Erstellen einer Broschüre mit Publisher

Für alles von einer dreifach gefalteten oder dreiteiligen Broschüre bis hin zu einem Handzettel bietet eine Vorlage die schnellste Möglichkeit, mit einer neuen Publikation zu beginnen. Erfahren Sie, wie Sie eine Broschürenvorlage auswählen und anpassen.

  1. Klicken Sie auf der Startseite, die angezeigt wird, wenn Sie Publisher öffnen, auf Broschüren (Sie können jederzeit zur Startseite gelangen, indem Sie auf Datei >Neu klicken).

    Suchen nach Broschüren

  2. Klicken Sie auf eine Broschüre im Katalog der Broschürenvorlagen, und klicken Sie auf Erstellen.

    Tipp : Klicken Sie auf die Pfeile neben Weitere Bilder, um eine bessere Ansicht der Vorlage zu erhalten.

Weitere Informationen zum Suchen nach Broschürenvorlagen finden Sie unter Suchen von Broschürenvorlagen.

Ändern Ihrer Vorlage

Die von Ihnen ausgewählte Broschürenvorlage entspricht nicht Ihren Vorstellungen? Sie können sie wechseln.

  1. Klicken Sie auf Seitenentwurf > Vorlage ändern.

  2. Ersetzen Sie den Text oder die Grafiken in der Vorlage, indem Sie mit der rechten Maustaste auf ein Textfeld bzw. eine Grafik klicken und dann auf Text löschen oder Bild ändern klicken.

Anpassen einer Vorlage

Nachdem Sie eine Vorlage gefunden haben, die Ihnen gefällt, können Sie diese anpassen.

  1. Klicken Sie auf die Registerkarte Seitenentwurf, und experimentieren Sie mit Farbschemas, Schriftart und Hintergründen.

  2. Wenn Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind, klicken Sie auf Datei > Drucken, und wählen Sie eine Option aus:

    • Klicken Sie auf Exportieren, um die Option zum Speichern als PDF-Datei oder andere Pack & Go-Optionen für den Foto- oder professionellen Druck anzuzeigen.

    • Klicken Sie auf Drucken, um Kopien auf dem eigenen Drucker zu erstellen.

Hinweise : 

  • Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

  • Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier. Sie und andere Mitglieder der Microsoft-Community können diesen Artikel über das Collaborative Translation Framework (CTF) verbessern. Zeigen Sie einfach mit der Maus auf einen Satz in diesem Artikel, und klicken Sie dann im CTF-Widget auf "ÜBERSETZUNG VERBESSERN". Klicken Sie hier, um weitere Informationen zum CTF zu erhalten. Durch die Verwendung von CTF stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×