Erste Schritte mit Excel

Erstellen einer Arbeitsmappe

Ihr Browser unterstützt kein Video. Installieren Sie Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.

Eine Arbeitsmappe ist eine Datei, die ein oder mehrere Arbeitsblätter enthält und Ihnen beim Organisieren Ihrer Daten hilft. Sie können eine Arbeitsmappe aus einer leeren Arbeitsmappe oder mithilfe einer Vorlage erstellen.

Erstellen einer Arbeitsmappe
  1. Wählen Sie Datei > Neu aus.

  2. Wählen Sie Leere Arbeitsmappe aus.

    Tipp : Drücken Sie STRG+N, um schnell eine neue Arbeitsmappe zu erstellen.

Erstellen einer Arbeitsmappe mithilfe einer Vorlage
  1. Wählen Sie Datei > Neu aus.

  2. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

    • Wählen Sie eine Vorlage aus der Liste der verfügbaren Vorlagen und dann Erstellen aus.

    • Wählen Sie unter Empfohlene Suchbegriffe eine Kategorie (z. B. Geschäftlich, Persönlich oder Industrie), dann eine Vorlage und anschließend Erstellen aus.

Weitere Tipps gefällig?

Weitere Kurse wie diesen finden Sie unter den LinkedIn Learning

Sie sehen hier Excel in einer Variante, die Sie wahrscheinlich sonst sehr selten sehen, nämlich sozusagen nackt, komplett ohne Datei, nur das reine Excel als Programm.

Und das mache ich deswegen, damit Sie deutlich sehen, dass jetzt eine neue Datei, eine neue Arbeitsmappe entsteht, wenn ich jetzt nämlich Steuerung+N drücke.

Da sehen Sie eine neue Mappe, die jetzt "Mappe2" heißt, weil ich die "Mappe1" schon geschlossen hatte und die, je nach Einstellungen in Optionen, im Moment eine Tabelle mitbringt.

Wenn ich das jetzt erneut drücke, noch mal Steuerung+N, ändert sich wahrnehmbar gar nicht so viel, nämlich nur der Dateiname oben, ich kann jetzt also diese zweite Arbeitsmappe direkt wieder schließen, und das bemerken Sie einfach nur deswegen, weil da oben der vorläufige Name sich ändert.

Wie viele Register hier enthalten sind, können Sie bei den Optionen einstellen, also bei Datei Optionen, und Sie sehen, da steht hier der Standardwert auf 1, ich stelle den mal einfach auf 3.

Und wenn ich jetzt Steuerung+N drücke, dann sehen Sie die neue Mappe, jetzt "Mappe4", enthält auch drei neue Tabellen oder Worksheets, je nachdem, wie Sie die benennen wollen.

Ich werde auch diese wieder schließen, also hier zum Beispiel an dem X.

Da noch kein Inhalt drin war, gibt es auch keine Rückfrage.

Das ist die eine Möglichkeit, um eine neue Arbeitsmappe, Arbeitsmappe=Datei immer anzulegen.

Das ist die schnellste, wenn sie wirklich nur so eine Standardarbeitsmappe haben wollen.

Wenn Sie ein bisschen mehr haben wollen, nämlich mit einer Vorlage, dann finden Sie hier unter Datei Neu ganz viele Vorlagen.

Die sind so ein bisschen vorsortiert, wo Microsoft der Ansicht war, dass das hier die wichtigsten sind.

Und wenn ich mir die so ein bisschen angucke, fällt mir hier auf, hier ist eine Rechnung, da ist noch mal eine Rechnung.

Wenn ich jetzt also eine Rechnung erstellen will, dann hätte ich gern so das Angebot an allen Rechnungen, die hier auch zum Beispiel noch mal drin stecken, was es da so an Möglichkeiten gibt, ohne dass ich die jetzt hier durchsuchen muss oder mir sogar ein Teil fehlt.

Das können Sie direkt online machen, also hier oben, Sie können entweder diese Suchbegriffe anklicken, aber ganz ehrlich, meine persönliche Meinung ist, das bringt nicht viel, das sind bestenfalls Ideen.

Das, was ich suche, ist eine Rechnung.

Und wenn ich dann hier auf diese "Lupe" klicke, dann dauert es einen kleinen Moment, dass die entsprechenden Onlinevorlagen durchsucht werden, und dann kriege ich viel viel mehr Rechnungen, als eben zu sehen waren, kann mir da jetzt eine oder wenn es sein soll mehrere aussuchen.

Ich nehme einfach diese hier, dann gibt es noch sozusagen einen letzten Blick auf die Größe, die sind sehr unterschiedlich groß, oder klein muss man eigentlich eher sagen und mit "Erstellen" wird diese Vorlage geladen, das heißt, da steht auch schon ganz viel drin.

Und ich kann jetzt, wenn ich Glück habe, mit den Formeln auch direkt was eintragen, also beispielsweise hier eine Menge, sagen wir 10 Stück zu einem Stückpreis von 1,99 € und Sie sehen dann hier direkt die Formel, die ist jetzt nicht besonders originell, aber sie ist schon vorhanden, rechnet das dann entsprechend aus, hier stehen auch die entsprechenden Summen.

Der Steuersatz sollte natürlich ein bisschen korrigiert werden.

Sie werden also diese Datei auch schon ein bisschen so anpassen müssen.

Sie können auch ohne Bedenken, wenn da keine Formeln betroffen sind, beispielsweise diese Zeile markieren am Zeilenkopf, per Rechtsklick auf "Zellenlöschen" klicken und wenn Sie diese Rechnung, dann so ohne dieses Firmenmotto abschicken wollen, das jetzt speichern.

Ich werde jetzt ungespeichert rausgehen, das war ja nur ein Beispiel, also "Nicht speichern".

Und habe damit beide Möglichkeiten, entweder mit Steuerung+N oder bei "Neu" hier drauf klicken, das ist identisch mit Steuerung+N oder ich suche mir eine der vorhandenen Vorlagen, das ist im Grunde auch eine Vorlage, eine leere Vorlage, aber eine der Vorlagen, wo mehr drauf los ist, oder ich suche sie thematisch hier oben.

Das Lernen ist hier nicht zu Ende. Entdecken Sie weitere von Experten geführte Lernprogramme unter den LinkedIn Learning. Starten Sie heute Ihr kostenloses Testabonnement unter linkedin.com/learning.

Genießen Sie einen Monat kostenlosen Zugriff auf LinkedIn Learning

Lernen Sie von anerkannten Branchenexperten, und erwerben Sie die gefragtesten unternehmerischen, technischen und kreativen Fähigkeiten.

Vorteile

  • Unbegrenzter Zugriff auf mehr als 4.000 Videokurse

  • Persönliche Empfehlungen basierend auf Ihrem LinkedIn-Profil

  • Streamen von Kursen von Ihrem Computer oder mobilen Gerät

  • Kurse für jede Lernstufe – vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen

  • Praktische Übungen während des Lernens anhand von Prüfungsfragen, Übungsdateien und Codefenstern

  • Wählen Sie einen Plan für sich selbst oder für Ihr gesamtes Team aus.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×