Sie unter Communityverwaltung auf Mitglieder verwalten.

Konfigurieren von Communityeinstellungen

  1. Klicken Sie auf Ihrer Community-Startseite im Webpart Communitytools auf Communityeinstellungen.

  2. Legen Sie in Einrichtungsdatum das Datum auf das Einrichtungsdatum der Community fest. Dieses Datum wird auf der Seite Info der Community angezeigt und ist standardmäßig das Erstellungsdatum der Website.

  3. Aktivieren Sie in Automatische Genehmigung für Berechtigungen Besprechungsanfragen das für die Teilnahme ohne Genehmigung Administrator oder Moderator Mitglieder zulassen aus. Zum Teilnehmen an Mitglieder müssen mindestens die Berechtigung Lesen. Weitere Informationen zu Berechtigungen finden Sie auf der Community-Mitgliedschaft verwalten. Beachten Sie, dass diese Option steht nur, wenn die Communitywebsite als Basis für eine Websitesammlung erstellt wird.)

  4. Aktivieren Sie in Meldung anstößiger Inhalte das Kontrollkästchen, wenn Communitymitglieder Beiträge zur Überprüfung durch den Moderator kennzeichnen können sollen. Moderatoren prüfen die Meldung anhand von Firmenrichtlinien und entfernen den gemeldeten Beitrag oder lassen ihn wieder zu.

Konfigurieren von Zuverlässigkeitseinstellungen

  1. Klicken Sie auf Ihrer Community-Startseite im Webpart Communitytools auf Zuverlässigkeitseinstellungen.

  2. Klicken Sie in Bewertungseinstellungen auf:

  3. Ja, wenn Mitglieder Diskussionen und Antworten bewerten sollen.

  4. Nein, wenn Mitglieder Inhalte nicht bewerten sollen.

  5. Gefällt mir, um ein "Gefällt mir/Gefällt mir nicht"-Bewertungssystem zu aktivieren.

  6. Sternebewertungen, um ein präziseres Bewertungssystem zu aktivieren, bei dem Benutzer zwischen 1 und 5 Sternen zuweisen.

  7. Aktivieren Sie in Punktesystem für Mitgliederleistung das Kontrollkästchen neben Punktesystem für Mitgliederleistung aktivieren, wenn Punkte für die Mitwirkung an der Community vergeben werden sollen. Geben Sie die Anzahl der zu vergebenden Punkte ein, wenn ein Mitglied einen neuen Beitrag erstellt, auf einen Beitrag antwortet, für einen Beitrag 4 oder 5 Sterne oder die Bewertung Beste Antwort erhält.

  8. Geben Sie in Leistungsstufenpunkte die Anzahl von Punkten ein, die Mitglieder sammeln müssen, um von einer Stufe zur nächsten zu gelangen.

  9. Klicken Sie in Leistungsstufendarstellung auf:

  10. Leistungsstufe als Bild anzeigen, um die Leistungsstufe eines Mitglieds durch eine Folge von 1 bis 5 Balken darzustellen.

  11. Leistungsstufe als Text anzeigen, um die Leistungsstufe eines Mitglieds durch einen Titel oder angepassten Text darzustellen.

  12. Klicken Sie auf OK.

Seitenanfang

Erstellen und Zuweisen von Badges zu Hauptmitwirkenden

Badges Möglichkeit sichtbar erkennen spezielle Mitglieder der Community. Badges können widerspiegeln, ein Mitglied die Rolle wiedergegeben wird, wie etwa MVP oder Moderator, oder eine Ebene Beitrag erzielt, wie z. B. Experten oder oberen Mitwirkender. Badge Überschriften sind vollständig anpassbar, um das Gebietsschema und dem Typ des Ihrer Organisation entsprechend. Im Gegensatz zu hervorragende Leistungen Ebenen, die speziell eines Mitglieds widerspiegeln Punkte im System Ruf Ertragswert, Badges sind "verliehen werden" zu Mitglied zu einem beliebigen Zeitpunkt nach der communitybesitzer oder Moderatoren.

Erhält ein Communitymitglied einen Badge, wird dieser Badge an prominenter Stelle angezeigt, begleitet von einem Spezialsymbol in der Mitgliederliste sowie in jeder Diskussion und Antwort, an der das Mitglied beteiligt ist.

Erstellen eines Badges

  1. Klicken Sie auf der Community-Startseite im Webpart Communitytools auf Badges erstellen.

  2. Klicken Sie auf Neues Element.

  3. Geben Sie einen Namen für diesen Badge ein.

  4. Klicken Sie auf Speichern.

Bearbeiten von Badge-Details

  1. Klicken Sie auf der Community-Startseite im Webpart Communitytools auf Badges erstellen.

  2. Klicken Sie auf Bearbeiten.

  3. Wählen Sie den Badge-Namen aus.

  4. Klicken Sie im Menüband auf Element bearbeiten.

  5. Nehmen Sie die gewünschten Änderungen vor, und klicken Sie dann auf Speichern.

Zuweisen eines Badges

Hinweis:  Sie müssen Besitzer oder Moderator der Community sein, um einen Badge zuweisen zu können.

  1. Klicken Sie auf der Community-Startseite im Webpart Communitytools auf Mitgliedern Badges zuweisen.

  2. Wählen Sie das Mitglied aus, dem der Badge verliehen werden soll

  3. Klicken Sie auf der Registerkarte Moderation auf Badge vergeben.

  4. Wählen Sie in der Dropdownliste einen Badge aus.

  5. Klicken Sie auf Speichern.
    Der Badge wird in allen Diskussionen und Antworten sowie auf allen Webparts, beispielsweise Top-Autoren, wo das Mitglied aufgeführt wird, unter seinem Namen angezeigt.

Seitenanfang

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×