Erstellen einer Aufgabe im LMS und in einem Kursnotizbuch

Wird eine Aufgabe in einem Kursnotizbuch erstellt, wird diese Aufgabe an alle Kursteilnehmer dieses Kurses verteilt. Die Aufgabe und deren Fälligkeitsdatum werden außerdem automatisch mit Ihrem Learning Management System (LMS) oder Student Information System (SIS) synchronisiert, nachdem Sie Ihr Kursnotizbuch mit dem LMS oder SIS verbunden haben.

  1. Öffnen Sie OneNote auf Ihrem Desktop.

  2. Wählen Sie Ihr Kursnotizbuch über den Namen aus, und fügen Sie die Aufgabe zur Inhaltsbibliothek oder zum Platz zur Zusammenarbeit Ihres Notizbuchs hinzu.

  3. Wählen Sie auf der Seite, die Sie verteilen möchten, Kursnotizbuch im OneNote-Menüband aus, und wählen Sie dann Aufgabe erstellen aus.

    Zeile mit folgenden Symbolen: "Inhaltsbibliothek verteilen", "Aufgaben der Schüler überprüfen" und "Aufgabe erstellen".

  4. Überprüfen und bearbeiten Sie den Titel und die Beschreibung der Aufgabe, und wählen Sie einen Fälligkeitszeitpunkt (Datum und Uhrzeit) aus (optional).

    Dialogfeld zum Erstellen von Aufgaben mit Feldern für den Titel, die Beschreibung und den Punktewert einer Aufgabe in einem Kursnotizbuch.

  5. Wählen Sie den Kursnotizbuchabschnitt aus, in dem die Kursteilnehmer die Aufgabe finden sollen. Beispiel: Aufgaben.

  6. Wählen Sie Erstellen.

Sobald die Aufgabe erstellt wurde, können Sie sie in Ihrem LMS/SIS sehen und Noten direkt aus dem Kursnotizbuch an Ihr LMS senden.  

Weitere Informationen

Verbinden eines Kursnotizbuchs mit Ihrem LMS oder SIS

Veröffentlichen von Noten aus dem Kursnotizbuch

Erfahren Sie, welche Learning Management-Systeme zusammen mit OneNote und "Kursnotizbuch" verwendet werden können

Weitere Ressourcen für Lehrkräfte

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×